Neues Jahr, neues Design»

30. Dezember 2013
Hallo ihr Lieben \(^.^)/
Wahnsinn, oder? Morgen ist schon wieder Silvester, das Jahr ist rum und 2014 steht in den Startlöchern! Ich frage mich in letzter Zeit so oft, wo die Zeit nun hin ist. Jemand von euch zufällig meine Zeit eingesteckt? Ich kann sie einfach nicht mehr finden^^
Eigentlich bin ich ja nicht so der Typ von wegen."Neues Jahr, da wird alles anders!" Ich bin eher so der Typ, dass Schlechtes geändert wird und Gutes bestehen bleibt ;) Und so wurde auch  "schlechtes" hier am Blog geändert. Na gut. Was heißt schlecht? Mein voriges Design hat mir anfangs wirklich total gut gefallen, aber ich hab mich satt gesehen. ;)

Und somit präsentiere ich euch heute: 

Mein neues Design :3 Ein großer Dank geht an Neele, die sich wirklich Tag und Nacht meiner Probleme gewidmet hat und mir geholfen hat! Danke Liebes!

Und hier nochmal das alte Design zum Vergleich:

mein altes Design

Mich würde ganz arg interessieren, wie euch das neue Design gefällt, und ob bei euch alles funktioniert? :)

Über die schönen und hässlichen Seiten des Wichtelns

28. Dezember 2013
Hallöle ihr Lieben! :]
Spätestens Ende Okotber ist es schon so weit. Man sieht diverse Angebote zum Blogwichteln, Wichteln in Foren, Wichteln bei Kleiderkreisel oder Wichteln im echten Leben. Jedoch gibt es wahnsinnige Unterschiede in den einzelnen Bereichen. Und da ich jetzt schon öfters dabei mitgemacht habe, möchte ich euch ein paar Tipps und Geschichten über das Wichteln erzählen - Viel Spaß!


Wichteln im echten Leben:
Wahrscheinlich die einfachste Version. Man hat es meistens in der Schule schon gemacht, kennt die Person und die Vorlieben und hat auch eine Ahnung, was man schenken soll. Mein persönlicher Favorit des wichtelns im echten Leben: Das Schrott-Wichteln. Man nimmt Sachen, die man nicht mehr braucht und packt diese schön ein. Dann wird drum gewürfelt, sodass man die Geschenke schon sieht. Und wenn mans auspackt denkt man sich: Was für ein Scheiß! Man hat zu mindestens keine Angst mehr irgendnen Schrott geschenkt zu bekommen - denn das ist schon garantiert :D 


Wichteln im Internet:
Auf diversen Blogs oder in Foren kann man es meistens am Anfang der Weihnachtszeit lesen: Wichtelngruppe -> Hier eintreten. Gemacht habe ich das ganze auch schon ein paar mal. Das erste mal hat es super geklappt. Die Geschenke waren toll, aber es ist nicht rechtzeitig angekommen. Ich dagegen habe es natürlich pünktlich losgeschickt. Aber egal, besser spät als nie dachte ich mir. 
Ein Jahr später machte ich bei einer Blogbekannten bei einer Wichtelgruppe mit. Nette E-Mails mit Erklärungen und dem zugewiesenen Blogpartner machten mich sicher, dass es diesmal klappt. Falsch gedacht: Ich habe ein Päckchen verschickt, meins kam nie an und der Admin antwortete nach mehreren Mails nicht und ich gab es auf. 15€ umsonst in den Sand gesteckt. Hauptsache ich hab jemanden glücklich gemacht...
Dieses Jahr habe ich erst lange überlegt, da die Enttäuschung bei dem Jahr davor nun doch recht groß war. Im Endeffekt habe ich dann doch bei Shiva und Inas X-Mas-Wichteln mitgemacht! Wieder alles professionell und man muss sich mit seinem Wichtelpartner direkt absprechen. Perfekt! Und dieses Jahr Wichteln war super! Ich hatte einen netten Kontakt und ein wirklich tolles Wichtelpaket! Man siehe die Bilder! Auf diesem Weg auch nochmal Danke an Janine von Diemissmini! Ich hab mich super gefreut! :]


Tipps:
1. Nehmt nicht das erst beste Wichtelangebot und schaut nach mehreren und vor allem seriösen und die das schon länger machen.
2. Lest euch vorher die Bedingungen durch und überlegt gut, ob ihr das Geldtechnisch schafft und auch zeitlich.
3. Schreibt vorher mit eurem Wichtelpartner, was euch gefällt oder nicht gefällt, damit man ungefähre Vorstelleungen hat.
4. Alles zeitlich verschicken und hoffen, dass euer Geschenk auch bald kommt! :D

Was tun, wenn nichts ankam?
Wenn bis einer Woche nach eurem ausgemachten Datum die Post immer noch nicht geklingelt hat, dann schreibt eurem Wichtelpartner einfach mal. Wer weiß, was dazwischen gekommen ist. Es meldet sich niemand? Dann schreibt, nun am besten dem Admin eine Mail. Und wenn das nichts bringt, dann sollte man sich nicht so schlimm ärgern und die Sache gut sein lassen. Ändern kann man ja leider nichts daran.

Habt ihr schon mal gewichtelt? Ist es bei euch auch gut gelaufen, oder habt ihr auch schonmal schlechte Erfahrungen gemacht?

Gourmetbox im Dezember

25. Dezember 2013

Alle Jahre wieder...Ach nee, wohl eher alle 2 Monate wieder! ;) Den die Woche, püntklich zu Weihnachten, kam auch meine Gourmetbox! :) Die meisten werden wahrscheinlich in den nächsten Wochen nichts mehr vom Essen hören wollen, wenn das Weihnachtsessen abtrainiert werden muss, deswegen schmuggel ich den Post noch schnell zwischen Weihnachten und dem Essen zum 1. Weihnachtsfeiertag rein, hihi ;)

Glossybox Golden Box 2013

23. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben! :]
Wow, morgen ist schon Weihnachten und ich fühl mich wirklich kaum danach... Kein Schnee, Plusgrade und unser Weihnachtsbaum steht auch noch nicht. Hach. Schöner Weise gibt es dann doch in den Weihnachtstagen immer mal ein paar kleine Überraschungen, die vergessen lassen, dass der Schnee zwar nicht da ist, aber die netten Gesten :] Und so möchte ich euch heute die Golden Box von Glossybox vorstellen, die mich am Wochenende erreicht hat :3

Essie - A Cute Above

20. Dezember 2013

Hallöchen ihr Lieben :]
Jedes Jahr zu Weihnachten gibt es DEN Lack zu kaufen. Letztes Jahr war es Essie Leading Lady (hier der Post). Auch dieses Jahr hat Essie wieder DEN Weihnachtslack rausgebracht, oder besser schon fast eine ganze Reihe! Den neben A Cute Above, den ihr auf dem bild hier seht, gibt es noch einen Silber glitzernden, einen Goldenen und ein mit leichtem Silber Schimmer. :)

[DIY] Snowman Poop

18. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben :]
In weniger als einer Woche ist Weihnachten! Viele werden sich jetzt denken: "Oh Gott, ich hab kaum Geschenke zusammen" Tja, so geht es mir wahrscheinlich auch jedes mal, aber dieses Jahr habe ich wenigstens einen Tipp für euch :D

Snowman Poop
Das Ideale Geschenk für Kinder die nicht hören wollen, oder Eltern die sagen, dass man nicht hört :D Es soll eher ein kleines Scherzgeschenk sein, aber ich fand das irgendwie so lustig, dass ich es euch doch mal zeigen musste! Vor allem, weil es wirklich schnell und einfach zu machen ist! :)

Material 

  • Buntpapier in Schwarz||Orange||Hellblau
  • schwarzer Edding
  • weißer Zeichenkarton
  • weiße Marshmallows
  • durchsichtige Tüte

1.Schritt:
Schneidet euch die verschiedenen Teile aus eurem Buntpapier, bzw. Zeichenkarton aus (am besten vorher das oberste Bild ausdrucken, da habt ihr eine kleine Vorlage) und klebt sie zusammen. Auf den weißen teil malt ihr mit einem Edding noch die Augen und verziert das Gesicht noch ein bisschen. :]
Damit man weiß, was die Tüte überhaupt beinhaltet, macht noch einen kleinen Zettel :)

2.Schritt
Nach dem ihr damit fertig seid gehts nun ans aufkleben. :] Füllt aber vorher schon die Marshmallows in die Tüte und dann schaut, wie viel enthalten ist. Dann klebt ihr den Kopf des Schneemanns genau darüber, wo die Marshmallows aufhören und den kleinen Zettel darunter. Danach verschließt ihr noch alles ordentlich und schon kann die Schneemannpoupou auf Reisen zu seinem Empfänger machen :3


Wieder ein kleines feiner DIY, was super schnell geht :] Was verschenkt ihr denn so zu Weihnachten? Ich brauch auch noch ein paar schnelle Tipps! ;)

DIY SNOWMAN POOP

Artdeco Shiny Watermelon

16. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben! :]
Bei dem schönem Wetter heute bei mir fühle ich mich wirklich gar nicht wie Weihnachten.. eher wie Frühling :3 Und wenn man schon im Fernsehen hört, dass der Drops gelutscht ist, dass es weiße Weihnachten gibt, dann wohl erst recht. ;) So möchte ich euch heute den Color Lip Shine Nummero 18 von Artdeco vorstellen. :]

[Reminder] Flaconi 60€ Gutschein-Gewinnspiel

15. Dezember 2013
Hallo ihr Lieben!
Ich bin schon wahnsinnig überwältigt, dass so viele bei meinem Gewinnspiel mitgemacht haben! Vielen Dank! :]
An alle, die noch nicht teilgenommen haben und noch ein Weihnachtsgeschenk suchen: In ca 7 Stunden endet das Gewinnspiel, also macht noch ganz schnell mit, vielleicht habt ihr ja Glück und ich schicke euch die Woche noch einen tollen 60€ Gutschein von Falconi.de zu! :]


Schnell, schnell, schnell! Entweder auf Bild klicken, oder hier auf den Link und ihr gelangt zum Gewinnspiel! :D VIIIEEL GLÜCK und einen wunderschönen 3. Advent! :]

Catrice Celtica LE

12. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben! :]
Vor ein paar Tagen habe ich wieder mal ein kleines, schönes Päckchen von Catrice im Briefkasten gehabt und mich sehr darüber gefreut! Lange hat mich keine LE mehr angesprochen und ich fande eher andere Sachen interessant. Aber diesmal hat mich vor allem das Design gelockt! Und mit viel Glück hatte ich nun das Päckchen im Briefkasten! :3
Es handelt sich bei der Limited Edition um die Celtica Edition von Catrice - hier ein paar Produkte:


Nagellacke:
Die zwei Lacke aus der LE sind persönlich nicht so meine Farben um ehrlich zu sein. Aber dann als ich Paralilac aufgetragen habe, fand ich ihn dann doch ganz schick! :] Er ist Lila/Grau mit einem leichten Silber-Schimmer. Auch der Orangene Lack hat diesen Schimmer.
OKAY


Lidschatten:
Der Lidschatten ist auch ganz okay. Er lässt sich gut auftragen und bröselt nicht. Die Farbe hält ohne Lidschattenbase nicht soo lang, das heißt nach 2 Stunden geht er schon ein bisschen ab. Einen Swatch könnt ihr ganz unten sehen.
OKAY


Lippenstifte:
Auf die Lippenstifte hab ich mich total gefreut, die Farben haben mir so gut gefallen und natürlich auch die Verpackung :3. Jedoch war ich wirklich mehr als enttäuscht. :( Sie geben kaum Farbe ab und sind selbst auf meinen Lippen kaum sichtbar (Ich hab relativ blasse Lippen, so dass man bei mir die Farben immer gut sieht)
Man schau sich den Swatch an auf den letzten Bild (wenn man was sieht^^)
FAIL 


Blush:
Das Rouge ist wirklich schick! :] Die Farbe gefällt mir sehr gut! Als ich ihn bekommen habe, hat er aber leicht geschwitzt^^ Da waren kleine Wasserbläschen drauf, was ihn etwas seltsam aussehen lassen hat :D. Aber Aufgetragen ist er ganz gut. :] Ich mag Creme-Blushes eigentlich nicht, aber wenn man mal wo übernachtet und nicht extra seinen Pinsel mitnehmen will ist er ganz gut :D
OKAY


Highlighter:
Der Highlighter war mein persönliches Highlight aus der LE^^ Ich finde die Verpackung sooo schön, und auch die Prägung ist super! Aufe´getragen sieht man ihn eher weniger, meist nur in der Sonne, wenn man ein bisschen glitzert :3 Mein Lieblingsprodukt, was ich auch gerne weiterempfehlen kann aus der LE! Nicht zu aufdringlich, aber wirklich schick! :)
TOP!



Fazit: Die Celtica Edition sieht meiner Meinung nach besser aus, als sie wirklich ist. Die Verpackungen sind so schön (vor allem von den Lippis und dem Blush!) aber eigentlich war sie dann im Endeffekt doch eher enttäuschend. Meine Lieblingsprodukte sind der Blush, wobei ich mir den im Laden wahrscheinlich dann doch nicht gekauft hätte und der Highlighter, den ich gerne empfehlen kann! :]

Wie findet ihr die LE? Was würdet ihr euch holen, oder was habt ihr bereits schon im Besitzt? :]

[Gewinnspiel] Gutschein für Flaconi.de

10. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben!
Eigentlich sollte die Verlosung ja zum Nikolaus stattfinden, aber leider hatte sich mein Paket verspätet. ;) Aber egal, besser als nie! :] Ich hoffe meine Verlosung geht unter den ganzen Adventskalendern dieses Jahr nicht unter :D Ist ja wahnsinn, wie viele dieses Jahr mitmachen! :)

[DIY] magnetische Sterne

9. Dezember 2013

Hallöchen ihr Guten! :]
In letzter Zeit kamen hier auf dem Blog die DIYs definitiv zu kurz! Keine Ideen, so viel Uni und die schlechte Stimmung danke blöden Wetter lässt grüßen^^ Aber ich hab mich durchgerungen um euch ein kleines, schickes DIY zu zeigen und demnächst gibt es auch wieder ein bisschen was genähtes.
Bei diesem Text grüße ich übrigens Allie, die mich immer nach meinen DIYs gefragt hat :D Danke, durch dich kam wieder ein bisschen Inspiration und vor allem Motivation rein :D


MATERIAL:
Damit ihr eine schöne magnetische Sternenwand auch bei euch zu Hause anbringen könnt, braucht ihr nur wenige Sachen:

Sternenvorlage (könnt ihr euch einfach im Internet ausdrucken)
Pappe oder auch Holzplatte
Magnetfarbe (findet ihr zum Beispiel in Bastelläden, meine ist von Marabu)
Pinsel


1. Schritt: 
Als erstes druckt ihr euch die Sternenvorlage aus. Dann nehmt ihr eure Pappe oder vielleicht auch Holz und zeichnet das ganze ab. Danach schneidet ihr das ganze aus ( oder sägt es aus, wenn ihr Holz genommen habt).

2. Schritt:
Nun streicht ihr mit eurem Pinsel einfach 2 Schichten der Farbe auf eure Vorlagen, lasst das ganze trocknen und tadaaa - schon ist eure eigene magnetische Sternenwand fertig!


Und wenn ihr noch ein paar Magneten bei euch rumliegen habt, dann könnt ihr gleich eure Notizen dran pinnen. Ich persönlich habe das ganze eher dekorationstechnisch genutzt, da meine Wand noch relativ kahl war. :D


Wie findet ihr die Idee mit den magnetischen Sternen? Ihr könntet auch zum Beispiel die Farbe dafür nutzen und über eurem Schreibtisch eure Wand anzustreichen und auch da eure Notizen aufzuhängen. :] Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen!

[Weihnachtsrezept] Kirsch-Zimt-Muffins

8. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben! ^.^
Seit dem ich in meiner neuen Wohnung bin hab ich noch gar nicht gebacken...Das musste auf jeden Fall nachgeholt werden :) Und somit hatte ich total Lust endlich mal was weihnachtliches zu backen! Naja im Endeffekt sind es Kirschmuffins geworden mit Zimt..Zimt macht doch alles weihnachtlich oder? :D Und ein paar Schoko-Sterne zum verzieren, dann heißt es: Hallo weihnachtliche Muffins! ^_^


 REZEPT:
300g Mehl
150g Zucker
200g Kirschen
3 gestr. TL Backpulver
1 Pck. Vanille-Zucker
1 TL Zimt
1 Prise Salz
1 Ei
250ml Milch
50ml Speiseöl


Ja liebe Leute, jetzt erwartet nichts großartiges in der Zubereitung! ;) Die Muffins sind nämlich denkbar einfach und unglaublich schnell zu machen!

ZUBEREITUNG:
Erst die trockenen Zutaten in die Schüssel geben (sprich Zucker, Mehl...) und danach die nassen (sprich Milch, Ei..). Das ganze kräftig durchrühren und zum Schluss die Kirschen unterheben.
In den vorgeheizten Backofen bei  Heißluft mit 160 °C für ca 30 Minuten backen. :)

DANACH GANZ WICHTIG:
Hinsetzten, einen noch warmen Muffin nehmen und genießen. :P


Ich hoffe euch hat mein einfaches, kleines Rezept gefallen. :) Da das ein Basisteig ist könnt ihr gerne auch Lebkuchestückchen, vielleicht auch etwas Rum oder Co. reintun. ;) Einfach mal ein bisschen experimentieren :)

Was esst ihr am liebsten für Muffins? Oder sind euch in der weihnachtszeit Kekse lieber? :)

Exklusiver Gutschein von Flaconi für ekiem.de Leser :)

6. Dezember 2013

Hallöchen ihr Lieben! :]
Einen schönen Nikolaus wünsche ich euch! Ich hoffe die Schuhe und Socken waren prall gefüllt mit Schokolade! ^_^
Ein kleines Goodie habe ich heute auch für euch zum Nikolaus: Nämlich einen exklusiven Gutschein für meine Leser! :) Ihr habt noch kein Geschenk für eure Liebsten? Wollt für die Mama ein schönes Parfüm haben, aber im Laden in eurem Ort ist es zu teuer? Dann gibt es heute einen Gutschein von Flaconi für euch! :)

Mit dem Code erhaltet ihr 10€ Rabatt bei einer Mindestbestellung von 40€! und natürlich Versandkostenfrei! :)

MBL1XEMAIKE
einfach bei der Bezahlung eingeben. :) Gilt bis zum 31.12.

Ich wünsche euch viel Spaß mit! Was war bei euch in den Söckchen? :))

Artdeco - gefüllte Magnum Beautybox

4. Dezember 2013

Hallo ihr Hübschen :3
Vor einigen Tagen war ich mal wieder bei Douglas ein bisschen shoppen :D Schon lange bin ich immer an den Artdeco Produkten vorbeigegangen, vor allem bei den Lidschatten! Da gibt es ja so eine riesige Auswahl! Aber sie mir einzeln zu kaufen war mir ein bisschen zu blöd... Daher hab ich gewartet, bis ich mehrere Produkte gefunden habe, die mir gefallen und hab dann gleich ganz zugeschlagen :)
Somit habe ich mir gleich Beauty Box geholt. :) Und wenn ich mich nicht irre, sogar gleich die größte :D Aber es ist einfach unglaublich praktisch, weil alles rein passt!


Die einzelnen Pfännchen mit Lidschatten oder Rouges sind von der unteren Seite magnetisch und das innere der Beauty Box auch! Somit verrutschen die Sachen nicht und halten an der Stelle. :) Falls man mal keine List auf den Lidschatten hat, legt man einfach einen anderen hinein. :D

Pro: Die Beauty Box ist praktisch, da sie magnetisch ist für die Lidschatten, Augenbrauenpuder, Concealer und auch Rouge perfekt von der Größe her abgestimmt.
Man kann sie einfach und schnell je nach Lust und Laune austauschen, sodass man seine "Lieblingspalette" immer bei sich hat. :)

Kontra: Man ist sehr auf Artdeco angewiesen, da die meisten Lidschatten a) nicht so klein sind und b) nicht genau hinein passen.

 Produkte: Rouge Nr. 32//Lidschatten 03//Eye Brow Powder Nr. 3// Lidschatten Nr. 415

Fazit: Ich persönlich finde die Produkte von Artdeco toll und hab ja auch einige :] Wer aber nicht so der Fan ist und sich nur mal 1 Produkt holt, dem wird die Beauty Box einfach nichts bringen. Das muss also jeder selber für sich wissen! Denn für 13,80€ pur ist sie auch nicht billig.
Die Sachen hab ich übrigens aus dem Online Shop. :) Da wird nämlich super schnell geliefert und es gibt immer schöne Proben :D Falls ihr euch aber nicht sicher bei den Farben seid, geht doch lieber in den Laden, ich hab auch einiges wieder zurück geschickt. Nur so als Tipp nebenbei :)

Sally Hansen - Belle of the Ball

2. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben! ^.^
Na, einen schönen ersten Advent gehabt? :) Ich hab mit meiner Familie schön Kaffee getrunken und bin dann wieder zu mir in die Wohnung gefahren. Hier ist irgendwie noch gar nichts geschmückt :D Ich kann ohne Familie glaube ich nicht in weihnachtliche Stimmung kommen :D
Aber dafür hab ich eine andere Art das auszudrücken: Durch Nagellack :D Und ich hab einen super schönen winterlichen von Sally Hansen vom lieben Lars von DM zugeschickt bekommen! :3
Der lack heißt Belle of the Ball und ihn gibts in den meisten Drogerie-Märkten. :) Ein Lack kostet rund 8-9€, also nicht so ganz von der billigen Sorte. ;)
Aber das merkt man auch! Ich kann ihn in einer Schicht auftragen und er ist super decken! ^-^ Außerdem bin ich verliebt in die Farbe :o Je nach Lichteinefall sieht sie nämlich anders aus. :3


Wie gefällt euch die Farbe? :) Sind eure Nägel in der Winterzeit typisch Rot oder doch noch ne andere Farbe? :)