[Rezept] Mango-Maracuja-Cheesecake mit Kokos

31. Juli 2017
Sommer, Sonne, Früchte! Wenn ich an den Sommer denke, muss ich immer an die Farbe Gelb denken. Leuchtend, wirkungsvoll, warm, direkt und fruchtig. Wie komm ich denn auf fruchtig? Nunja, im Sommer haben die exotischen Lebensmittel Saison und sind besser und günstiger zu ergattern, als im Winter. So konnte ich am Wochenende meiner Früchte-Lieblingskombi mal wieder frönen 🍋🍊🍍

Mango-Maracuja-Cheesecake mit Kokos

Mango und Maracuja ergeben für mich nämlich das perfekte Paar Früchte. Süß und doch etwas säuerlich - vor allem in Cocktails liebe ich die Mischung mit Malibu (also Kokos-Rum). Doch was macht man, wenn man Lust auf die Kombination dieser Früchte hat, aber auch gleichzeitig noch etwas zum Kaffee braucht? Richtig, einen Mango-Maracuja-Cheesecake mit Kokos 💛

[Beauty] Juli Favoriten ♡

27. Juli 2017
Hallo Zusammen 👋
Erstmal möchte ich mich bei euch allen wirklich ganz herzlich für die ganzen lieben Worte bedanken, die mich entweder per Mail, Kommentar oder auch persönlich erreicht haben! Ich finde es so toll, dass ich nicht alleine mit meinen Gedanken bin, sondern das es euch Tatsache genauso geht und ihr mich in der Hinsicht auch versteht! Es ist einfach ein wirklich befreiendes Gefühl, dass ich das mal loswerden durfte und vor allem auch, dass ihr da so hinter mir steht! Das hat mich echt überwältigt, und dafür muss ich mal etwas loswerden - DANKE!

Blogger-Sommer Favoriten

Und damit ich heute meiner neuen Linie auch gleich treu bleiben kann, zeige ich euch nicht irgend eine neue LE mit jedem einzelnem Produkt - was ich selber überhaupt nicht mehr spannend fand - sondern meine liebsten Produkt aus den letzten Monaten! Der Post heißt zwar Juli Favoriten, aber im Prinzip nutze ich einige Dinge schon wirklich so lange, dass ich sie schon längst hätte neukaufen sollen 😅. Aber so lange es funktioniert, benutze ich es noch ;).

[Life Update] Warum mir das "Influencen" keinen Spaß mehr macht

13. Juli 2017
Ich geb's zu, den Titel hab ich exrtra so geschrieben, um euch ein bisschen neugierig zu machen. Aber hey, ein bisschen "catchy" darf ich ja auch mal sein. ;).

Warum mir das "Influencen" keinen mehr Spaß macht

Influencer hier, Influencer da - überall taucht der Begriff immer und immer wieder auf. Ob in der aktuellen W&V-Mail, bei Bloggern oder auch in der Fachpresse. Ganze Tagungen werden gehalten, wie man mit Influencern umgehen muss und warum jetzt jeder was mit Influencern macht. Dabei ist es nicht mal immer sinnvoll [siehe Werbung für alles von Jana 🙏].

[Review] My little Box - Welcome to LA

20. Juni 2017

Hallöchen ihr Lieben!
Auch wenn die Bachelorarbeit wieder ganz schon viel Zeit einnimmt, freu ich mich trotzdem jeden Monat auf meine kleine My little Box 😊 Sie ist schon fast eine kleine Belohnung für die stressige Zeit geworden und auch diesen Monat habe ich mich so über den Inhalt gefreut, dass ich ihn gerne mit euch teilen möchte:

[Review] MANHATTAN Volume Shake Mascara + GIVEAWAY

5. Juni 2017
Kennt ihr das? Man hat DIE Lieblingsmascara gefunden. Sie ist noch lange nicht alle, aber bei jedem tuschen bilden sich mehr und mehr Klümpchen an den Wimpern, obwohl sie noch lange nicht alle ist.  Und dann ist es auch schon passiert: Sie ist ausgetrocknet. Genau diesem Problem hat sich Manhattan gewidmet und eine neue Mascara integriert - damit sie euch nie wieder austrocknet!

Volume Shake Mascara von MANHATTAN + GIVEAWAY

Die neue Volume Shake Mascara funktioniert ähnlich wie ein Cocktail Shaker. Einfach schütteln und schon ist die Textur wieder aufgefrischt! Durch die neue patentierte Formulierung bleibt Textur cremig und bröckelt nicht.

[Review] My little Box - Friday Night

19. Mai 2017
Ah, ha, ha, ha Stayin' Alive, Stayin' Alive.
Mit diesen Worten begrüßt mich diesen Monat die neue My little Box. Denn Friday Night ist diesmal das Motto, und ich freu mich, wie jeden Monat, die Box öffnen zu können 😍

My little Box - Friday Night

[Guide] Wie fotografiere ich Polarlichter?

11. Mai 2017
[Guide] Wie fotografiere ich Polarlichter?

Mein Trip in Island ist zwar nun schon ein bisschen her, aber ich freu mich sehr, dass ihr meine Beiträge zu den Travel Diarys immer noch fleißig klickt! Von einigen habe ich auch erfahren, dass sie planen demnächst ein paar Tage in Island zu verbringen. Bevor ich selber hingeflogen bin, hab ich gar nicht dran gedacht, mir so direkt Gedanken übers Fotografieren gemacht - was ihr aber vermutlich fotografieren wollt, wenn ihr vor Ort seid: Polarlichter!