Sleek Dip it Eyeliner pastel green

30. April 2013
Hallo ihr Lieben! :3
Heute wieder einmal eine kleine Review zu einem Sleek Produkt! Diesmal geht es um den Dip it Eyeliner in der Farbe "pastell green". Eine wirklich tolle Farbe, vor allem für den Frühling und Sommer! Ich habe mich gleich in sie verliebt!


 Allgemeines

Den Eyeliner gibt es nur zu bestellen, da es Sleek direkt nirgendswo in Deutschland zu kaufen gibt! Was ich übrigens unheimlich schade finde! Den Eyeliner selbst findet man dann in einer kleinen Packung vor, die ziemlich klein und lang ist. :D
Enthalten sind 4ml // Kosten von ~ 3 bis 9€

Pigmentierung & Auftrag

Die Farbe ist wirklich genial! Und vor allem die tolle Pigmentierung! Es sind kleine Glitzer-Anteile enthalten, die man nach dem Trocknen auf dem Auge dann aber nicht mehr stark erkennen kann.
Und das hier ist der Pinsel. Ich muss sagen, dass ich durch ihn mit dem Auftrag nicht so zu recht gekommen bin. Er ist recht widerspenstig gewesen bei mir und wollte partout keine schönen Linien ziehen, wo an den Außenseiten keine Ränder zu sehen sind. :( Das fande ich persönlich etwas enttäuschend. Aber nach kurzer Zeit habe ich dann eher geschichtet, sodass es eine gesamte Linie geworden ist.


Haltbarkeit:

Wenn man den Eyeliner dann einmal aufgetragen hat ist er durch nichts mehr abzubekommen :D Außer vielleicht durch Abschminktücher... ;) Aber ernsthaft: Der Eyeliner hält richtig gut! Bei mir den ganzen, lieben langen Tag und das, ohne das etwas verschmiert, verwischt, oder abfällt^^.


Fazit: Die Farbe ist klasse, wirklich keine Frage! :) Sie passt so gut in den Sommer, wie ein Wassereis! Bei dem Auftrag muss man sich echt gewöhnen, da der Eyeliner ziemlich Streifen zieht! :( Finde ich persönlich sehr schade, aber man gewöhnt sich dran! Das Preis-Leistung Verhältnis ist auch super, Problem dabei ist nur, dass man Sleek nur bestellen kann. Insgesamt gibt es also nur 3 von 5 Rußmännchen, da man ein paar Abstriche machen musste!


Wie findet ihr den Sleek Eyeliner? Schon mal getestet? :) Habt ihr allgemein Produkte von Sleek oder ist es euch zu lästig zu bestellen?



EDIT:
Bei manchen spinnt Bloglovin blöder weise etwas rum, bzw bei MIR spinnt es rum! :( Daher bitte ich euch dem Profil hier zu folgen, da bei meinem alten leider die neuen Posts nicht angezeigt werden! :(

Follow my blog with Bloglovin


[OOTD] Cheebana Wundertüte Nr.3 + Gewinnerin

29. April 2013

Hallo ihr Lieben! :3
Ich hatte mich ja vor längerer Zeit mal für die Cheebana Wundetüte angemeldet! :) Und nach längerer Zeit und mit Überraschungseffekt kam nun letztens bei mir die Wundertüte Nummer 3 an! :] Diesmal waren 2 verschiedene Sachen enthalten:



Diesmal gab es wieder einen Spiegel, ein ähnlicher mit einer Matroschka war auch schon in der ersten Wundertüte enthalten. Diesmal, auch wieder mit einer kleinen süßen Samttasche, ein Spiegel für Katzenliebhaber! :] Sehr süße Idee, doch diesmal leider nicht so mein Ding.


Beim 2 Goodie hatte ich mich erst total gefreut! :] Juhuu, ein Rock! Leider habe ich nach und nach gemerkt, dass er mir absolut nicht steht! :D Ich weiß auch nicht, mit was ich ihn kombinieren soll, es wird bei mir einfach nichts. Nicht mal die richtigen Schuhe hatte ich gefunden, so dass ich unten auf den Bildern ( natürlich hab ich das rausgeschnitten ) Gartenschuhe trage :D.
Dennoch ist der Stoff super schön und der Rock selbst soo bequem! Habt ihr ne Ahnung, mit was ich dem kombinieren kann? Mit meiner hellen Haut sieht das alles irgendwie blöd aus! :(


Hier die beiden Tragebilder. Wie gesagt, ich habe versucht etwas zu kombinieren, aber so richtig gefällt es mir nicht! :( An mir sieht rot doof aus. Und ja, ich heiße Maike und mag kein Rot - GNTM lässt grüßen^^.
Bei Marie von Sheelikes gabs aber dafür eine richtig tolle Wundertüte, die müsst ihr euch mal anschauen! :3
Trotzdem vielen Dank an Cheebana! :)


Bei den ImPress Nails Gewinnspiel hat übrigens die liebe Sophie von Vis ton reve gewonnen! :3 Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe sie gefallen dir!  Ausgelost wurde via random.org.

Wie findet ihr den Rock? Habt ihr eine Idee, wie man ihn kombinieren könnte? :]

Glossybox - Work that Beauty

26. April 2013
Hallo ihr Lieben! :]
Heute hat mich wieder die neue Glossybox erreicht! :] Diesmal ist sie ganz in dem Thema Work that Beauty gehalten. Glossybox hält mit der Work that Beauty Edition ausgesuchte Produkte parat, um nach den Training den beanspruchten Körper zu verwöhnen, den Winterstaub allmählich abzustreifen und das Frühjahr strahlend zu begrüßen. Schauen wir mal! :)


Von den Thema bin ich ja erst einmal begeistert. :] Im Moment bin ich nämlich gerade dabei wieder ordentlich joggen zu gehen und da kann man ganz bestimmte Sachen sicherlich ganz gut nach dem Sport gebrauchen! :] Sehr motivierend auch! :D


Fangen wir mit dem Goodie an. Ja zum Sport braucht man Haargummis. Und da sich meine nach einiger Zeit in Luft auflösen sind diese hier sehr praktisch! Mal sehen, wie lange es dauert, bis sie verschwinden :D. Die Farben sind auch schön zum Thema Frühling/Sommer gehalten.
Goodie


Bei dem Deo war ich jetzt nicht so begeistert. Ich weiß, dass es mega gut hilft, schließlich war eine Version für Männer schon in der DM Box, und es wurde gut gelobt. Dennoch mag ich es nicht, sich direkt etwas unter den Arm zu schmieren. :D Lieber ein Sprüh-Deo. Finde ich persönlich hygienischer. Oder besser gleich duschen. :D
OP: 5,95€ / 45ml


Oh, oh, oh! Perfekt. Zwar sollte man wenn man Joggen geht die richtigen Schuhe dabei haben und davon am besten keine Blasen bekommen, aber falls es doch mal passieren sollte, das irgendwo etwas nicht richtig sitzt, gibt es hier die schönen Gel-Polster. :]
OP: 4,95€ / 1 Paar


Was macht man nach dem Sport? Na klar: Duschen. Und dafür braucht Duschgel. ;) Hier eines mit Bergamotte, Walcholderbeere und Lavendel-Essenz. Riecht ganz angenehm und die Größe lässt sich zum Beispiel auch super ins Fitnessstudio mitnehmen.
 OP: 11,99€ /260ml


Die kleine Maske (auch erhältlich bei Dm) ist auch ein kleines Goodie von Glossybox. Finde ich ganz nett, aber über die Glätte meiner Haut kann ich ein Glück noch nicht meckern! ;) Witziger weise habe ich die Maske aber jetzt 2x zuhause, da ich sie schon einmal geschenkt bekommen habe. Vielleicht sollte ich sie wohl doch mal ausprobieren...? Schicksal? :D
Goodie


Oh, ich liebe Body Scrubs. In all ihren Formen. :] Daher bin ich auch sehr begeistert, dass wieder eines dabei ist, da sich meins gerade dem Ende zu neigt. Riecht an sich sehr frisch und auch recht gut! :] Anscheinend gibt es mehrere Serien davon, da hier Step 1 draufsteht.
 OP: 13,00€ 200ml



Ein Foot-Gel. Wow, noch nie gehört und noch nie probiert. Aber es hat eine echt beruhigende Wirkung und riecht dabei auch noch echt angenehm und frisch! :] Nach dem Joggen perfekt!
9,00€ / 75ml

Fazit: An sich eine schöne Box! Die Idee mit dem Sport war wirklich gut, man hat auch echt an viel gedacht. Zum Beispiel die Haargummies als Goodie finde ich klasse, und über das Foot-Gel war ich positiv überrascht! :] Die kleine Maske, naja, lieb gemeint. Genauso wie das Deo, aber beides nicht so meines. Bei dem Duschgel bin ich eher noch neutral gestimmt.
Insgesamt eine schöne Box, aber wenn ich dafür 15,00€ hätte bezahlen müssen, wäre ich glaube ich negativer gestimmt. Die Produke kann man zwar alle gebrauchen, aber vieles hätte ich mir so nicht gekauft.

Wie findet ihr die Box? :] Top, oder Flop? Was würde euch daraus am meisten interessieren? :)

Sleek Blush Mirrored Pink

25. April 2013
Hallo ihr Lieben! :]
Vor ein paar Tagen kam ein süßes Päckchen von der lieben Lisa von Shades-of-Fashion & Beauty an! Wir beide sind damals per Instagram ins Gespräch gekommen und irgendwann hatten wir mal die Idee einen Beauty-Swap zu machen! :] Das heißt jeder kauft etwas schönes für den anderen in einem bestimmten Wert und das wird dann verschenkt! :] Eine wirklich sinnvolle Art Geld für Kosmetik auszugeben. *Da kann ich immer sagen, na klar nehm ich das mit, ich mach ja jemanden eine Freude! Und für mich auch eins....* :D
Jedesfalls kam bei mir wie gesagt ihr Päckchen an und ich hab mich soo gefreut! Danke Lisa! Den Inhalt werdet ihr jetzt nach und nach hier sehen. :)

Allgemeines:

Den Anfang macht ein kleiner, feiner Blush von Sleek. Ich hatte ihn schon öfters beäugelt, aber mich dann doch wieder gezügelt. Jetzt bin ich wahrlich froh, dass ich ihn habe, er ist ein wahrer Traum! :] Wem die Variante Rose Gold von Sleek zu warm war, wird den hier lieben! :D Das ist quasi, das kalte Gegenstück davon! :D Statt den Goldpartikeln sind hier nämlich mehr silberne enthalten! :3 Wunderschön!
8g
~ 5,50€


Konsistens/Auftrag/Haltbarkeit

Ich kann von den Blush nur schwärmen! :3 Wenn man mit den Fingern drüber geht, fühlt er sich ganz weich und zart an. Auch auf den Wangen ist er total toll! Leicht pudrig, aber der Pinsel kann ihn gut aufnehmen und er lässt sich einfach verarbeiten und schichten.
Bei der Haltbarkeit kann ich auch wirklich nicht meckern! :] Nur nach einem anstrengendem Tag sieht man dann, wie er langsam verschwindet.


Hier auch noch mal ein Tragebild! :3 Ich mag die Farbe einfach so! Sie ist so wechselbar, total genial!
Natürlich gibt es auch 5 von 5 Rußmännchen, da einfach der Gesamteindruck sehr gut war und auch das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt! :)


Wie gefällt euch der Blush? Habt ihr bei der LE auch zugegriffen oder seid ihr euch auch nicht sicher gewesen? :)

[OOTD] Daily Look

23. April 2013
Hallo ihr Lieben!
Ach herrje, selten, dass ich mal einen Outfitpost mache :D Ich trau mich da immer nie dran, weil ich nicht so der Kenner von Mode und Fashion bin. Dennoch dachte ich mir, versuche ich es einfach einmal. Wie ihr aber seht ist mein Look eher für den Alltag gedacht. Bequem, schick und passend. Joar, so würde ich es beschreiben. :] Bald versuche ich mich auch an ausgefallenere Sachen, versprochen! *Und den Selbstauslöser werd ich beim nächsten mal auch eleganter verschwinden lassen, höhö :D*
Sweater: Chicnova // Trousers: Mango // Shoes: Vans // Bag: Primark

Was denkt ihr über meine Outfit-Post? Soll ich mehr davon zeigen? Lieber extravagant oder normal anziehbar? :D

Catrice Geometrix LE

22. April 2013
Hey ihr Lieben!
Inzwischen ist die neue LE von Catrice namens Geometrix auch in den Läden zu begutachten! :] Um euch vielleicht eine Entscheidungshilfe zu geben, oder um euch anzufixen *hust*, möchte ich euch ein paar Teile aus der LE vorstellen, die ich von Catrice bekommen habe! :)


 Hier zur Übersicht erst einmal die Produkte:
  • Matt Lip Cream in 02 Light Red ~  3,49 €
  • Blush Papers ~ 2,99 €
  • Ultimate Nail Lacquer in C03 Orange und C04 Yellow ~ 2,79 €
  • Translucent Mattifying Powder ~ 3,99 €
Am interessantesten ist aus der LE für mich ja eigentlich der Kabuki, wo ihr bei Alenija zum Beispiel eine Review sehen könnt, oder die Lidschattenpalette, wovon Lisa ein schickes AMU gemacht hat. :) Der Rest hat mich anfangs nämlich eigentlich gar nicht interessiert. Keine Frühlingsfarben und somit weg vom Sichtfeld. :D

Translucent Mattifying Powder

Das Make-up sitzt, das Werk ist vollbracht. Mit dem transparenten Puder in gepresster Form wird der Teint mattiert und der Look fixiert. Passt zu jedem Hauttyp und mattiert sichtbar.


Ekiem meint: Das Puder hat mich im ersten Moment etwas kalt gelassen. Als ich dann mit dem Finger reintatschen durfte fand ich es doch richtig schön! Es hat eine wirklich weiche und samtige Konsistentz und ließ sich schon mal sehr schon auf meiner Handfläche verteilen. :] Für ein solch helles Puder ist es sicherlich nicht schwer, sich an an meine Hautfarbe anzupassen, da ich selbst sehr hell bin. :D 
Als ich es dann im Gesicht aufgetragen habe, ist mir aufgefallen, dass es ziemlich die Gesichtshärchen betont, was man schon etwas auf dem Bild, wo ich es auf meinem Arm geswatched habe, sehen kann. Im großen und ganzen mattiert es super, hat eine tolle Konsitenz, ist aber einfach zu pudrig. Man muss gut aufpassen, wenn man es im Gesicht verteilt und wirklich nur ganz wenig nehmen.

Matt Lip Cream

Die cremige Lipgloss-Textur mit mattem Finish gibt es sowohl in klassischem Mondrian-Rot als auch in Orange-Rot. Die Matt Lip Creams sind feuchtigkeitsspendend und hinterlassen ein samtig-weiches Gefühl auf den Lippen.

Ekiem meint: Uhh, zu erst hab ich mich bei der Farbe total erschreckt, sie sah sooo Orange aus! :D Nach mehereren Malen hinschauen und begutachten habe ich mich dann für ein helles Rot, welches sehr orange-stichig ist. ;) Der Auftrag gelingt eigentlich ganz gut, nur lässt sich die Lip Cream etwas schwierig verteilen. Übrigens riecht es nach Kirschen oder Himbeeren, aber wirklich nur ganz sanft! Bei der Haltbarkeit kann ich nicht meckern, sagen wir ohne Essen und Trinken so 4-5h, danach verabschiedes es sich langsam.

Blush Paper

Blush-to-Go. Innovativ und praktisch: Blush Paper. Die zarten Rouge Blättchen schenken dem Gesicht Kontur und sorgen für einen frischen, natürlichen Teint. Die farbige Seite der Blättchen sanft auf die Wangen tupfen und mit den Fingern leicht verblenden.

Ekiem meint: Bei dem Produkt war ich echt total gespannt! Vor alllem, wenn ich mal wo übernachte und nicht mein ganzes Schminkzeug mitnehmen möchte. Die Verpackung, aus dem man die Blättchen rausnimmt ist aus Pappe. Ich find es aber etwas umständlich sie immer ganz aufzumachen. Bei den essence Oil-Control Blättchen geht das wesentlich besser, da man die Verpackung nicht ganz öffnen muss.
Den Blush trägt man auf, indem man ihn leicht auf die Wangen streicht. Das kann etwas ungleichmäßig gehen, wenn man ungeübt ist. Die Farbe ist super schön zart, und auch wenig aufdringlich. Man sieht eher aus, als war man gerade an der frischen Luft. :] Mir gefällts!

Ultimate Nail Lacquer

Colour Zone. Zwei Primärfarben, plus zwei Knallfarben. Vier ultimative Trendfarben. Die Ultimate Nail Lacquers zeichnen sich durch eine hohe Deckkraft und einen sensationellen Glanz aus – so werden die Nägel zur Leinwand und das Nageldesign zum Kunstwerk.

Ekiem meint: 2 Farben, die ich absolut noch nicht in meinem Nagellacksortiment ( ~ 90 Stück ) hatte. bei Gelb bin ich eh immer skeptisch, aber für den Frühling, bzw. dann Sommer eine gute Farbe! :} Der Pinsel ist ziemlich dick, damit komme ich gerade noch nicht ganz so gut klar, da ich immer meine Nagelhaut mit anmale :D Jedoch trocknet der Lack so unglaublich langsam! Macht auf keinem Fall 2 Schichten kurz hinter einander drauf, da könnt ihr sonst ewig warten! Jedoch decken die Farben eigentlich schon in einer Schicht ganz gut. :]

Und wie gefällt euch die neue geometische Le von Catrice? Habt ihr euch etwas davon geholt, bzw. hat sie euch angesprochen?

Blogger-Alltag

21. April 2013
Hallo ihr Lieben!
Heute mal ein längeres Wort zum Sonntag! ;) Oftmals bekomme ich die Frage gestellt, wie ich blogge. Sei es die Frage nach der Kamera, nach der Kameraeinstellung, Hintergründen, Ideen und Kooperationsanfragen! Das finde ich natürlich keines wegs schlimm, da ich mich immer geschmeichelt fühle, wenn solche Fragen auftauchen! Doch heute möchte ich mit den Fragen mal aufräumen und euch aus meinem spannendem Blogger-Leben erzählen *hust* :D.

Zeitmanagement:

Das mit der Zeit ist beim Bloggen so eine Sache! Ich versuche sie mir immer stets gut einzuteilen, um mindestens jeden 2. Tag zu posten! Da ich unter der Woche aber meist weniger Zeit habe, dank Schule und anderen Aktivitäten habe ich meinen "Blog-Tag" auf den Sonntag gelegt! :) An dem Tag sitze ich größtenteils nur vor dem Rechner und blogge entweder vor, überlege mir neue spannende Sachen oder backe auch mal. Fotos werden an diesem Tag natürlich auch gemacht! Zu dem Equipment komme ich unten! :) Falls es jedoch mal wieder eine neue DM, oder Glossy-Box ins Haus trudelt kann es auch gerne mal sein, dass unter der Woche - wenn Zeit ist - auch ein bisschen blogge. Man muss ja aktuell bleiben. :D Oder *und das ist das letzte oder ;D* ich hab was neues gekauft, was ich unbedingt benutzen will, aber hier noch vorstellen will! Da kommt nämlich die Blogger-Krankheit ins Spiel vorher beim Produkt (speziell hier MakeUp und Co.) nichts zu berühren, damit es auf dem Fotos möglichst schön aussieht! :3

Equipment:

Anfangs hatte ich wirklich kaum Sachen, die ich fürs bloggen benötigte. Für mich waren das Internet und meine alte Digitalkamera ausreichend um ein paar schöne Fotos von meiner Umgebung zu machen. Je tiefer ich hier hineinrutschte, desto mehr sammelte sich auch bei mir zu hause an! :) Inzwischen fotografiere ich mit der Nikon D5100, (noch) einem Standartobjetkiv - 18-55mm - und einer Makro Linse für Nahaufnahmen. Natürlich kommt dann noch kleineres Equipment wie ein Selbstauslöser oder Lenspen dazu! :]
Meine Fotos nehme ich übrigens größtenteils alle im Manuellen Modus auf, da man damit einfach den meisten Spielraum hat. Daher finde ich es auch sinnlos, wenn viele eine so teure Kamera haben und dann nur im Automatic Modus fotografieren *kopfschüttel*
Für die Umgebung von Fotos versuche ich meistens Tageslicht zu benutzen. Das ist meiner Meinung nach das Zauberwort! :D Das Licht fällt schön weich und alles hat eine sehr natürliche Farbe! Falls es jedoch mal ziemlich bewölkt und dunkel sein sollte, was vor allem im Winter der Fall ist benutzte ich Tageslichtlampen und meinen Lichtwürfel von Amazon. Wobei ich die Lampen wirklich am Wichtigsten finde. Auf meinen letzteren Produkt- oder Vorstellfotos seht ihr auch, dass sich meistens im Hintergrund auch noch etwas abspielt. Ich finde wenn man ein Produkt vorstellt ist es angenehmer, wenn der Hintergrund nicht nur total weiß ist, sondern auch zu dem Produkt passt. Seien das nun Kerzen, die im Hintergrund ersichtbar sind oder Blumen. Sie peppen das Foto auf jeden Fall auf! :)


Fotos bearbeiten
Größtenteils kommen meine Fotos schon aus der Kamera raus, wie ich sie haben möchte, doch wenn sie mir ein wenig zu dunkel geraten sind, oder ich noch einen Banner und Co. einfügen will, nutze ich im Moment eine freie Version von CS6 und ab uns zu mal das kostenlose GIMP. Mit denen komme ich am besten klar und es geht schnell und einfach. Für Einsteiger würde ich aber auch noch Photoscape empfehlen! Damit arbeite ich ab und zu mal, um zum Beispiel GIMPs zu entwerfen oder Collagen anzufertigen! Fotobearbeitung geht damit aber auch super! :) Wenn ich nun jedoch mal meine kreative Phase habe, kann ich bei einem Freund auch immer mal mit Lightroom rumspielen! :]
Ihr seht also, ich habe kein festes Programm, sondern eher welche nach Bedarf. ;).



Habt ihr noch weitere Fragen? :] Sieht bei euch der Alltag so ähnlich aus? :]

New In - Jewellery

20. April 2013
Hallo ihr Lieben! :3
Schon länger habe ich ein paar Schönheiten hier rumliegen und ich bin einfach noch nicht gekommen sie vorzustellen! :) Die Sachen sinhd wieder von Rings and Tings. Dort gibt es aber nicht nur Schmuck, sondern auch Taschen, Kleider, Tops und so weiter. Ich würde aber raten dort erst zu bestellen, wenn gerade so Aktionen wie Free Delivery Worldwide ist! :]
Dieser Ring hier ist meine Liebling im Moment! Ich hasse immer solche globigen Dinger an den Fingern zu tragen, da ist der hier wirklich perfekt! Witziger weise sind die kleinen Ringe mit den Motiven ja auch gerade total in. :D Ich weiß gar nicht, woher der Trend kommt. Übrigens kostet einer £3.50. Sicher, wenn man bei ebay sucht, findet man billigere, aber der hier scheint ne gute Qualität zu haben! :)

Das kleine Vintage Armband ist auch wirklich süß! Nur leider eigentlich gar nicht mein Fall. Ich weiß echt nicht, wozu ich es tragen sollte. :D Was ich aber daran ganz cool finde, ist der Magnet-Verschluss, da muss man sich nicht die ganze Zeit damit rumärgern, es um das Handgelenk zu bekommen. Das Band ist logischer weise also auch nicht flexibel. Der Preis ist hier £4.50.

Nun langsam nerven sie mich doch. Überall sind Mustaches oder Eulen auf Teetassen, Beuteln oder diversen Sachen zu sehen. Klar, sie sind cool, aber nervig. Die Kette hier ist zwar auch wirklich fein und der Mustache ist ein Glück nicht gar zu aufdringlich, aber naja. So richtig haut sie mich nicht um. :) Damit ihr euch noch die Größe vorstellen könnt: Die Kette ist so lang wie mein kleiner Finger. :D Also kleiner, als sie auf dem Bild wirkt. :) * Makroobjektiv, höhö* Die Kette kostet £4.50.

Wie gefallen euch die Sachen von Rings and Tings? :] Mein Lieblingsstück ist ja persönlich der Ring. :3

Dm Lieblinge Box April

17. April 2013
Heute gibt es die letzte Box des 3-Monats Abos zu sehen! :) Ab heute könnt ihr euch übrigens auch für die neuen Abos anmelden! 24 Stunden lang auf der DM Homepage! :] Vielleicht habt ihr ja Glück und ich auch! :3 Da kann ich euch hier wieder meine eigene DM Lieblinge Box vorstellen! :)


Für diejenigen, die auch noch eine Box bekommen, aber nicht wissen wollen, was darin ist, habe ich den Post eingebettet. :D Sonst gibt es wieder Spoiler-Alarm, hihi. :] Ich wünsche euch ganz viel Spaß ihr Lieben!

Face Stockholm - Mint!

16. April 2013
Hallo ihr Lieben! :]
Wie einige sicherlich wissen stehe ich ja sehr auf die Farbe Mint. Ich weiß nicht woher es kommt, oder wann es wieder weggeht, aber im Moment ist es so. :D Und da ich letztens in der Glamour etwas über die Marke Face Stockholm gelesen, dachte ich mir, das testest du mal! :] Gesagt, getan, so kam nun ein neuer Lack namens #173 Mint in meine Sammlung!

Allgemeines/Verpackung:

Der Lack ist beziehbar aus dem Internet (bestellen) oder, falls man in Berlin wohnt, sollte man mal in der Friedrichstraße 71, im Quatier 206 vorbeischauen! :] Dort sind die Produkte nämlich auch erhältlich. Der Lack selbst kostet gute ~10€-15€, also schon mal kein Schnäppchen! ;)

Die Lack-Flasche selbst ist sehr einfach gehalten. Lediglich das Label, hinten die Inhaltstoffe und unten die Nummer des Lackes stehen drauf. Die Flasche erinnert ein bisschen an die von KIKO.

Auftrag/Deckkraft/Haltbarkeit

Das Lackieren ging ziemlich schnell! Der Pinsel ist recht dünn, sodass man wirklich gut auch an die Ränder kommt und noch Fehler ausgleichen kann. Der Lack ist von der Konsistenz aber sehr flüssig! Nach einer dünnen Schicht des Lackes, trocknet dieser schnell. Aber nach 2-3 Schichten verlängert sich die Zeit ziemlich, sodass man ewig warten muss.

Von der Deckkraft bin ich sehr enttäuscht! Bei der ersten Schicht war der Lack wirklich kaum deckend, eher wie ein Überlack! Selbst nach der dritten Schicht konnte man meine Nagelfarbe noch etwas durchschimmern sehen!

Ich muss sagen auf meinen Nägeln hat sich der Lack recht lange gehalten. Nach 4 Tagen habe ich ihn aber dann abgemacht, da ich einfach zu enttäuscht war. Bis dahin hat er aber fast ohne Macken durchgehalten! Nur am Zeigefinger ist etwas abgesplittert. Ich habe auch keinerlei Unterlack verwendet, damit das Ergebnis echt wird. :)

Fazit: Ich muss sagen ich bin echt enttäuscht von dem Lack in der Farbe! Nicht nur das die Deckkraft richtig schlecht ist, ist er zu dem auch recht flüssig und trocknet nach 3 Schichten nur sehr langsam (die man aber braucht). Das einzigst gute, was für den Lack spricht, wären Haltbarkeit und Auftrag! Nun leider reicht mir das aber ehrlich gesagt gar nicht. Ich hoffe ja, dass das bei den anderen Farben von Face Stockholm besser ist! :/ Hier 2 von 5 Rußmännchen und wirklich keine Kaufempfehlung!


Kennt ihr die Marke Facestockholm schon? Und wie gefällt euch die Farbe? :]

Blueboxtree ♥

14. April 2013
Hallöchen! :]
Hach ja, Essen gehört ja allgemein genommen zu den Dingen im Leben, die man machen muss. Bei mir hat es aber eine größere Bedeutung, da ich einfach nur eine riesen Naschkatze bin! :D So ist es bei mir nicht nur essen, sondern die beste Zeit am Tag, höhö :D Aber wie man so schön sagt: "Das Auge isst mit." Und somit möchte ich euch heute einen süßen Shop, mit noch viel süßerem Inhalt zeigen!

Zum Shop:

Bei Blueboxtree geht es um schöne Dekorationen bei Festen, wie zum Beispiel bei einer Hochzeit, oder bei einem Kindergeburtstag! :] Man kann quasi alles von der Schürze für die Vorbereitung bis hin zu schönen Luftballons alles finden! Ich selbst habe mir die schönen Cupcake-Förmchen mit lila Streifen ausgesucht! Ich hab mich so schnell in die verliebt! :>
Für Backbegeisterte gibt es allgemein auch ziemlich viel im Shop! Zum Beispiel Ausstecher in Form einer Erdbeere, Cake-Pop Zubehör oder eine Wimpelkette für die Torte! :3

Ich mach ja unglaublich gern Heidebeermuffins! Das Rezept hatte ich euch auch schon mal vorgstellt! :3 Daher würden die Förmchen ziemlich gut dazu passen! Aber ich hatte noch eine andere Idee, mal sehen, ob ich sie umsetzen kann! ;) Auf jeden Fall werdet ihr da Ergebnis hier dann betrachten können! :)

Fazit: Ich bin dem Shop ziemlich verfallen! Das einzigste Manko ist, dass alles etwas teurer ist. Das macht das aussuchen natürlich nicht leichter! :D Ich würde daher empfehlen bei dem Shop reinzuschauen, wenn etwas besonderes für der Tür steht und nicht einfach so. :] Zum Beispiel, wenn Jemand heiratet, oder auch bei runden Geburtstagen! :] Schaur auf jeden Fall einmal vorbei, es lohnt sich! ♥

Seid ihr auch so kleine Naschkatzen? Oder legt ihr nicht so viel Wert auf Essen? :]

Kamera-Band im Frühlingslook ♥

12. April 2013
Nach stetig steigenden Temperaturen und der leisen Hoffnung, dass es nun wirklich Frühling wird und der Winter auch verschwunden bleibt, bin ich nun in meiner Frühlings-Laune, wo alles bunt, frisch und vor allem anregend und beflügelnd ist. Frühling halt. Aber dieser macht bei mir gar nicht halt! :D Denn ich bin ja schon kräftig am dekorieren gewesen und so langsam schlägt sich das überall in meiner Umgebung wieder. So auch bei meinem Kamera-Equipment.



Mit der lieben Sarina habe ich mir vor ein paar Wochen geschrieben! :3 Sie betreibt einen kleinen Näh-Shop im Internet, unter anderem auch bei Dawanda, wo ich dieses schöne Kamera-Band her habe. Es passt super zur belebenden Jahreszeit, weswegen ich es euch heute vorstellen möchte! :]
Die Sarina selbst ist bei ihrem Element übrigens sehr spontan, was Änderungen, wie Farbe angeht. Falls euch zum Beispiel ein Stoff von einem anderem Artikel gefällt, könnt ihr sie gerne nach Änderungen fragen! :]


Das Kameraband selbst hält sich in einem schönem Beige, mit rosa Blüten-Blättern *so kann ich das zu mindestens erkenne :D* Hier unten habe ich euch mal ein Vergleichsbild zum Kamera-Band der Nikon fotografiert. Wie ihr seht ist dieses etwas dünner und man muss sich beim tragen des anderen Bandes noch etwas an die andere Dicke gewöhnen. Ich finde ja das Band macht vor allem optisch was her, wenn man unterwegs ist. Die meisten Leute haben ja Standart-Bänder, und da sticht man ja aus der Masse heraus! :]


Sarina und ihren Shop könnt ihr übrigens hier (Facebook-Seite), hier beim ezebee Showroom und bei Dawanda finden! :] Da gibt es auch schöne Utensilios oder tolle Notizbücher! :]

Wie gefällt euch das Kamera-Band? Habt ihr ein besonderes, oder verwendet ihr lieber den Standart? :]