Trockenshampoo - Fluch oder Segen?

22. Januar 2012
Seit langem habe ich mich gefragt, wie eigentlich so ein Trockenshampoo funktionieren soll. Immer wieder hat man die verschiedensten Meinungen darüber gehört. Doch schließlich fasste ich mich vor ein paar Tagen den Beschluss der ganzen Sache doch einfach mal auf den Grund zu gehen :]


Meine Wahl ist auf das knapp 4€ teure Syoss Trockenshampoo gefallen. Da ich Syoss so noch nie weiter probiert hatte, dachte ich mir es wäre mal an der Zeit. :)
Doch wie funktioniert das ganze nun? Also zu erst muss man seine Haar gut durchkämmen. Als nächstes sprüht man das Trockenshampoo auf die Haarpartien und lässt es kurz einwirken. Man kann es sich so ähnlich wie Haarspray vorstellen, mit dem Effekt, dass die Haare noch dem einsprühen leicht weiß/grau sind. Der so genannte Omi-Effekt :D Danach nimmt man ein Handtuch seiner Wahl und massiert das Shampoo in die Haare ein. Nur noch gründlich ausbürsten und fertig! :]


Also ich finde man kann schon einen guten Unterschied erkennen! (Richtig das sind keine Schuppen, sondern das ist Shampoo :D) Bei dem Foto habe ichs bloß nicht ganz so gut ausgebürstet und es war noch etwas von dem Shampoo im Haar. :/ Sieht man leider nicht auf Anhieb.
Im Endeffekt bin ich eigentlich ganz zufrieden damit, vorallem ist es eine gute alternative, falls man mal verschlafen hat, oder ganz einfach mal zu faul ist :D Dennoch würde ich das richtige waschen der Haare vorziehen :D

 Fazit: Es gibt 3 von 5 Rußmännchen. Die Idee ist richtig gut und die Umsetzung auch, man muss nur aufpassen, dass man es richtig ausbürstet. :) Die Haare richtig zu waschen ist jedoch kein Vergleich, deswegen 3 von 5 :]

36 Kommentare:

  1. fluch, fluch, fluch!
    ich hatte große hoffnungen in das trockenshampoo gesteckt, da meine haare sehr schnell fetten und ich täglich meine haare waschen muss. nachdem ich das zeug probiert habe, waren meine haare noch fettiger und total verklebt.. fail :(

    AntwortenLöschen
  2. Also ich liebe Trockenshampoos... bin immer mal am ausprobieren von neuen sorten... aber hab mich jetzt auf ein, zwei festgelegt... das von syoss werd ich aber auch nochmal probieren... das war noch nicht in meinem testdurchlauf :D

    AntwortenLöschen
  3. nicht so schlimm, kann jedem passieren :*
    hab ich doch gerne gemacht, Ja photoscape :)

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ja! Die haben wir selbst gemacht:) Oh gott. Ganz viel! Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr wie die alle hießen, aber war lecker! :) Sag mal, wie hast du dein Header eigentlich gemacht?:O

    Liebste Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin nicht so überzeugt von Trockenshampoos, bis jetzt sahen meine Haare danach immer noch schlimmer aus als vorher. Auch wenn ich mir gefühlte drei Stunden die Haare gekämmt habe.

    AntwortenLöschen
  6. der post ist ziemlich gut, ich hab auch schon öfters drüber nachgedacht eins zu kaufen, aber irgendwie find ich haare normal zu waschen einfach hygienischer! aber ich denke ich werds vllt mal testen;)

    AntwortenLöschen
  7. musst dir nicht peinlich sein, ich hör oft auf Julia weil so meine beste freundin heißt :D

    sehr gut & deine süße ?:*

    AntwortenLöschen
  8. Hey, vielen Dank für das Kompliment zu meinem Blog :)
    Ich freue mich immer sehr, wenn er bei anderen gut ankommt.
    Werde mich direkt mal auf deinem Blog genauer umschauen.

    AntwortenLöschen
  9. vielen Dank, schön, dass es Dir gefällt! (:
    Ich föhn' den Rest Trockenshampoo immer raus, klappt für mich am besten (:
    Noch einen schönen Sonntag und auch ganz liebe Grüße and Dich,
    Belora

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab meine Naked 1 bei HQ Hair gekauft. Da gibt es sie im Moment auch wieder: http://www.hqhair.com/urban-decay-naked-palette-multi/10368656.html :)

    Liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
  11. dankeschön & aller liebste grüße zurück!

    AntwortenLöschen
  12. oh gott danke! :) dein kommentar ist ja mal richtig süß! dann poste ich sowas ab jetzt mal öfter :>
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  13. ich habs nicht vergessen, aber ud hattest mir keinen link geschickt. :/ dshalb habs ichs dann nicht mit reingenommen. :0
    aber das neue nehm ich :) hehe

    AntwortenLöschen
  14. Ooh, ich will mir schon die ganze Zeit ein Trockenshampoo holen! So faul und verpeilt wie ich bin, brauche ich es öfter :D

    Lieber Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Von trockenshampoo hab ich ja noch nie gehört. Ich denke es wäre mal ein versuch wert, es auszuprobieren. Ich hoffe, dass meine haare dann nicht auch so verkleben und noch fettiger werden :/

    Danke für den schönen produkt-test-post :)

    AntwortenLöschen
  16. Danke für den Kommentar! Die Bilder wurden in der Nähe vom Internat gemacht, in einem kleinen ort in England ;)

    http://tiziaa.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. ohje danke hat noch kaum jemand zu mir gesagt :-)

    AntwortenLöschen
  18. FLUUUUUUUUCH!!

    ich hatte eins von Balea - war morgens zu spät aufgewacht,konntenicht mehr die Haare waschen - nahm dann das und hinterher habenmich alle gefragt ob ich mir über nacht irgendwie was zugezogen hätte oO die meisten bringen nichts find ich..
    und vielen lieben dank <: du bist süß:-*

    AntwortenLöschen
  19. ja hab ich:) merciii und liebes grüßli an dich zurück:)

    AntwortenLöschen
  20. Ich lieeeebe mein Trockenshampoo von Balea, will nicht mehr ohne leben, da es mir so viel Zeit spart =) Ich verwuschel das immer einfach mit den Fingern und man sieht dann nichts mehr

    AntwortenLöschen
  21. ich hab mir vor kurzem genau das gleiche gekauft und ich finde es super! es ersetzt keine haarwäsche aber wenn ich nen zopf trage und meine haare etwas frischer aussehen sollen, ist das vollkommen okay. ich stells mir auch super vor, für den pony, er ja schneller mal nachfettet. aber das werd ich erst testen können wenn ich mir wieder einen schneiden lasse^^

    tolles revie jedenfalls <3

    AntwortenLöschen
  22. Meinst du das jetzt ernst oder war das ironie? :D:D

    Ja hab ich & die sind richtiig gut :)

    AntwortenLöschen
  23. achso , und warum wars du um 10 vor 6 wach? :D:D:D:D

    & die muffins waren auch voll einfach zu machen , hat halt nur lang gedauert :DD

    AntwortenLöschen
  24. Bei Brünetten würde das bestimmt voll Schuppig aussehen :D Ich probiers gar nicht erst aus..

    AntwortenLöschen
  25. Ja, nachdem ich nie wirklich gut war in englisch, hat mir meine Mutti immer mal wieder kurze englische Bücher von Penguin Readers gebracht. Und irgendwann hab ich dann angefangen Bücher die ich gerne habe, und auf deutsch schon gelesen habe, auch auf englisch zu lesen!
    Bei uns im Bücherzentrum gabs immer eine kleine englische Abteilung, da konnte man immer ganz nett herumstöbern :D

    AntwortenLöschen
  26. achja, und zum Trockenshampoo! ich finds eigentlich von der Idee her echt gut, und eigentlich auch ganz praktisch, vorallem auf Festivals und so!!
    Nur hab ich soviele Locken, dass ich meine Haare eigentlich immer nur nach dem waschen bürste, weil sie sonst einfach nur nach Löwenmähne ausschauen würden, weshalb das mit dem ausbürsten halt nicht so einfach ist für mich...

    AntwortenLöschen
  27. danke :) hast du auch Haustiere?

    Hab mir auch schonmal überlegt Trockenshampoo mir zuzulegen, nur um es mal auszuprobieren. :D

    Liebe Grüsse :)

    AntwortenLöschen
  28. Hab sowas auch noch nie probiert, bin da immer etwas skeptisch XD Aber vielleicht sollte ich es auch mal versuchen mit dem Trockenshampoo :)

    3 Euro haben die Schuhe gekostet, waren von 15 Euro reduziert ^.^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Auf Klassenfahrt werde ich es garantiert mitnehmen. Danke! <3

    AntwortenLöschen
  30. *klugscheißen an*
    Trockenshampoos sind schlichtweg Puder, die das Fett absorbieren, und sie bestehen aus 60% Reisstärke, 25% Aerosil, 15% Talkum und Parfümöl. Der Effekt scheint bei allen irgendwie gering zu sein, dann Reste im Haar bleiben und Verunreinigungen auf der Kleidung entstehen ist normal.
    *klugscheißen aus*

    Das ist zumindest das, was ich neulich in der einen Vorlesung gelernt habe :D

    AntwortenLöschen
  31. Ich hab mit sayoss schlechte Erfahrungen..

    Machst du bei meinem Gewinnspiel mit?
    http://pinkiglam.blogspot.com/2012/01/gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  32. hey du, ich mach ein gewinnspiel auf meinem blog, den link findest du auf meinem blog gleich links an der sidebar, guck doc mal ob was dabei ist was dir gefällt!
    Mir gefällt dein Blog sehr und cih finde du hast viel mehr Leser verdient, würde mich freuen wenn du mal vorbeischauen würdest und wer weiß vielleicht magst du meinen blog ja?

    Selin <3
    selin-esterkin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  33. Diese Trockenshampoos wollte ich auch schon länger ausprobieren... Naja dein Fazit fällt ja nicht so gut aus... Mal sehen ;) Vielleicht hole ich mir eins von einer anderen Marke.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  34. Ich benutze auch hauptsächlich Syoss Produkte;)

    AntwortenLöschen