Epikurion Ydor

7. November 2012
Im in den kälteren Monaten und vorallem im Winter plagt mich ja öfters einmal trockene Haut. Es ist unangenehm und nicht hübsch anzusehen. Glücklicher weise gibt es ja genug Feuchtigkeitscremes die dagegen vorbeugen und helfen. :] Als mich Epikurion nun fragte, ob ich Lust hätte ihre Gesichtscreme Ydor zu testen, sagte ich natürlich nicht nein. Denn DIE Gesichtscreme haben ich noch nicht gefunden. :)
Und das ist sie. Die Gesichtscreme für trockene und empfindliche Haut. Der Tiegel ist schlicht und edel gehalten. Finde ich sehr angenehm :]. In ihm sind 50ml der Creme enthalten. Im Internet ist sie für stolze 49,80€ zu erhalten.
 Der Hersteller verspricht uns mit der Gesichtscreme:  
  • epikurion enthält keine synthetischen Farb- und Duftstoffe.
  • epikurion enthält keine billigen Mineralöle, Paraffine, PEGs und keine Parabene. 
  • Keine Tierversuche.
  • Nur pflanzliche Konservierungsstoffe.
  • Diese Tagescreme ist für empfindliche und trockene Haut geeignet. 
Das erste was mir auffällt wenn ich die Creme öffne ist der Geruch. Leider nicht im positiven Sinne. :/ Er ist ziemlich würzig. Wenn man die Creme dann auf der Haut hat riecht sie ungewöhnlicher weise wieder etwas besser. :D Der Geruch verfliegt aber nach einer Zeit, so dass es nicht mehr stört. :] Von der Wirkungsweise bin ich viel mehr überzeugt! Besonders in der T-Zone hab ich immer trockene Haut. Wenn ich sie dann auftrage und kurz einwirken lasse, bleibt ein angenehmes und weiches Gefühl zurück. :] Das bleibt dann auch fast für den ganzen Tag! Sie zieht auch super schnell ein und hinterlässt kein fettiges Hautbild! :] Super!
 Fakten Fakten:
  • + zartes Hautgefühl für fast den ganzen Tag
  • + nicht fettend und schnell einziehend
  • + sehr ergiebig, da man nicht viel benötigt
  • + spendet Feuchtigkeit
  • - Preis (49,80€) 
  • - Geruch

Fazit: Die Creme zeigt super Wirkung, ist absolut ergiebig und hinterlässt eine schöne und geschmeidige und auf gar keinen Fall mehr trockene Haut! :] Jedoch muss ich sagen, dass mich als Normalverbraucher A der Preis abschreckt und B der Geruch schon störend ist, auch wenn er verfliegt. Für diejenigen, denen der Geruch zusagt und eher auf hochwertige Cremes setzten ist sie jedoch perfekt! :) Für mich reicht jedoch meine kleine 7,95€ Creme aus der DM. Das macht also 3 von 5 Rußmännchen! :)

Was meint ihr? Muss es immer teuer sein um gut zu sein? Habt ihr schon DIE Creme gefunden? :]

9 Kommentare:

  1. achso , hehe , mach' das mal :)
    oh man du arme :/ ich hoffe die arbeit ist wenigstens fertig geworden ? :x

    mal wieder sehr interessanter post , du :)!

    AntwortenLöschen
  2. Dann drück ich uns beiden mal ganz fest die Daumen, dass es klappt ;)

    VLG

    AntwortenLöschen
  3. sehr gut ! und glaub ich dir :D

    haha , ich hättest es auch noch 1 weiteres jahr interessant gefunden , oder 2 , oder 2 :D aber ich finde eh alle deiner post's interessant :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kaufe meine Cremes ganz günstig und die finde ich mehr als gut :)

    AntwortenLöschen
  5. super review! sieht sehr gut aus, wuerde ich gerne probieren!

    AntwortenLöschen
  6. Der Preis wäre mir auch auf jeden Fall zu teuer aber wer kann der kann xD

    AntwortenLöschen
  7. Benutze schon sehr lange die Pflege von sebamed. Vielleicht schreib ich mal einen Post dazu :)

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  8. russmännchen.? bahahahaha russmännchen.! :D ich liiiebe sie.! und alle filme der ghibli studios..mein nachbar totoro und chihiros reise ins zauberland..ich könnt si emir jeden tag ankucken..:))

    AntwortenLöschen
  9. Klingt interessant :)

    Ich möchte auch in Richtung Medien gehen, aber ohne Wirtschaft :D
    eigentlich Angewandte Sprachwissenschaften oder Kultur- und Literaturwissenschaften und dazu Psychologie und Journalistik (geht als Kombi)

    wie es momentan vom NC her steht, würde ich's packen, aber in NRW droht mir ja dieses Jahr der Doppeljahrgang, hab' da echt Angst...

    AntwortenLöschen