Butter London - Yummy Mummy

6. April 2013
Hallo ihr Lieben! :3
heute möchte ich euch mal meinen ersten Butter London Lack vorstellen! Ich hab schon sooo viel immer wieder von den Lacken gehört und wollte jetzt nun mal unbedingt testen, ob die Lacke wirklich so toll sind, wie versprochen wird! :) Und das ganze teste ich heute mit der Farbe Yummy Mummy, einem schönem Nude-Ton:

Flasche:

Ich denk über das äußere der Flasche ist nicht so viel zu sagen! :) Es sind 11ml enthalten ( weniger als bei den normalen Flaschen von OPI/~16€ ) und das für satte 17,50€ zum Beispiel bei Point-Rouge oder für 17,95€ bei Douglas.. Wie bei vielen teueren Lacken gibt es einen oberen "Schutzdeckel" *oder was auch immer der Zweck ist^^^*, den man abnehmen kann. :] Darunter befindet sich dann der typische Vogel - Ja, jetzt gehört ihr auch zu den Auserwählten, die wissen, dass da ein Vogel ist! :D

Auftrag/Deckkraft

Der Auftrag geht durch den recht dünnen Pinsel recht präzise, doch fande ich den Lack ziemlich dünnflüssig, so dass sich recht schnell Lücken nach dem ersten auftragen gezogen haben. Daher ist die Deckkraft eigentlich auch nicht so besonders, man sollte auf jeden Fall 2 Schichten auftragen! Aber das unterscheidet sich von Farbe nach Farbe sowieso.

Trockenzeit/Haltbarkeit:

Die Zeit, die der Lack zum trocken benötigt finde ich phänomenal :D Man hat alle Finger bepinselt und der erste ist schon vollständig durchgetrocknet. Das liegt aber auch daran, dass der Lack halt so dünnflüssig ist! ;)
Von der Haltbarkeit war ich jetzt nicht gerade begeistert. Probiert habe ich das ganze ohne Unter- und Überlack, damit man ein gutes Urteil darüber fällen kann. Nun leider hat er bei mir nur rund 3 Tage ohne absplittern gehalten. Für viele sicherlich nicht schlecht, aber ich hatte um ehrlich zu sein mehr erwartet. Ich weiß auch nicht. :D


Fazit: Also ich muss sagen, dass ich von den Lacken, für den Preis einfach mehr erwartet habe! Ich bin etwas enttäuscht, aber ich kann mir vorstellen, dass es sicherlich an der Farbe liegen könnte, weil ich durchaus richtig viel gutes gehört habe! :) Vielleicht geb ich Butter London später mal wieder eine Chance, aber diesmal nur, wenn sie verbilligt sind.

Habt ihr Erfahrungen mit Butter London Lacken? Wie findet ihr sie? :]

25 Kommentare:

  1. ich mag Butter London vor allem wegen der tollen Farben - die sind nicht ganz so 0815 wie ich finde und vor allem die Glitzerlacke sind der hammer. Bei der Haltbarkeit scheiden sich die Geister aber ich muss dir recht geben - es gibt besseres - allerdings find ich sie okay und die Trockenzeit wie du sagst ist richtig gut :) Hätte aber auch echt nix dagegen, wenn sie etwas günstiger zu haben wären.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich viel Geld für einen Lack, der dann doch nicht so toll ist. Danke für deine ehrliche Review!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja, also das mit dem Preis ist einfach typisch für modische 'Design Lacke' :) - ich fand den Namen ja schon immer sehr interessant...Butter für die Nägel und nicht fürs Brot :D - aber bisher hat mich noch keine Farbe (die hier erhältlich war) so richtig zum Kauf bewegt x3 Nichtsdestotrotz ist deine Farbe ein schöner Ton....aber nach wie vor eine doch eine gewöhnliche Farbe zu einem außergewöhnlichen Preis.
    Ich für meinen Teil warte ja mal schön geduldig bis Sally Hansen hier endlich seine Holo Lacke zum Kauf anbietet ♥

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  4. Meine Lieblings Lacke sind nach wie vor essie ich liebe sie einfach! <3 egal welche Farbe ich bis her hatte und ich hab mindestens 15 Stück :D nach einmal Auftragen deckt die Farbe Pinsel sind etwas breiter lässt sich aber trotzdem gut und vorallem schnell Aufträgen und trocknen tun sie auch relativ schnell also zumindestens mal nicht länger wie andere... Ich hab welche von verschiedenen Marken die sind nicht mal nach ner Std richtig trocken da flipp ich jedesmal aus :D
    Aber gut das ich deine Review gelesen habe ;) weil jetzt bin ich froh das ich mir den Lack von Butter London NICHT geholt habe weil grad heute stand ich im Douglas und wollte mir einen holen und hab dann gedacht Pia nein 1. du hast 10000 Nagellacke und 2. du hast kein plan wie gut der ist - weil preiswert ist anderst ;) und 3. da kannst du dir 2 essie Lacke von holen :D
    Also danke nochmal :)
    Lg Pia

    AntwortenLöschen
  5. dein Blog gefällt mir so gut :) Mach weiter so, jetzt hast du einen Leser mehr <3

    AntwortenLöschen
  6. I don;t have any BUTTER nailpolish but they look so good!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab 2 Butter London Lacke, aus einem Set, allerdings bin auch gar nicht soo begeistert davon! :/
    Also für den Preis zumindest nicht!

    :*
    Melli

    AntwortenLöschen
  8. Huu, mir ist gerade aufgefallen, dass wir noch gar keine Bloggin Friends sind! Lust zu tauschen? :)

    AntwortenLöschen
  9. Also ich seh deine Bilder wieder :) Ich habe das Problem leider noch nicht lösen können.

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe bisher auch noch keinen Butter gekauft ... da bin ich immer so geizig und möchte vor allem erst einmal lesen, dass sich die Investition dann auch wirklich lohnt. Wenn es dann soweit ist, würde ich gern KERFUFFLE testen ;)(Nane)

    AntwortenLöschen
  11. finde es VIEL zu teuer. bei essie gibts 13,5ml fpr 8euro, anny sind sogar 15 für 10euro... da ist butter im preisleistngsverhältnis einfach total im ar... :P
    ich hätte auch gerne einen, einfach um ihn zu haben und zu testen, aber ich konnte mich bisher nicht überwinden. ich finde, anny/essie lacke tuns auch, ich hatte bisher nie bei den marken was zu meckern, deswegen brauch ich sowas teures nicht :)

    AntwortenLöschen
  12. achja, die farbe ist aber übrigens WUNDErschön!

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe ist toll :) Ich liebe Butter London Lacke ♥

    AntwortenLöschen
  14. Bioderma Kosmetik ist ganz gut, hatte allerdings nur Foundations! Die fand ich gut!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte schon etliche Mal einen Butter-London-Lack in der Hand, beim Blick auf den Preis lies ich sie aber dennoch immer wieder zurück gehen.

    Insgesamt habe ich über 140 Lacke aber eben keinen von Butter-London. Ich find da stimmt das Preisleistungsverhältnis einfach nicht. Ich würde nur dann einen kaufen wenn er a) reduziert ist und/oder b) eine außergewöhnliche Farbe hat, die es sonst nirgendwo in ähnlicher/gleicher Weise gibt.

    AntwortenLöschen
  16. Boah die Farbe gefällt mir ja mal richtig richtig gut! Ich liebe solche Nudetöne!
    <3
    ach und danke für das liebe Kompliment :*

    AntwortenLöschen
  17. Danke für den Kommentar, dann hast du Glück mit deinen Lippen haha :)

    Und eine richtig tolle Farbe! Voll mein Ding haha (:

    Marie ♥
    http://butterflylovestories.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Die Farbe find ich echt schön, aber mir wär das dann doch zu teuer :)

    AntwortenLöschen
  19. Die Farbe ist ja wirklich ein Traum! :) Aber für den Preis könnte man schon etwas mehr erwarten, finde ich.
    Hab noch einen schönen Sonntag <3

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe zwei Lacke, die ich beide für 4€ ergattern konnte. Ich finde sie gut, aber nicht überragend! Die Farbe ist jedoch doch mal schön :D
    Zu deiner Frage: Ich habe momentan Photoshop CS6 als Testversion, aber kriege bald die volle :)
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  21. ich find die farbe toll
    aber viel zu teuer :D

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe bei Butter London einfach die Farben so sehr! Die findet man selten bei anderen Lacken! Darum mag ich sie so. aber du hast absolut Recht - den Preis sind sie nicht wert ... leider. Da finde ich essie schon viel besser und gebe das Geld dort auch echt gern aus! Bei essie gibts übrigens einen Lack, der ähnlich aussieht, wie dieser hier. Er heißt "Sand Tropez" und ich habe ihn auch ^^

    Ich danke dir übrigens sehr für dein liebes Kompliment :)
    Ich bin mit meinen Haaren im Moment auch echt super zufrieden - Sie sind auch so gesund wie sie aussehen. :D Ich hoffe, dass das auch noch lange so bleibt ;) Bei zu viel trockener Heizungsluft und vom Tüchertragen werden sie ja schnell mal splissig und wie Stroh...

    AntwortenLöschen
  23. die farbe ist toll, aber echt teuer, etwa 20 CHF, zuviel für mich. aber durch deinen post habe ich etwas gelernt, das mit dem vogel :]

    jetzt einmal etwas anderes, hast du meinen brief bekommen? ich habe ihn schon länger abgeschickt und immer noch keine antwort bekommen...

    http://spruso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Hihi :) Ja, das mag jeder an der Wohnung. Das liegt aber auch daran das es a) eine Altbauwohnung ist die sich b) im Dachgeschoss befindet :)
    Das bedeutet, dass wir viele Fenster & hohe Decken haben. Außerdem ist die Wohnung riesig & ich mag sie nicht zu stellen ;D Hehe.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Liebes! Also ich vermute, dass das Problem bei deinen Feed-Einstellungen liegt. Da stimmt ziemlich sicher etwas nicht, weil es sehr unrealistisch ist, dass du nur 6 Leser über Feedburner hast. Bei mir lag es damals auch daran und ich weiß nicht mehr genau, wie ich das ganze gelöst habe. Ich glaube allerdings, dass mit den Feed-Einstellungen bei Blogger etwas falsch war. Geh mal unter die Einstellungen, dann Sonstiges und schau, ob du eingestellt hast, dass der Feed zugelassen wird und ob auch die Feed-Umleitungs-URL stimmt! Ich glaube, ich hatte damals "www." zwischen den"//" und "feeds.feedburner.de..." und das war der Fehler. Glaube ich. Ich hab damals so viel umgestellt, bis es endlich funktioniert hat. Probier es mal aus und sage mir, ob es geklappt hat :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen