[How to live Kawaii] BB Cremes + Gewinnerin!

7. Juni 2013
Hallo ihr Lieben! :3
Und weiter gehts mit meiner How to live kawaii Serie! Von den BB Cremes werdet ihr wahrscheinlich die Ohren schon voll haben! Überall kommen neue raus, oder Produkte werden einfach nach ihnen unbenannt. Das schlimmste von allen: Jetzt sprießen überall CC oder sogar schon DD Cremes auf dem Markt. Doch woher kommt dieser ganze Trend eigentlich? Richtig: Aus Asien. Dort gibt es den Trend schon länger und nun hatten wir das Glück, dass sie hier her gekommen sind! Daher möchte ich euch auch heute im Rahmen meiner Serie meine erste asiatische BB Creme vorstellen! :)


Allgemeines:
*Preis: 10ml für $5.05 // 60ml für $15,21
*Bezug: Ebay oder z.B. Bornprettystore genau hier
*Geeignet für: Mischhaut, Normale Haut (trockene weniger) 

Ich bin ja schon eine ziemliche weißnase. :D Ich habe wirklich sehr helle Haut und werde erst im Sommer langsam brauner. Aber da sich die Sonne nur manchmal raustraut, bin ich natürlich noch kein Stück braun gewurden. >-< 
Für aber alle, denen es genauso geht: Asiatische BB Cremes gibt es grundsätzlich immer in helleren Nuancen, als in Deutschland. So auch hier bei der BB Creme von Lohashill. 


Auftrag: 
Der Auftrag ist super einfach. Die Creme ist nicht zu flüssig, dass sie in alle Richtungen läuft, aber auch nicht zu fest, so dass sie im Gesicht stehen bleibt. :D Verblenden ist etwas schwieriger, von der Hand, mit einem Pinsel sollte ging das ganze schon besser.

Ergebnis:
Die BB Creme lässt die Haut nach der Anwendung wirklich gleichmäßig aussehen. Da sie ziemlich gut pigmentiert ist, muss man aber sehr aufpassen, dass man nicht aussieht, als hätte man eine Maske auf. ich persönlich nutze sie schon eher als Highlighter an meiner Nase, da sie mir inzwischen zu gut deckt. Darunter benutze ich meine allseits beliebte BB Creme ( ja schon wieder^^ ) von Dior. Beide zusammen machen für mich das Ergebnis perfekt. :)




Fazit: Es ist mein aller erster Kauf einer asiatischen BB Creme gewesen, damals gab es noch kaum Reviews, wo man hätte vergleichen können. Dennoch war sie für mich damals eine kleine Revolution, da sie so hell war und es das in Deutschland fast nirgends wo gab! ^_^
Heute ist sie für mich auch noch eine schöne Ergänzung, aber es gibt weitaus bessere Cremes, allein aus Asien. Und da sie auch noch schwer zu beziehe ist, werde ich sie mir wahrscheinlich nicht noch einmal zulegen.

Hier auch noch ein Gutschein für euch :


 Übrigens hat die liebe Becca bei meinem Gewinnspiel ( How to live Kawaii-Spardose ) gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! :) E-Mail ist raus!

Findet ihr den BB/CC/DD Trend auch langsam nervig? Oder seid ihr bekennende BB Creme Fans? :D Lasst es mich wissen! :)

13 Kommentare:

  1. Ja hab ich selber gemacht. wenn du magst kann ich dir den Link zum Schnitt raussuchen.

    Viele Grüße
    Doreen
    www.books-and-lifestyle.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe BB Cremes, aber nur die asiatischen, bisher. Die die ich mir von den ganzen europäischen und amerikanischen Marken angesehen habe, funzen bei mir gar nicht. Ich bin so hell, dass ich sogar nur ganz knapp meine Skin79 verwenden konnte und das ist eine der hellsten BB Cremes, aber momentan wart ich ja gespannt auf meine Etude House BB Creme, die sogar noch heller sein soll, in der hellsten Nuance.
    Was CC Cremes angeht ist es eignetlich einfach nur eine Foundation, die man unbenannt hat, würd ich sagen :D
    Die die du hier verwendest kenn ich nicht, schaut aber gut aus :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir als dieser Trend neu war, eine BB Creme gekauft würde es aber warscheinlich nicht mehr machen! Wegen dem Chalkboard Nagellack hast du echt recht! Ein Weißer Hintergrund oder einer in einer bunten Farbe wäre echt klasse :-)

    Liebe Grüße
    Bernadetta

    AntwortenLöschen
  4. ohh asiatische dinge sind immer so niedlich :3 hehe ich bräuchte vermutlich auch weiße creme :D bekomme jetzt täglich einen neuen sonnenbrandt ~.~ ;D
    dankeschöön das freut mich sehr :3 hehe welches kaufst du dir denn? ^-^ ich hab mir makro linsen für 20 euro gekauft, damit kann man auch ganz schöne bilder machen, natürlich nicht so toll wir mit einem echten makro aber dafür preisschonender :) sag bescheid wenn du mal in niedersachsen bist, dann könnten wir ein fotoshooting machen 8) <3

    AntwortenLöschen
  5. Brauchst du überhaupt so eine BB Cream? Du hast doch auch so ganz hübsche Haut ;) Ich benutze keine BB, CC oder DD da ich eigentlich eine gute Haut habe und sie nicht zupappen will wenn es nicht nötig ist^^ Allerdings habe ich eine CC daheim zum Abdecken von allfälligen Pickelchen die manchmal auftauchen, wobei ich aber die CC nicht so gut finde wie sie angepriesen wurde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joar, jaa doch schon :D sooo schlechte haut hab ich nicht, aber ich bin immer ziemlich rot, vor allem an der nase^^

      Löschen
  6. Dankee! Ich bin schon aufgeregt haha :D werde bestimmt noch berichten wie es lief!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber wirklich nicht schwer mit einer analogen Kamera umzugehen. Einzig und allein das transportieren des Films bei meiner ist ein bisschen nervig und ich hab schon einige Doppelbelichtungen gemacht, weil ich vergessen habe weiterzudrehen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich mir vorstellen! Aber da kann man ja auch einiges cooles mit machen ;)

      Löschen
  8. oha voll gut!:)) während der sommerferien kann ich frei durch niedersachen fahren ^-^ ohoo :) das hört sich gut an!! yaa ich liebe festbrennweiten mit großer lichtstärke *o* hab mir das 50mm 1,4 gekauft :3 <3

    AntwortenLöschen
  9. Wow, du hast voll den guten Blog!!
    Ich bin normalerweise überhaupt kein Fan von Beautyblogs, weil meist nur Rossmann-Einkäufe präsentiert werden und vielmehr bekommt man dort nicht.
    Bei dir ist das anders, du schreibst wirklich, was du davon hälst und das finde ich richtig, richtig super!! :)

    Ich finde BB-Creams schwierig.. ich hatte schon einige, die kaum etwas abgedeckt haben, sodass ich auch meine normale Tagescreme hätte verwenden können. Dann wiederum hatte ich welche, die auch eher den Maskencharakter haben und tja.. die "perfekte" habe ich leider noch nicht gefunden..

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen