Aqua di Gioia - Giorgio Armani EdT

30. September 2013
Hey ihr Lieben! :)
Tut mir leid, dass ich mich so lange nicht melde, aber ich stecke im Moment total im Umzugsstress... Die einen Sachen die ich brauche sind da, die anderen noch wo anders^^ Naja, aber ab nächster Woche müsste sich das ja so langsam einpendel. :O
Heute gibt es mal eine ganz andere Art von einem Testbericht! :) Ich hab von Flaconi die Chance bekommen mit Leserinnen ein Parfüm zu testen :) Auf Facebook gab es dazu eine Abstimmung und die Mehrheit hat sich dann für Giorgio Armani gestimmt. :) Direkt danach  konnte man sich bei meiner FB Seite melden und die Tester standen fest. :) 
Ihr bekommt von mir also heute nur eine eine kurze Einleitung, Beschreibung und Bilder, den Rest dürfen dann die Tester übernehmen. :) Ich denke bei mehreren Meinungen kann man vielleicht mehr bei einem duft erfahren! Viel Spaß!



Allgemeines: Eau de Toilette gibt es in verschiedenen Größen: 30ml für 41,90€ // 60ml für 56,90€ // 100ml für 69,90€. ( Preise und Angaben von Flaconi.de

Duft:
  • Kopfnote: Lemon, Minze
  • Herznote: Jasmin, Rosa, Pfeffer, Pfingstrose
  • Basisnote:Labdanum, Zeder, Zucker

Mein Fazit: Ich muss ehrlich zu geben, dass der Duft nichts für mich, sondern eher etwas für meine Mama ist. Sie steht in dieser hinsicht viel mehr auf frische Düfte, im Gegensatz zu mir. Ich mag es eher süß. ;) Das Parfüm riecht ziemlich frisch und auch etwas Zitrone kann man heraus riechen. Wenn es sich gelegt hat ist es wirklich kein aufdringlicher Duft, sondern ganz frisch und zart. Von der Haltbarkeit her war ich etwas enttäuscht, da ich es einfach nach 2 Stunden schon kaum noch gerochen habe. Aber dafür scheinen es noch andere zu riechen, da mein Freund nach 3-4 Stunden meinte: "Hast du ein neues Parfüm?" Da war ich zweierlei Hinsich überrascht xD Einmal, dass er es noch gerochen hat und das er es überhaupt mitbekommen hat^^Von mir 3 von 5 Rußmännchen!



Fazit von Nicole:
Insgesamt ist Acqua di Gioia ein sehr gelungener Duft. Er ist leicht und spritzig und ich mag diese frische zitronige Note. Ein Duft den man auch wirklich täglich tragen kann. Er erinnert mich an Urlaub am Meer und das spiegelt für mich auch der hübsche Flakon wieder.

Fazit von Lisa
Also, mein Statement: Zu aller erst finde ich, dass die Verpackung stylisch und ansprechend ist, halt typisch Armani! :-) Und das Parfüm riecht sehr gut und frisch, hält den ganzen Tag und man braucht auch nur wenig auftragen. Ich werde es jetzt wahrscheinlich sehr oft benutzen! :-)

Fazit von Maike
Rund um ein tolles Parfum aus dem Hause Giorgio Armani. Vom Namen, das schlichte und dennoch moderne Design bis hin zum Duft, wurde hier alles richtig gemacht. Ich freue mich auf eine Gelegenheit die sich diesen Duft verdient hat!
Vielen lieben Dank an Flaconi und ekiem.de für die Chance mal ein so hochwertiges Markenparfum testen bzw. benutzen zu dürfen.

Fazit von Franzi:
Ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass der Duft mir so zusagt, aber seit einigen Tagen benutze ich das Parfum frühs nach dem Duschen und sprühe auf Arbeit nochmals nach. Einige Komplimente konnte ich sammeln, z.B. „Ich hätte gar nicht gedacht, dass dieser Duft an dir so gut wirkt. Du riechst nun nicht mehr wie ein Süßigkeitenladen.“



Fazit von Christine:
Aaaaalso. Zuerst einmal muss ich sagen, dass Acqua di Gioia grundsätzlich nicht so ganz meine Richtung ist, sondern eher meiner Mama gefallen würde. Trotzdem, und das ist das beachtliche, gefällt mir Acqua di Gioia ziemlich gut. Es riecht fruchtig-frisch mit einem dicken Spritzer Zitrone. Wenn es nachher etwas süßer wird, erinnert es mich leicht an Caipirinha. :) Vom Duft her ist es also für mich etwas komplett neues. Leider muss ich mich allerdings in puncto Haltbarkeit beschweren. Der Duft verfliegt auf meiner Haut recht schnell und ist kaum noch wahrnehmbar, was ich wirklich schade finde. Allerdings ist das bei so leichteren Düften eigentlich sehr häufig der Fall bei mir. Ob das nun am Duft liegt oder an meiner Haut kann ich nicht sagen. :-)
Insgesamt würde ich ihm daher 3,5 von 5 Sternen geben, da er bei einem solchen Preis wohl etwas länger halten sollte


Fazit von Ti Ne
Ich mag den Duft gerne und komme mit den 100ml hoffentlich lange aus. Für die unter euch, die eher auf frische-sportlich-junge Düfte stehen, denen kann ich das ACQUA di GIOIA nur ans Herz legen :-)


Fazit von Sabrina
Also auf Anhieb ist das total mein Duft. :) Ich bin echt richtig begeistert. So frisch. Habs natürlich gleich aufgesprüht und bin mal gespannt, wie lange der Duft hält. 
Der Flakon an sich gefällt mir auch echt gut. Passend zu meinem Babybauch, der immer weiter wächst. ;) Die Aufmachung ist echt hübsch. :)

Und wie gefällt euch diese Art von Post? Und kennt ihr das Parfüm? :) Wäre es etwas für euch?

Brandnooz Box September

26. September 2013
Hallöchen ihr Lieben :)
Heute kam wieder meine neue Brandnooz Box an. :) Ich bin zwar nun noch nicht umgezogen (das passiert dann aber die Woche noch) aber das ist ja egal :D  Ich freu mich auf jeden Fall dann schon drauf, weil man mit der Box auch viele Sachen kennenlernt, die man sich ja wahrscheinlich gar nicht kaufen würde. ;) Aber schaut euch am besten den Inhalt selbst erstmal an:


Na das sieht doch ganz gut aus :) Für die, die die Box nicht kennen: Sie kostet monatlich 9,99€ und bekommt sie jeden Monat nach Hause geliefert. Enthalten sind dann meist rund 5-8 Produkte, die entweder Neu im Sortiment sind, oder sie werden als Tipp angeben. Die Box ist monatlich kündbar, und ob Alkohol enthalten sein soll, könnt ihr selbst entscheiden. :) Und der Warenwert beträgt (auch ohne Alkoholisches Getränk) mindestens 15€
Tipp für Blogger: Für Blogger gibt es die Brandnooz Box nur 5€! :)


Getränke: 

  • afri sugarfree: Eine koffeinhaltige Limonade, wahrscheinlich auch Cola genannt^^ Sieht ganz gut aus und ist bestimmt auch lecker. Brandnooz hat nur einen kleinen Fehler gemacht: in der Box war nicht die sugarfree Variante enthalten.^^ Diese wird dann aber in der nächsten Box mitgesendet. ;) Kosten: 1,29€ (0,2l) zzgl. Pfand
  • Bitburger 0,0% Apfel alkoholfrei: Da ich überhaupt nicht der Biertrinker bin, bin ich richtig gespannt drauf! Vor allem mit Apfel :) Ich trinke nur höchstens Bier + Lemon oder ein Radler oder wie das alles heißt, daher dürfte das ganz gut passen :) Bin gespannt! Kosten: 0,79€ (0,33l) zzgl. Pfand
  • Biotta Bio Energie: Von Energiedrinks halte ich nicht großartig etwas. :D Aber Bio..., naja nur weil Bio drauf steht, muss es nicht ja nicht gut sein.. Oder? Ach irgendwie klingt es schon gut und ich werde es auf jeden Fall probieren :D Böses Marketing, hihi^^ Kosten: 2,70€ (250ml)


Snacks:

  • Mentos 45 Minuten: Ein Kaugummi, der 45 Minuten seinen Geschmack behält? Hört sich gut an ;) Nur würden die mir in anderen Geschmacksrichtung wie Erdbeer oder Apfel eher in den Sinn kommen. Also im Moment hab ich ihn schon 20 Minuten im Mund und er schmeckt immer noch frisch. :) Kosten: 1,79€ (28 Dragees)
  • Eat Natural Nuss- und Fruchtriegel: Der sieht super lecker aus :3 Macadamia,Cranberries und dunkle Zartbitterschokolade :3 Genial! Und ich muss auch sagen, dass er nicht so teuer ist, wie ich erwartet hab :)  Kosten: 0,99€ (45g)


  • Lotus Karamellgebäck Creme: Klingt ein bisschen nach Spekulatius oder? :D Na da bin ich echt mal gespannt! Ich liebe Spekulatius :3. Es gibt auch übrigens noch eine andere Sorte namens "Crunchy". Wenn mir das schmeckt, werde ich das andere auch mal probieren!! :D Kosten: 2,99€ (400g)
  • McVitie's Digestive Original: Englische Kekse schmecken ja immer gut, vor allem zu einer schönen warmen Tasse Tee, insbesondere, wenn es draußen sau kalt ist :D Kosten: 1,49€ (250ml)
  • Ragusa Jubile: Schokolade! :D Die ist immer super, kann meiner Meinung nach eigentlich in jeder Box enthalten sein, hihi.:) In der Produktbeschreibung steht, dass die Schoki seit über 70 Jahren die Kultschokolade in der Schweiz ist. :D Bin gespannt! Kosten: 2,29€ (100g)
Kennt ihr schon ein paar der Produkte? Wie findet ihr sie? Und wäre die Box auch etwas für euch? :)

Bonnie Strange Nailpolish Colour Collection

24. September 2013
Hey ihr Lieben ^-^
Seit ein paar Tagen nun gibt es die neue Bonnie Strange Collection in den Läden zu kaufen. Ich selbst hab schon mal einen Blick auf die Eyeshadow geworfen, die hatten mir aber nicht so zugesagt. Die Nagellacke sind mir dabei gar nicht aufgefallen, bzw. hatte ich einfach nicht drauf geachtet.^^ Ein kleiner Fehler, der aber Schicksal war :D Denn ein paar Tage später hatte ich ein kleines Päckchen von Manhattan im Briefkasten.


Die Colour Collection kommt nun für rund 5 Monate in den Handel und beinhaltet 4 verschiedene Lidschatten ( 2 werde ich euch noch vorstellen :] ) und 6 verschiedene Nagellacke. Ein Lack kostet rund 2,99€ bzw. in der Schweiz CHF 5,90€. ^-^


The Wow-Show! Fangen wir gleich mal mit meinem Lieblingslack aus der Collection an. :) Schon wo ich ihn sah, dachte ich mir Woah, der sieht genial aus :D Und als ich ihn dann auf den Nagel hatte war das ganze nun besiegelt.^^
Ein dunkles lila mit golden, orangenen Flakes :3 In 2 Schichten deckend.


Very Veggie: Auch einer meiner Lieblinge. :) Ein türkiser Schönling mit blauem Schimmer. :3 Auch er ist in 2 Schichten deckend. Wer es dezenter mag kann auch nur eine Schicht auf die Nägel machen, da muss man aber aufpassen, da es schnell schiert. :/


Black Trash: Naja, wie Abfall sieht der Lack ja nicht gerade aus^^ Ich finde ihn echt schön, auf jeden Fall passend für die kälteren Jahreszeiten. :3 Der Lack ist schon in einer Schicht deckend, auf dem Bild sieht man jedoch 2 Schichten, weil ich grundsätzlich immer 2 lackier^^ Ein sattes, grau-schwarz mit silbernen Flakes.


Berlin Bling: Auch ein passender Lack für die kältere Jahreszeit. :) Vielleicht sogar gut passend zu Silverster! :) Berlin Bling, Black Trash und Überlover sind vom Auftrag her alle ziemlich gleich. Eine Schicht ist deckend und die Lacke trocknen auch alle schnell :) Man muss bei dem Lack nur aufpassen, dass er nicht schliert. Ein einfaches silber im metallic Look :)


Überlover: Der Überlover ist persönlich nicht so mein Fall. Es ist nicht ein einfaches Gold, sondern da ist noch Silberanteil enthalten. Dadurch wirkt er eher schwach und für mein Empfinden nicht so schön. In einer Schicht deckend.

 Kreuzberg Darling: Für meinen Geschmack ist der Lack auch nichts. Zu rosa :D Aber natürlich passend zu Bonnie Strange^^ Man muss mindestens 2 Schichten lackieren, damit er deckend wirkt. An sich ein toller Lack, nur halt nicht meine Frage ;)

Fazit: Die Lacke sind toll, Manhattan macht ja eh immer schöne Colletionen und die Qualität ist auch super! Ich persönlich würde mir wahrscheinlich The Wow-Show! und Very Veggie kaufen, da ich die beiden Farben noch nie so gesehen hab und sie noch nicht in meiner Sammlung waren :D Da kann mein Freund auch nicht sagen "Den hast du schon...!"^-^ Muhahaha.. xD
Also 5 von 5 Rußmännchen :)

So und jetzt schnell noch die Gewinnerin des 50€ Amazon Gutscheines! Ich habe per random.org ausgewählt, aber die Geschichten, die ihr mir erzählt habt haben mich teilweise echt berührt! Ich hätte nie gedacht, dass es wirklich noch soe viele tolle Menschen gibt! Hut ab! :) Ach ja, Anna von Anna Kunterbunter Welt ist die Gewinner! :) Viel Spaß!


Wie findet ihr die Lacke? Welchen würdet ihr euch holen? :D

Dm Lieblinge Box September 2013

20. September 2013
Hallöchen ihr Lieben :)
Heute melde ich mich mit der neuen DM Lieblinge Box vom September zurück! Wir haben ja schon wieder lange drauf gewartet :) Noch eine Box, dann kann ich mich wieder selbst anmelden. :3 Im Moment bekomme ich ja die von meiner Oma zum vorstellen, nicht das wieder jemand meckert, warum ich schon wieder eine bekomme! :P Ich freu mich jedes mal wie so ein kleines Kind^^ Ist ja auch fast wie Weihnachten^-^


Genießen Sie den Spätsommer mit den dm-Lieblingen im September. Eine bunte Mischung, die Sie ideak durch den Herbstanfang begleitet. 

Viel Spaß ^.^

Smooooooth :3

18. September 2013
Hallöchen ihr Lieben! :3
Heute gibts was für die Haare! ;) Die Marke S-Factor kenne ich schon etwas länger, dank meiner Friseurin, die das immer benutze, weil sie weiß, dass ich total auf den Geruch steh :D Aber gekauft hatte ich davon noch nie etwas, weil ich einfach zu faul war zu bestellen :D Wer kennt das nicht? In der Drogerie gibt es eh alles und man hat es sofort, wenn man es braucht, aber nun hab ich mich mal durchgerungen :D


Auf meiner Liste standen das Smoothing Shampoo + Conditioner und ein Schutzspray. :3 Übrignes hab ich das alles Von Haircenter24.de :) Die Preise sind dort echt super! Das Body Booster Spray kostet normal an die 20€ und da 7€ weniger! Das ist echt gut :)

Allgemeines:

  • Smoothing Shapoo: Ein Shampoo für trockenes, geschädigtes Haar, welches das Haar mit Vitamin B und intensive Feuchtigkeit versorgt. :) Für seidige Geschmeidigkeit, Glanz und Leuchtkraft. 200ml // 16,72€
  • Smoothing Conditioner: Für trockenes und raues Haar mit Avocado- und Jojoba-Öle zur Stärkung und für intensiven Glanz. Die Haaroberfläche wird versiegelt und die Haare und unterbindet das Kräuseln und Fliegen.  200ml // 14,88€
  • Body Booster Plumping Spray: Für Volumen, Schutz und Pflege. 200ml // 12,35€



Smoothing Shampoo:
Es reicht wunderbar nach Apfel :D Deswegen liebe ich die Tigi Produkte :3 Die Flasche ist ziemlich groß und meiner Meinung nach undpraktisch. Wenn ich mir vorstelle, dass es die auch 750ml gibt und die jetzt schon groß sind? Man bekommt es auch recht schwer raus, vor allem halt in der Dusche. Aber machbar ist es. Das Shampoo selbst ist von der Konsistenz her recht zäh, aber wenn es dann einmal in den Haaren ist, lässt es sich super verteilen und schäumt ziemlich auf. :D

Smoothing Conditioner: 
Er riecht nach Erdbeer! :3 Ohh, wie ich S-Factor dafür liebe. :D Auch hier ist aber wieder die unpraktische Verpackung am Start. Naja was solls, hauptsache das Innenleben ist gut. ;)
Die Konsistenz ist nicht ganz so zäh, wie beim Shampoo. Es lässt sich gut verteilen, schäumt aber nicht auf. Ist ja normal bei Conditioner.

 Body Booster Plumping Spray: Mein liebster Geruch aus der Reihe! MELONE :3 Ich kann nicht mehr^^ Es ist wirklich Wahnsinn. :3 Das Spray sprüht man in die noch nassen Haare und danach wird sofort gestyled. Einen Unterschied mit und ohne dem Spray hab ich ehrlich gesagt noch nicht gemerkt, aber so lange es meine Haare vor Hitze schützt bin ich absolut zufrieden :3 Im trockenen Haar geht es auch anzuwenden, es soll mehr Volumen bringen, aber ich hab davon auch nichts gemerkt^^ Naja, hauptsache meine Haare riechen nach Melone xD


Fazit: Ich muss sagen, ich bin ein bisschen geblendet gewesen vom Friseur. ;) Ich hatte die Verbindung, wenn die das nehmen und meine Haare danach toll aussehen, kann ich das auch :D Tja, dass ich dabei meine Haare noch schneiden müsste hab ich glaube ich vergessen^^. Aber dennoch bin ich wirklich zufrieden mit den Produkten! Meine Haare sind weicher und fühlen sich nicht mehr ganz so trocken an. Also was es verspricht hält es auch, ich dachte nur, es wäre ein 'müh' besser ;) Und da es auch nicht ganz so billig ist gibt es nur 4 von 5 Rußmännchen. Zu empfehlen, aber kein 'muss'.

Habt ihr ein Lieblingsshampoo oder so? :D Oder seid ihr nicht so Haargeil?^^

Rings & Tings - Erfahrungen und HAUL

14. September 2013
Hallöchen ihr Lieben ^.^
Ich habs mal wieder getan und bei Rings&Tings ein paar Sachen ausgesucht :3 Ich kann da nie wieder stehen :D Böderweise passiert es mir immer wieder: ich vergesse, wie lange die Lieferzeiten sind. Bestimmt fast 4 Wochen, wenn nicht sogar noch mehr, musste ich warten  :/ Somit hab ich jetzt eigentlich voll sommerliche Sachen bestellt, obwohl ich mich jetzt nun für den Herbst eindecken wollte^^


Mein erste Bestellung waren die Sternchen - Ohrringe :3 Ich fande die einfach sooo niedlich, dass ich sie haben musste :D Sie dins wirklich nicht groß, gerade mal wie der Fingernagel des kleinsten Fingers :3 Aber irgendwie fande ich so klasse, dass sie so süß und dezent sind :3
Auf Instagram meinte man, dass sie schon an Weihnachten erinnern^^ Ist mir gar nicht so aufgefallen, eigentlich hatte ich es nicht drauf abgezielt :D


Das nächste, was in der Bestellung war ist die Dreiecks-Kette. Eigtnlich wollte ich eine andere, die war aber ausverkauft und ich fande die hier auch nicht schlecht. ;) Als sie ankam, war sie böderweise kaputt -.- Ich hab mich schon wieder richtig geärgert, aber ich hab es dann noch geschafft sie selbst zu reparieren. Ich find sie voll schick, nur muss man halt das passende Top anhaben :)

Ohh auf den schönen Mint-Ring hab ich mich schon so gefreut :3 Nur eigentlich war er halt auch noch für den Sommer gedacht^^ Da wären dunklere Farben zum Beispiel schöner, aber ich werde ihn auf jeden Fall trotzdem noch tragen! Ich steh einfach total auf Mint :3

Wie findet ihr die Sachen? :3 Noch zu sommerlich?^^ 

treaclemoon Körpermilch & Körperbutter

13. September 2013
Hallöchen ^.^
Traeclemoon hat nun die Marke erobert und man sieht die Marke nun immer mal wieder auf Blogs, Instagram und Facebook. Nicht ohne Grund. :) Denn es sieht nicht nur gut aus, sondern duftet auch großartig. :) Zu mindestens war das für mich bei den Duschcremen so :3 Seit  letzter Woche jedoch stehen nun 4 neue Produkte in den Märkten :) Schauen wir uns das ganze doch mal an:


Und das sind die neuen Produkte :) Wieder in der typischen 500ml Flasche und mit gleichem Design. Was sich jetzt nun geändert hat, ist der Inhalt, die Farbe und das es jetzt anstatt eines normalen Verschluss einen Pumpspender gibt. :) Nun erst mal die Erklärung dazu:
  • One ginger morning Körpermilch 500ml/60ml
  • One ginger morning Körperbutter 250ml ( nicht auf dem Bild )
  • The raspberry kiss Körpermilch 500ml/60ml
  • My coconut Körpermilch 500ml 
Jetzt haben wirs! Körpermilch gibt es seit neustem im Sortiment! :) Wunderbar! Aber dazu nicht genug: Nach der Pressemitteilung, die ich bekommen hab, gibt es treaclemoon schon in anderen Ländern in anderen Formen und Duftrichtungen! :) Hier eine kleine Auswahl: Duschpeeling, Cremepeeling & Handcreme. Das Duschpeeling würde mich sehr interessieren! In Frankreich und England gibt es auch ganz andere Düfte: cool melon fresca, ice cream soda, iced strawberry dream, warm cinnamon nights, marsh mallow hearths und und und :D Wahnsinn oder? Ich hoffe mal, dass die Sorten bei uns auch bald einziehen! :3


My coconut island - Inselzauber Körpermilch
Strandgefühle hautnah zum Mitnehmen - ins Büro, zur Party, in die Schule oder zum nächsten Date. Die Inselzauber Körpermilch my coconut island schmeichelt nicht nur der Haut, sonder streichelt auch die Seele und entführt in das exotische Paradies einer einsamen Insel.

Ekiem meint: Genau das ist gerade mein Lieblingsduft aus der Serie, riecht super lecker und hält auch lange an! :3 Es ist sehr süß und man bekommt eigentlich direkt Lust auf ne Kokos-Vollmilch Schokolade :D Also mir geht es zu mindestens so, fragt nicht...^^

Meine Mama meint: Riecht super lecker nach Kokos und Vanille, super cremig und leicht verteilbar. Sie ist auch nicht zu dick oder zu dünn. Für trockene Haut reicht die Pflege wohl nicht ganz aus, aber für normale Haut reicht es! ich bin super zufrieden! :)


the raspberry kiss - Liebesgeflüster Körpermilch
Ein Gefühl wie frisch verliebt zu sein - seliges Lächeln, wohliges kribbeln, inneres Strahlen - den lieben langen Tag. Die liebesgeflüster Körpermilch the raspberry kiss ist wie ein aufmerksamer Liebhaber: Sie streichelt die Haut und bringt die innere Schönheit zum Leuchten.

Ekiem meint: Auch ein sehr leckerer Geruch :3 Aber mir einen Hauch zu künstlich. Dennoch finde ich es super und mich würde das auch nicht abschrecken! :)

Meine Oma meint: Der Geruch ist toll, ich hatte erst Angst, dass die Creme zu doll riecht, was ich unangenehm finden würde. Aber dem ist nicht so. Außerdem habe ich das Gefühl, dass die Creme kühl und beruhigend auf meiner Haut wirkt. Ich find sie toll! :)

 One ginger morning - wachkitzel Körpermilch + Körperbutter
Ein ingwerfrischer Muntermacher mit Langzeitwirkung - kitzelt die Nase, öffnet die Augen, belebt Körper, Geist und Seele. Die wachkitzel Körpermilch one ginhger morning ist nicht nur ein wunderbarer Hautschmeichler und Zartschmeichler für normale bis trockene Haut, sondern punktet auch durch ihren langanhaltenden Frischduft.

Ekiem meint: Es riecht wahnsinng nach Zitrone! Wirklich sehr erfrischen! Für abends ist es mir zu frisch, aber für morgens passt es ganz gut. Auch wenn ich nicht sooo auf Zitrone und Ingwer stehe :)

Meine Tante meint: Der Duft ist ziemlich stark und mir persönlich für frühs zu aufdringlich und für abends nach dem duschen auch zu viel. Es riecht anfangs sehr nach Zitrone und im Abgang ein wenig würzig. Muss man mögen, mein Fall ist es nicht unbedingt. Auf der Haut ist es aber angenehm und zieht schnell ein und klebt nicht. ;)



Fazit: Ich kann die Körpermilch nur empfehlen. Für normale Haut von der Pflegewirkung ausreichend, für trockene Haut zu wenig. Von den düften gefällt mir Kokos am besten, Ginger morning ist mir da zu viel. Ansonsten Preis Leistung ist super und die Crem zieht schnell ein und klebt nicht :) 5 von 5 Rußmännchen!

Hier auch noch ein interessanter Beitrag von MissCocoGlam über die Inhaltsstoffe, da kenn ich mich nicht so aus.! ;)


Lange review^^ Habt ihr die Körpermilch schon entdeckt? :) Und wie findet ihr die unterschiedlichen Meinungen? :)

Make Up Factory

10. September 2013
Hallo ihr Hübschen ^.^
Langsam trudeln so die neuen Limited Editions in den Märkten ein, die nun auch wieder zunehmend in herbstlichen Farben auftreten. :) So auch die Marke Make Up Factory mit der Trend Look Fall/Winter 2013. Inspiriert von bunten Laub, dunklen Tannen und grünem Moos gibt es ein paar neue Highlights, eines zeige ich euch heute :)


Die Eye Colors Quattro Enchanted Earth nr.06 kommt mit Pinselchen und einem Spiegel in der Verpackung daher. Ich persönlich finde diese recht stylisch und hochwertig. das 2. Produkt, welches zwar nicht zu der Fall/Winter LE gehört, aber für den Post dann noch eine wichtige Rolle spielt. ;)

Allgemeines:

Quattro:
Preis: 17,50€
Inhalt: 4,8 g
Bezug: Exklusiv in der Müller Drogerie

Eyeshadow Base:
Preis: 9,95€
Inhalt: 7ml
Bezug: Exklusive in der Müller Drogerie


Farben ( von oben links an )

  • Ein dunkles, intensives Braun mit einem bisschen Glitzer-Anteil ( grün, gelblich )
  • Ein metallischer Rost-Ton 
  • Ein helles Vanille, mit leichten Glitzerpartikeln
  • Ein mittleres Braun mit gleichen Glitzeranteilen wie Dunkelbraun und Cremefarbendem
Die Farbkombo würde ich eher zu dunklen und braunen Augen zuschreiben. Besonders in Kombination mit dem Rot. Wenn ich dieses weg lasse steht die Farbe auch helleren, wie grünen und blauen Augen. :)



Auftrag: Dieser ist unkompliziert und wirklich angenehm. Es gibt auch kein krümeln. Die Farben fühlen sich dennoch etwas pudrig aber sehr weich an. :)

Haltbarkeit: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Haltbarkeit. :) Vor allem in Verbindung mit der Sensitiv Eye Shadow Base, von der selben Marken. Ich hatte beides geswatched auf dem Arm, ohne die Base hat es zwar gut gehalten, aber man hat nach einiger Zeit schon gesehen, wie die Farben verblassen. Mit der Base habe ich es dann mit einem Abschminktuch abmachen müssen. ;) Erklärt so einiges. :P


Und nun zu dem kleinem Wundermittel :D Die Sensitive Eyeshadow Base neutralisiert den Farbton des Augenlids und kaschiert kleine Äderchen. Sie selbst ist leicht lila schimmernd.

Effekt: Die Base intensiviert die Leuchtkraft von Lidschatten und verlängert deren Haltbarkeit um einiges. Für mich ist sie im Moment meine liebste! Vorher hatte ich die von Urban Decay, diese ist dann aber alle geworden. Die hier ist eigentlich fast genauso und auch genauso gut! Was für sie spricht: Sie ist billiger und besser beziehbar! :) Ich bin sehr zufrieden!

Ohne//Mit Eyeshadow Base
Ich denke, das Bild zeig nochmal den genauen Effekt. :)

Fazit: Die Lidschattenpalette macht einen sehr guten Eindruck und sie gefällt mir persönlich sehr gut. auch wenn ich eine Farbe ( Rot ) eher gar nicht nutzen werde, gefallen mir die Farben jedoch umso mehr. Auch das Design hat es mir sehr angetan! Ich denke viele Leute werden vom recht hohen Preis abgeschreckt sein, da viele die Marke nicht genau kennen. Aber wenn man bedenkt, dass man wirklich sehr gute Qualität dafür bekommt, finde ich das in Ordnung. Vor allem bei der Eyeshadow Base! Es gibt zwar nur 4,5 von 5 Rußmännchen, dass liegt daran, dass Rot wahrscheinlich nicht jedermanns Sache ist.


Wie findet ihr die Sachen von Make Up Factory? Interessant für euch? :) Oder könnt ihr mit Rot auch nicht so viel anfangen?

Two fingered salute

9. September 2013
Huhu! ^-^
Ich muss ja sagen, ich bin der Marke Butter London schon ziemlich verfallen! Ich finde die Auwahl an Farben so klasse und könnte mir jede Woche einen anderen lack kaufen :D Erst jetzt kam wieder die Newsletter mit einem 'Schönling rein' THE 444 nennt er sich... ah mein Geldbeutel :D

(Auf dem Bild hab ich aus versehen das e vergessen^^)

Heute jedoch geht es um eine schöne Spätsommer Farbe. Two fingered salut nennt sie sich die schicke Farbe. :) Wieder typisch im Design von Butter und mit abnehmbaren Deckel.


Allgemeines:
Name: Two Fingered Salute
Kosten: 18€
Inhalt: 11ml
Bezug: Online Shop von Butter London


Farbe: Die ist eigentlich recht schwierig zu beschreiben. Die Grundfarbe ist ein deckendes Mintgrün, für mich mehr ins grünlich gehende. Dazu kommen ein paar Glitterpartikel in einem metallischen Kupfer.
Für mich war die Farbe als ich sie das erste mal sah eigentlich enttäuschend. Ich hatte kein Kupfer, sondern eher Silber erwartet, aber da hatte ich wohl falsch gedacht. Als ich ihn dann nun ein bisschen im Schrank hab versauern lassen, hab ich ihn mir heute geschnappt. Und dabei gefiel er mir so gut, dass ich ihn gleich mal aufgepinselt habe.


Auftrag: Mit einer Schicht ist es bei Butter eigentlich oftmals getan, denn die Lacke sind so deckend, dass man keine 2. braucht. Ich pinsel aber auch aus Prinzip immer 2 Schichten :) Das Ergebnis kann man dann bei den Bildern sehen. :) Außerdem trocknet der Lack angenehm schnell!

Haltbarkeit: Die ist wie gewohnt top. Vor allem mit der Nail Foundation und dem Top Coat, aber auch so finde ich sie klasse :)


Wie gefällt euch die Farbe? :) Ich glaube mit silbernem Glitzer hätte ich ihn anfangs eigentlich cooler gefunden, aber so ist er viel interessanter! Vor allem, weil man das nicht gleich sofort sieht. ;) Was meint ihr?

Flops des Monats August

8. September 2013
Hallo ihr Lieben ^.^
Oftmals werden ja immer mal die Favoriten des letzten Monats vorgestellt! Ich liebe diese Posts einfach :3 da sieht man wirklich, was man einen Monat lang benutzt hat und gut findet! Was ich jedoch auch richtig interessant und vor allem hilfreich finde, sind die Flops des Monats! :D Und da mir die Posts gefallen, dachte ich, dass sie euch auch gefallen :) Viel Spaß!


Das sind meine Flop Produkte. Wieso, weshalb, warum erfahrt ihr unter dem jeweiligen Bild :] Nur dazu vorher: Das ist natürlich meine Meinung und Erfahrung mit den Produkten. Das ganze kann bei euch natürlich schon wieder ganz anders aussehen. Daher schaut am besten in der Sidebar bei meinem Beautyprofil vorbei :)


  • Aussie 3 Minute Miracle Conditioner: Fangen wir gleich mit einem absoluten Liebe-Hass-Produkt an. Wieso? Einerseits macht der Conditioner die Haare wirklich wunderschön! Mir hat das Ergebnis so gut gefallen! Jetzt jedoch das Negative: Ich hab total trockene Kopfhaut bekommen und sie war schon fast schuppig. :( Seit dem hab ich sie auch nicht benutzt und trau mich auch nicht mehr dran. Flop!


  • Alverde Hand-Maske: Ich hab sie 1x ausprobiert und empfand sie als unbrauchbar. Man soll sie rund 5 Minuten einwirken lassen und dann soll die Haut wieder schön und gepflegt wirken. Blöderweise hatte sie den gleichen Effekt wie eine Handcreme und daher Zeitverschwendung.


  • Viel Lärm um nichts. Das kleine Pad von ebelin habe ich auf fast jeden 2. Blog gefunden und war sehr erstaunt, wie gut die Kritiken doch waren. Somit hab ich es auch mal gekauft, ich glaube bei einem Preis von weniger als 2€ kann man auch nichts falsch machen. Für mich war es aber absolut nichts. Da benutze ich lieber 1x die Woche ein Peeling und nehme dazu täglich meine Reinigungsbürste von Clarisonic. :)



  • Wild Mega Volume von MaXFactor: Eigentlich eine wirklich tolle Mascara: Würde sie bloß nicht andauernd klecksen. Ich weiß nicht, was ich falsch mache, ich hab mein Amu fertig und dann will ich noch abschließend meine Mascara benutzen. Und jedes mal das selbe: Ich (oder sie) kleckst. :( Alles versaut oder zu mindestens noch knapp gerettet. Es nervt einfach. Daher Flop.



  • MeMeMe Blush!: Den hatte ich mich super stolz erkreiselt bei Kleiderkreisel. Ich hab mich mega gefreut und ihn auch gleich mal ausprobiert und: Fail. Er ist unglaublich krümlig, die Verpackung wird dadurch richtig schnell dreckig und den Pinsel kann man ja total vergessen (nehm ich zwar eh nie). Aber auch die Farbe ist wirklich nicht schön. Wenn man ihn einmal (in einer anderen Farbe) drauf hat, ist er bestimmt klasse, aber so.. Ne.



  • Balea Creme & Dusche - Cocos & Nektarine: Es riecht sooo toll in der Verpackung und in der Dusche bekomme ich einfach nur einen Brechreiz! :/ Im wahrsten Sinne... Es riecht nämlich irgendwie nach Erbrochenem. Total widerlich. Ich mach es jetzt noch alle (in dem ich total viel davon nehme...) und dann bin ich einfach nur froh :)

Ich hoffe euch hat der Post gefallen :) Lasst mal ein paar Meinungen da! Was ist euer Flop im Monat? :)