Bilder aus Leipzig und dem Festival! :)

23. April 2012
Ja, wie schon berichtet war ich dieses Wochenende in Leipzig! :) Vielen Dank nochmal an Sophia, die mir den guten Tipp mit dem Marathon gegeben hat;). Hier ersteinmal ein paar Bilder:
Joar. :D Frau Nicole wollte ja mal mein Flamingo Shirt in einem Outfit Post sehen. Tadaaa, ich hab an dich gedacht. :> Also das hier ist vor Leipzig noch, an einer Tankstelle :D
Ich weiß, ich weiß, etwas dunkel. Aber Freunde. Habt ihr schon einmal so einen Pompösen Mango-Laden gesehen?
Nachdem wir nämlich vom Hotel aus in die Innenstadt gefahren sind, haben wir uns ersteinmal den Bahnhof angeschaut. Und meine Herrn ist das Ding rießig! :D
Danach waren wir noch kurz ( für meinen Freund lang ) in der schönen Innenstadt und wir ( ich ) haben uns noch ein paar Sachen gekauft. Die wirds morgen zu sehen geben! :)
Nachdem wir dann wieder zurück fuhren und in das Hotel eingecheckt sind gings schon gleich aufs Festival Gelände. So war zumindest der Plan :D
Mit der Bahn sind wir Richtung Markleeberg gefahren und auch dort angekommen. Nach Verwirrtheit und Fragen eines Passanten sind wir darauf gekommen, dass wir vollkommen falscg waren :D
Aber: Das hatte auch gute Seiten. So sind wir zum Beispiel durch ein wunderschönes Wohnviertel gelaufen, wo es unter anderem diese Bilder gab. :)
Danach ging es durch einen wunderschönen Park, unter einer Schnellstraße durch. Deutlich haben wir schon Musik vernommen, waren auch fast da. Wäre nicht dieser Fluss und dieser Zaun gewesen :D Nachdem wir ein Brücke fanden, fragten wir einen Mann, wie wir denn am beste auf das gelände kommen würden. Und er gab die einzigst richtige Antwort. Über den Zaun klettern :D Gesagt Getan und schon (^^) waren wir beim Festival. :D
War schon Mega cool The Ghost inside und Parkway drive mal live zu hören. Aber auch verdammt krank. Die Leute pogen nur so um sich, machne moschen und andere widerrum beschmeisen einen mit Bier.^^ Im Endeffekt wurde ich geschubst, getreten und angezündet. Doch ncihts gegen die Leute. Trotz allem hat man sich entschuldigt, gelacht und zusammen gefeiert :D

Danach ging es heim. Nach einer... äh... schnellen, also sehr schnellen Taxi Fahrt ( Der Fahrer wollte wahrscheinlich seinen Schein loswerden :D )kamen wir um 1 fix und fertig an und haben uns nur noch ins Bett geschmissen. Ach nein, vorher haben wir noch Löffel Eier gegessen :D
Am nächsten Morgen wollte mein Freund unbedingt Fotos vom Hotel machen :D Hier seht ihr sie:
Etwas verpennt sind wir in den nächsten Tag gestartet und haben uns nach einer kleinen Stadtrundfahrt, dank Marathon noch Leipzig angeschaut. :D
Respekt an denjenigen, ders durchgelesen hat :D Im ganzem und großem wars genial! Ein wundervolles Dankschön an meinen Freund ♥ Morgen gibts dann die Ausbeute zu begutachten :D

29 Kommentare:

  1. das klingt ja nach einem erlebnis!!
    dein outfit ist total süß und die fotos sind hammer! der mango laden ist eeecht edel *__*
    und omg.. angezündet xD?? ein glück dass nichts passiert ist!

    AntwortenLöschen
  2. Haha, einige Bilder kommen mir auch seehr bekannt vor. :D
    Na das ist ja schön, dass euch das Festival gefallen hat.
    Und ich hatte selbst Probleme wegen des blöden Marathons. Ich wohne nämlich direkt dort, wo abgesperrt war und durfte dann zu meinem Ziel laufen, weil nichts gefahren ist.. :D Naja, zum Glück ist der nur ein mal im Jahr!
    Und ich liebe dieses Flamingoshirt. Mit der Kette sieht das Outfit voll süß aus! :D

    AntwortenLöschen
  3. sehr sehr schön!
    Es klingt auf alle Fälle eher wie ein kleiner Abenteuerurlaub :D
    Der Bahnhof in Leipzig ist auch wirklich mega groß und schön und toll zum Shoppen!

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du in den Koffer passt, meinet wegen:DD Hahaa:D

    AntwortenLöschen
  5. Der Bahnhof ist doch mal der Wahnsinn, ne!? Ein Träumchen!
    Und ich bin weiterhin sooo neidisch wegen dem Festival und der Bands und der Stoßerei und der Bierduschen und überhaupt!!!!!!! Hach... :)

    AntwortenLöschen
  6. tolle bilder! :))
    und dein outfit ist ja süß mit dem flamingo tshirt und der kette ^.^

    AntwortenLöschen
  7. hehe ich hab alles gelesen und hört sich toll an :)
    sag mal, wie hast du das erste foto bearbeitet? ;))

    AntwortenLöschen
  8. schön das wir nicht die einzigen sind die sich da verlaufen XD mir, meinem ex und meiner freundin ging es damals zu lbm nicht anders. wir wollten von messegelände zum hauptbahnhof, die meinten zu uns wir müssen nur den schienen folgen, ist n weg von einer halben stunde. wir waren 2 stunden unterwegs... und kamen an echt gruseligen gegenden vorbei O..O

    AntwortenLöschen
  9. Hey ;D
    supersüßes Outfit und danke für dein komi ^^
    bei uns hat man in der 9.Klasse kein kunst mehr, sondern musik -.- ich hasse musik, da bin ich voll die 0
    LG

    AntwortenLöschen
  10. sieht nach einem gelungenen Wochenende aus. Finde du solltest echt öfter OOTD machen, ich find dich so süüüß. :3

    AntwortenLöschen
  11. hellohello hier bin isch wieder wa? :D
    also ja, ich wollte nur sagen, dass ich gerade an deiner blogvorstellung herummache und heute dann fertig wäre :)

    AntwortenLöschen
  12. das flamingoshirt find ich cool :)

    AntwortenLöschen
  13. dafür hast du aber immer unglaublich kreative ideen ! :)♥

    AntwortenLöschen
  14. Insgesamt 14 Wochen, 10 sind schon rum...

    Ich bin leider bis jetzt immer nur zum Umsteigen nach Leipzig gekommen. Ich hoffe ich kann dort mal länger bleiben. Und der Mangoladen sieht cool aus, dachte erst das sei ein Museum!

    AntwortenLöschen
  15. Die lieben Proteinen und DNA bringen mich noch zum verzweifeln muss ich sagen...

    Und wunderschöne Bilder :) :*

    Und danke, dass du meine Blog so regemäßig ließt, da bist du mit meinem Freund so ziemlich die einzigen... :*

    AntwortenLöschen
  16. Was denn genau für eine Liste?
    :*

    AntwortenLöschen
  17. tolle bilder!
    hört sich nach einem erlebnisreichen wochenende an ;)

    AntwortenLöschen
  18. Die Kette :D
    http://what-if-nikon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Fotos, sieht nach einem spaßigen Wochenende aus :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Also die Familie meiner Mama ist ausgewandert als sie 3 war. Sie ist also in Südafrika aufgewachsen. Mein Papa ist nach seinem Studium runter gegangen und dort haben sie sich kennengelernt.
    Deswegen sind mein Bruder und ich dort aufgewachsen. Mit 6 Jahren bin ich dann wieder nach Deutschland gekommen. Das ist so die Kurzfassung. ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Ich freue mich schon wieder auf Pfingsten, da sind wir auch wieder mit in Leipzig dabei *freu*

    AntwortenLöschen
  22. Danke für das tolle wochenende schatz <3
    ich liebe dich!

    P.s ja ich les deinen blog auch ;)

    AntwortenLöschen
  23. Cool :) danke das total lieb von dir :*

    Auch wenn ich den Kommentar mit der Blogvorstellliste nur aus der email lesen konnte :D

    AntwortenLöschen
  24. Schöne Bilder, sieht nach Spaß aus :D

    AntwortenLöschen
  25. Hach mein Leipzig lob ich mir :) schöööne Bilder!
    und es freut mich,dass du Spaß hattest in meiner Heimat :)
    Hätte ich es eher gelesen,hätt ich Euch noch ein paar Tipps geben können,aber wie ich sehe gings auch ohne.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  26. Ach mein schönes Leipzig :D
    Ja der Mangoladen in der alten Bahnhofswartehalle ist schon ziemlich königlich angehaucht. ^^

    AntwortenLöschen