[D.I.Y.] Herzlesezeichen

14. Mai 2013
Hallo ihr Lieben! :]
Einigevon euch haben ja mal wieder nach einem DIY geschrien! ;) Ich kann euch ja verstehen, mir macht es auch unendlich Spaß, aber auf die Ideen zu kommen und diese dann noch umzusetzen ist immer nicht so einfach, daher geht das nicht jeden Tag :D Außerdem muss ich meiner Passion Beauty noch weiterverfolgen *höhö* :D
Nun hier ein einfaches, kleines und feines DIY. :


Das ist im übrigen ein kleines Herzlesezeichen! Ein schönes Geschenk zum Beispiel für die liebe Schwester oder die beste Freundin die unglaublich gerne Romane und Thriller ließt. Lange gedauert hat das ganze auch nicht. Wenn ihr die Materialen da habt und nicht erst einkaufen gehen müsst, so wie ich öfters, weil mir immer genau eine Sache fehlt, dann wird es rund 10 Minuten dauern. Großartige Nähkünste braucht ihr dafür auch nicht versprochen! ;)


Material

Nadel & Faden
Knöpfchen
Filz
Schere
Schleifenband
Kleber



Schritt 1: 

Als erstes nehmt ihr eure 2 schon fertig ausgeschnittene Herzchen-Stücke und näht sie nur unten am Ende und an der Seite, bis zur Wölbung des Herzchenbogens zusammen. Für Nähanfänger: Einfach den Faden durch den Stoff stechen, dann ein Stück frei lassen, wieder auf die andere Seite mit der Nadel und immer so weiter :)

Schritt 2:

Nehmt das Schleifenband oder auch Geschenkband und formt eine kleine Schleife. :] Mit Hilfe eines Fadens könnt ihr sie richtig befestigen. Falls ihr keine Ahnung haben solltet, wie man eine Schleife bindet, schaut doch gerne hier mal vorbei. :) Hört sich ja schließlich immer einfacher an, als es ist.

Schritt 3

Der nächste Schritt ist sagenhaft einfach: Ihr klebt eure Schleife auf den Knopf und dann wartet ihr kurz, bis es getrocknet ist. Da wir ja keine Lust haben so viel zu Nähen machen wir das selbe dann einfach mit den gesamten Knopf. Das heißt also wir kleben ihn heimlich auf das Filzherzchen, aber jeder denkt, wir können super nähen! :D Na? Das ist doch klasse! Natürlich könnt ihr ihn auch wirklich dran nähen. ;)


Und das war es schon :] Wie sieht das denn bei euch aus? Möchtet ihr eher anspruchsvollere DIY sehen, für die ihr auch mehr Zeit und Material benötigt, oder möchtet ihr lieber die schnellen, kleinen DIY sehen? :) Würde mich mal sehr interessieren! Und vielen Dank noch mal für die Unterstützung und das Motivieren für meine Prüfungen! Ich hab mich super gefreut, ob auf Instagram oder hier als Kommentar! Toll wenn man so liebe Leser hat! Danke! ♥

25 Kommentare:

  1. Zuckersüß! Ganz toll, find ich echt super! Solche kleinen DIYs sind mir persönlich meistens die liebsten :)
    Herzliche Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  2. du bist einfach die geborene Bloggerin <3

    AntwortenLöschen
  3. Deine DIYs sind wirklich immer Zucker! So einfach und so hübsch, wirklich toll!
    Ich habe dich übrigens getagged, würde mich freuen wenn du bei den "Fünf besten Limitierten" mitmachst :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hey!
    Dankesehr. :3 ich muss ja IRGENDWAS können. XD haha
    Ich benutze sehr gerne das 50mm f1.8 Festbrennweiten Objektiv von Canon (: Es ist sehr lichempfindlich und es entsteht ein sehr schönes Bokeh. (: Damit bin ich mehr als zufrieden!

    Liebe Grüße,
    ich :3

    AntwortenLöschen
  5. echt tolles & einfaches DIY! :)
    super Idee! :)

    AntwortenLöschen
  6. ich mag auch lieber schnelle und einfache aber so einmal alle zwei monate so ein "special edition" also etwas anspruchsvolleres wäre schon klasse ^^

    AntwortenLöschen
  7. So schön! Eine wundervolle Idee! Das werde ich definitiv nachmachen!

    Liebst,
    Melon

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß das ist!!! Und vielen dank für dein superliebes Kommentar!:-x
    <3

    AntwortenLöschen
  9. awwww wie süß das ist!!!! Und yeaaaah ich seh deine Posts wieder :D

    AntwortenLöschen
  10. süßes kleines DIY, die Idee gefällt mir sehr gut.

    Danke für dein liebes Kommentar ! :D

    AntwortenLöschen
  11. Das ist supersüß ♥
    (in diesem Post das Kleine http://boese-schnurrbaerte.blogspot.de/2013/05/diy-magazine-bracelet.html und ich habe ein Wancom Bamboo Pen 3. Generation :D)

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Blog - gefällt mir echt sehr gut :)

    Wenn du Lust hast, kannst du auch mal einen Abstecher
    auf meinen Blog machen. Würde mich freuen.

    Grüßchen, L. ♡

    http://miss-poupette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. total süß! :)

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. :D das ist ein sehr guter plan..ich denke das sollte ich auch machen mit dem obst essen.
    oh dein diy ist wieder super süß geworden *-* und so einfach! da werde ich mir auch endlich mal ein anständiges lesezeichen basteln :)

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja echt supersüß ♥
    Finde ich total niedlich, dass man aus so kleinen Dingen sowas schönes zaubern kann :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee ist total schön und es sieht echt sehr süß aus!

    AntwortenLöschen
  17. Wie niedlich. Tolle Idee. :)

    LG filmriss

    AntwortenLöschen
  18. Danke für den Kommentar :)
    Ne, einfach nur Kamera auf Stativ und mit Fernauslöser davor stellen :D Und dann gucken was bei raus kommt, haha.

    Oh süße Idee! Sieht echt gut aus :)

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
  19. Ein Wort das alles beschreibt.. zauberhaft!!! :)

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie süß, eine super Idee! Muss ich mir merken, wenn ich das nächste Mal ein Buch verschenke. :)

    AntwortenLöschen
  21. Sehr süße Idee & einfach nachzumachen. Allerdings habe ich schon mehrere Lesezeichen. Wäre also wahrscheinlich eher was zu verschenken :)

    liebe Grüße,

    http://justanothercopycat.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine süße Idee :)
    Ich mag gerne schnelle und einfache DIYs, weil ich sie dann eher nachmache ;)
    Wenn du etwas schönes aufwendiges findest bin ich aber auch nicht abgeneigt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, ich werde mir mal was schönes ausdenken :)

      Löschen
  23. Oh Gott, das ist mega niedlich! Könnte ich echt mal machen, ich versuche mir momentan nämlich einfach nur verzweifelt die Seite zu merken auf der ich gerade bin un da ich 3 Bücher parallel lese wird das einfach nischt ..
    Zu deiner frage: mich würden warscheinlich eher schnelle einfachere DIYs interessieren, aber wie 'Anonym' über mir schon sagte wäre auch ich aufwendigeren DIYs nicht abgeneigt !
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen