Ab in den Herbst mit Cecil!

30. Oktober 2013
Hallöchen ihr Lieben! :)
Wie jedes Quartal zeige ich euch meine Favoriten für die jetzige Season! :) Und da der Herbst ja schon fester Bestandteil ist, und ich ein bisschen in Verzug war, sind hier meine Herbstfavoriten! :) Ich muss ja schon ehrlich sagen, dass ich mich total auf mein Bafög und dann die damit verbundene Nachzahlung freue :D Da kann ich mir dann endlich mal ein paar Sachen gönnen. ;) Meine Fahrschule ( ja ich bin 19 und mach jetzt erst Fahrschule ) ist auch bald zu Ende, das war auch mega viel Geld... Oh nicht dran denken...und dann kann ich das endlich mal wieder machen! :D Mein Schrank ist schon ganz leer^^Naja genug mit dem ganzen gesuffel: Hier meine Herbstfavoriten:

Sponsored
Für mich ist der Herbst Grau, Braun, Schwarz, Dunkelgrün, Bordeaux-Rot und Senfgelb ;D. Warum das so ist kann ich nicht sagen, ich weiß nur, dass ich mich, wenn ich spüre, dass es Herbstlich wird in genau den Farben anziehen will.:D Aber es ist bei mir genauso ein Bedürfnis, wie ich die Jacke anziehen will, wenn mir kalt ist^^
Dieses Mal sind die ganzen Sachen von Cecil. Für mich war das Anfangs immer so eine 'ältere Damen' Marke. Zwar eine qualitativ gute, aber halt alte-Damen.^^ Und entweder bin ich jetzt alt geworden oder es ist nun doch so, dass im Sortiment viel an die jungen Leute gedacht wurde. ;) Finde ich echt klasse und auf Cecil.de hab ich dann auch viele Sachen gefunden. Wo bleibt mein baföööög....
Allein die schöne Parka oder das graue Shirt mit dem Leder finde ich super schick und sehr passend für den Herbst! :) Am liebsten würde ich mir ja mal ne schöne Weste leisten, aber ich bin mir jedes mal zu unsicher, ob mir das steht. Außerdem müsste ich dann wieder mindestens 3 verschiedene Langarmpulli-Basics kaufen, was mir dann wieder zu viel ist :D Frauen und Klamotten^^

Was sind eure Herbstfarben? Auch so mein Typ oder vielleicht doch noch mit pastell und hellen Farben im Sommer stecken geblieben? ;)

Die Pinbox im Oktober oder auch das pinke Disaster

28. Oktober 2013
Hallo ihr Lieben ^-^
Heute möcht ich euch die Pinkbox aus dem Monat Okotober vorstellen! Blöderweise werde die Boxen immer noch zu mir nach Hause geliefert, sodass ich die Box erst Freitags bekomme und dann in der Woche später fotografieren, da ich mein ganzen Kameraequipment in meiner anderen Wohnung ist.^^ Schon schwierig so ein Wechsel :D
Naja aber erstmal zu der dem Inhalt der Box:


Tadaaaa! Oder auch - nicht. Das ist der Inhalt der Box und auf dem ersten Blick dachte ich mir nur "ähmmm naja..." Und der erste Eindruck bestätigte sich auch, denn die Box war echt gar nichts für mich. Wie ich auch bei vielen anderen gelesen hab: Ein Satz mit X. Aber erst einmal zu den einzelnen Produkten:


Victory & Bubbles - Pure Olive & Magnolia Hand-Seife: 4,50€
Also eine Handseife braucht man ja immer! Ich dachte ja erst, das ich Olivenöl bekommen habe. ;) Wenn man es aufmacht, riecht es ziemlich gut, gar nicht erwartet. ;) Zu mindestens schon mal ein Produkt, was okay ist.


Pedibeahr - Rosen Fußcreme mit Urea: 2,90€
Man könnte meinen, dass Rosenduft alles aus der Creme rausholt und sie wahnsinnig gut riecht! Naja falsch gedacht.. es riecht okay, aber ich hab definitv schon schönere Rosendüfte erleben dürfen! :D Die Wirkung jedoch ist super!Die Creme ist reichhaltig und macht die Füße geschmeidig. Aber brauchen tu ich es nicht.

Maybelline - Colorama Nail Enamel Nagellack: 4,49€
Ich bin ehrlich. Ich finde der Nagellack sieht billig aus. Das Fläschlein ist nicht schön und der Lack gefällt mir gar nicht! Ich hab ihn 1x aufgetragen. Er hält auf jeden Fall lange, aber ich will ihn nicht tragen. :/

Zartgefühl - Gesichtstonic Cotton Candy: 14,90€ ( Sondergröße)
Ich dachte mir zu erst, ohhh sieht das niedlich und süß aus! Blöderweise riecht es auch richtig schlimm süß, so nach wirklich süßen Alkohol, wos einem schon was zusammenzieht.. Aufs Gesicht hab ich es noch nicht aufetragen, weil ich es für frühs schlichtweg zu eklig fand. Schade :/

Astor - Perfect 8H stay Gloss: 5,99€
Ich muss sagen, dafür, dass ich kein Gloss mag, kann die Pinkbox natürlich nichts. Aber ich mag es, vor allem wenn es so stürmisch ist, draußen, nicht! Da fliegen einem immer die Haare an die Lippen und kleben fest. Und das auch noch 8 Stunden lang! :D Aber halten tut es wirklich extrem gut! ;) War sehr überrascht!

Fazit. Neeee. Für mich einfach nur nee. Das einzige Produkt, was mir am besten gefällt ist die Handseife und naja, die würde ich mir selber nie kaufen. Für 12,95€ find ich, dass sie es nicht wert ist. Es gibt aber viele Angebote gerade, dass man sie für 7€ bekommt, wobei dass schon wieder in Ordnung wäre. Meins war es heute jedenfalls nicht.

Wie sah die Pinkbox bei euch aus? YAY oder NEY? Bin gespannt, was ihr darüber denkt!

Little Room Tour

24. Oktober 2013
Hallohoo :)
Wie versprochen gibts heute mal ein paar Bilder aus meinem Zimmer in meiner neuen Wohnung. :) Ich persönlich finde es ja immer interessant, wie andere Leute wohnen :) Einmal um mir selber Tipps und Ideen zu holen und aber auch einmal, weil ich einfach unheimlich neugierig bin :D Einfach interessant für mich. ;)
Es gibt ja viele verschiedene Typen, was Einrichtung angeht. Es gibt ja Leute, die sich nur im Chaos zurecht finden ;D Und wenn ich Chaos meine, dann richtig^^. Dann gibt es Typen ( Einrichtungstypen), wie mein Freund, der es gerne schlicht und schon fast kahl mag. Da bin ich später mal gespannt, wie das bei uns wird^^ Welchen Typ ich auch noch kennen gerlernt habe, ist der Ich-räume-alles-andauernd-um-Typ :D
Ich persönlich mag es ordentlich und ein bisschen verspielt. Zu viel Krimskram darf aber auch nicht rumliegen, sonst fühl ich mich zu unwohl :D


Ein kleines erstes Highlight aus meinem Zimmer ist die Pacman-Lampe*, die sich seit neusten in meinem Inventar befindet. :3 Ich habe sie von radbag.de. Die Lampe ist um genau zu sein eine LED-Lampe, bei der man mithilfe einer Fernbedinung die Farbe entweder ein, aus, um und anders stellen kann! :) Ich finde sie besonders klasse, da man einfach je nach Lust und Laune die Farbe einstellen kann, oder sie einfach durchlaufen lassen kann. Radbag würde ich euch auch allgemein mal empfehlen, falls ihr mal ein Geschenk sucht. :) Sei es für die eigene Wohnung oder auch gleich für Weihnachten :D

Ice Duo

22. Oktober 2013
Hallöchen ihr Lieben ^-^
Zwar ist das Wetter im Moment noch auf seinem derzeitigem herbstlichen Höhepunkt, dennoch muss ich schon an die kalten Zeiten mit meinem Tee und einer Decke denken, an dem ich gemütliche an einem Sonntag Abend vor einem schönem Buch sitzt. :3
Und wenn ich dann einmal daran denke, dann gleich richtig. :D Dann müssen die Nägel unter der 'Vor-Winter-und-Schnee-kann-auch-schön-sein-wenn-man-nicht-an-die-schlechten-Seiten-denkt - Laune' leiden :D Nach langer Einleitung hier nun ein winterliches Set für die Nägel :)


Allgemein: Das Set ist bei ButterLondon im Moment für 30€ erhältlich. :) Ein Lack kostet normal 18€ und somit hat man dann gleich mal 6 Euröchen gespart. :) Auf das Set aufmerksam geworden bin ich eigentlich erst einmal nur duch den Glitzerlack' Leccy'! Auf den Pressebildern war ich so beeindruckt von der Farbe :3


Bluecoat: Der Name ist für einen blauen Nagellack irgendwie sehr unkreativ. :D Aber die Farbe ist wirklich klasse! Ich finde sie live auf den Nägeln auch irgendwie viel schöner, als auf Bildern! Es ist ein dunkles, sattes Königsblau mit feinen Silber-Partikeln :3 Wirklich schön!
Auftragen lässt er sich mit einer Schicht deckend, aber ich trage eh immer 2 Schichten auf :) Blöderweise, und ich weiß auch nicht woran das liegt.. :/, hält der Lack absolut nicht lang auf meinen Nägeln. Trotz Unter- und Überlack von der gleichen Marke. :( Aber bei seiner Schönheit gleich ich gerne noch mal aus :P^^

Leccy: Von Leccy war ich ja besonders beeindruckt bei den Pressebildern! Auch in der Flasche sieht er wahnsinnig toll und edel aus. Nur auf den Nägeln konnte ich den Effekt irgendwie nicht so ganz wieder erkennen. :( Vielleicht bin ich ziemlich unfähig, was diesen Lack anging, aber er lies sich einfach nicht gut auftragen, bzw. sah es dann doof aus, weil an der einen Seite total viel Glitzer war und dann einfach mal gar nicht :/
Dennoch ist der Effekt auf den Nägeln toll, ich wünschte ich könnte es um einiges besser einfangen, aber es hat einfach nicht geklappt.


Fazit: Tolle Lacke, tolle Erscheinung, nur die Haltbarkeit lässt bei Bluecoat etwas zu wünschen übrig. Daher ein Rußmännlein abzug. Auch Leccy hat ihre/seine Macken mit dem Auftrag und bekommt dafür Abzug. Toll finde ich, dass man bei dem Set spart und die Farben wirklich toll aussehen! :) Vielleicht mach ich ja auch irgendwas falsch, wer weiß^^ Empfehlen würde ich das Set aber trotzdem an all die Nagellackfreaks unter euch :3 ♥


Wie gefallen euch die Lacke? Schon auf den 'Weihnachtsgeschmack' gekommen? Oder genießt ihr noch den Herbst? :)



DM Lieblinge Box Oktober

16. Oktober 2013
Hallöchen ^-^
Rauf aufs Sofa, einkuscheln und genießen: Die kleinen Helfer aus Ihrer dm-Lieblinge-Box versüßen Ihnen den Herbst!
Ein vielversprechendes Angebot für die Oktober Box der dm Lieblinge :)


Heute gibts die letzte DM Lieblinge Box auf meinen Box des 3 Monatsabos zu sehen. :) Wie immer: Die Box ist nicht mir, sondern meiner Oma :3 Falls ich dann bei dem nächsten mal wieder Glück haben sollte, gibts die Boxen wieder hier zu sehen :)

Also Achtung: Ab genau JETZT könnt ihr euch *hier* für die Dm Lieblinge für November/Dezember/Januar anmelden! :) Viel Glück!

Catrice Arts Collection

14. Oktober 2013
Hallo ihr Lieben! :3
Ab dieser Woche geht ekiem.de wieder seinen gewohnten Gang :). Ich hab mich eingelebt und nun läuft das auch alles mit dem Stundenplan und so weiter :3 Auch mein Handy hab ich nun wieder -> Ich lebe :D
Vor ein paar Tagen kam ein Päckchen bei mir zu Hause von Catrice an. :3 Und was ich in dem Päckchen fand war sooo schön! Ich war total begeistert, aber seht doch einfach selbst :)


Allgemein: In der Collection von Catrice gibt es 3 verschiedene Paletten, mit verschiedenen Stilen und 3 Lacke passend in den Herbstfarben, Grün, Gelb und Pink. Auch die Paletten sind in diesen Farben ( zu mindestens äußerlich ) erhältlich.

Preise:
Palette mit 6 Lidschatten und 2 Rouge inklusive Pinsel und Kajal für 7,99€
Nagellack in 3 verschiedenen Farben für 2,79€


Eye and Face Palette (C01):
Diese Palette ist ein absoluter Hingucker! Ich bin echt verliebt in das hübsche Design! Aber nicht nur das äußere beeindruckt, sondernd auch das innere! :D 6 schöne Lidschatten, 2 Blushes, ein Kajal und dazu noch ein Applikator.
Die Farben sind meines Erachtens wirklich toll aufeinander abgestimmt! Die 2 hellsten Töne sehen sich zwar im hellen Licht auf dem Auge recht gleich aus, aber in Verbindung mit den anderen Farben kann man auf jeden Fall noch total schöne Amus zaubern!
Ich finde 7,99€ ist auch ein angemesserner Preis für die Palette. :) Mir gefällt sie echt super!

Nail Laquer C01: Ein schöner Lack mit tollen Effekten! Mit seinem metallischen Effekten ist er zum Beispiel toll für eine Party. Er trocknet schnell, lässt sich gut auftragen und man braucht 2 Schichten, damit er deckend ist.
Ich persönlich würde mir den Lack aber nicht zu legen, da mir die anderen beiden Farben ( Gelb und Grün ) für den Herbst besser gefallen und ich ( zu mindestens bei meinen Nägeln ) nicht so auf Pink steh. ;)


Fazit: Ihr steht auf Vielfalt, wollt herbstliche Farben für die Augen und wollt einen guten Preis dafür bezahlen? Dann empfehle ich euch echt die Lidschatten-Palette! Tolle Farben und ein schöne Ergebnis, selbst ohne Exeshadow Base. :3 Der Lack ist auch in Ordnung, wer auf die Farbe steht, sollte auch da zuschlagen, aber meins ist es nicht. :)

Wie gefällt euch die Lidschattenpalette? Euer Beuteschema? Oder lieber einen schönen Lack? :3

Cheeky Cream Blush - Butter London

10. Oktober 2013
Hallöchen ihr Lieben :3
Bald kann ich wieder regelmäßig posten :3 Zur Zeit ist es nur so schwierig, da bei mir gerade die Uni angefangen hat und ich mich erst einmal in meiner neuen Wohnung und Umfeld einleben muss. Alles gar nicht so einfach, wenn so vieles neues auf einen einschlägt! :3
Aber so weit so gut, heute möcht ich euch eine weitere kleine Neuheit von Butter London vorstellen:


Allgemeines:
Eigentlich ist Butter London ja für Lacke in jeglicher schönen Farbe zuständig. Doch seit neusten gibt es nun auch dekorative Kosmetik. :) Auf den Blush von Butter London war ich ja schon die ganze Zeit gespannt, daher musste ich ihn haben :3

Creme Rouge
Preis: 24€ bei Butterlondon.de
Farbe: Naughty Biscuit, noch in 3 weiteren Farben erhältlich
Inhalt: 4g


Farbe: Oh der Blush hat so eine tolle Farbe! Ein schönes Altrosa mit einem bisschen Nude-Anteil! Ich finde ihn vor allem für den Herbst total
klasse, passt genau in den doofen Regen rein^^ Nicht zu bunt, sondern schön leicht.

Auftrag: Wer Übung mit Creme-Blushs hat, wird mit dem hier auch gut umgehen können! Er lässt sich leicht und angenehm mit den Fingern verteilen. Für die, die noch keine Übung damit haben, werden sich aber auch mit ihm schnell anfreunden. :) Nur die Creme-Blush-Hasser ( gibt es sowas?! :D) können ruhig wegsehen.

Haltbarkeit: Minimiiii! (auf ekiem'sch: Super toll!) Vor allem in meinem Ortchen, wo ich nun studiere, ist die Standard-Himmel-Farbe grau^^ Und wer hätte es gedacht, heute regnet es auch... Aber der freche Keks hält und haält!


Fazit: Klein, aber fein! :) Ich find den Blush klasse! Er halt bei langen Regentagen super auf der Haut und lässt sich auch nicht erschüttern^^ Man kann ihn gut auftragen, braucht jedoch ein wenig Übung, da Creme-Blushs meistens nicht so einfach ins Gesicht wollen, wie wir. Der Preis ist mit 24€ für einen Blush natürlich schon krass, wer gar nichts mit Creme-Blush anfangen kann, sollte hier die Finger von lassen. Der Rest ist gut beraten, wenn er ihn sich mal anschaut :D

Wie gefällt euch der Blush? :3 Seid ihr auch so, dass ihr je nach Wetter und Jahreszeit eure Kosmetik wechselt? :D

Ein musthave und ich erfülle Wünsche ♡

4. Oktober 2013
Hallo ihr Lieben! ^-^
Nun langsam habe ich mich an meiner Uni und in meiner neuen Wohnung eingelebt und finde nun langsam mal wieder Zeit für mich selbst und fürs bloggen  es hat mir echt ganz schön gefehlt, aber zeitlich ging es einfach nicht! Nun hab ich aber endlich meinen Stundenplan und alles und ich kann endlich ein bisschen planen. ;)
Übrigens: Wer sich wundert, dass ich auf Instagram nun schon seit 3 Wochen nicht mehr gepostet habe: Mein Handy ist nun schon seit 3 Wochen in Reparatur und es will partout nicht wieder kommen :( Hätte euch nämlich gerne mal ein paar Bilder von meinem Zimmer und allem gezeigt. Interesse an einer Room-tour? :)


Doch nun zum heutigen Thema! Ein musthave, wie kann man das eigentlich beschreiben? Eigentlich ist es ja eine Sache, die man UNBEDINGT haben muss, wenn man (vielleicht) cool oder IN sein möchte.
Sowas zu finden ist natürlich nicht einfach, denn wer bestimmt denn, dass die Sache ein musthave wird?
Der Shop musthave.de will genau diese Sache für euch vereinfachen ;D Denn da kann man gleich schauen, was ein musthave ist oder sein könnte. :)


Ich persönlich habe für mich in dem Shop eine süße Halskette von Mint gefunden. Mint ist ja eh so eine Schmuckmarke, die vielleicht noch etwas unbekannt ist, aber langsam nach und nach immer mehr Liebhaber findet. Ich gehöre schon mit dazu, allein wegen den liebvollen Verpackungen :3 


Doch kommen wir nun zum Teil meiner Überschrift: Dazu eine kleine, erklärende Geschichte:

'Eine Freundin kam aus Brasilien zurück, in der Hand ein paar Bändchen, von denen sie selbst schon ein paar um den Fuß hatte. Sie meinte es heißt dort, wenn man das Bändchen so lange trägt, bis es von selbst abfällt, geht der Wunsch in Erfüllung, den man sich bei dranmachen gewünscht hat.'

Diese Idee fande ich sie niedlich, dass ich im Internet danach gesucht habe. :) Gefunden zum Mythos oder ähnlichen hab ich leider nichts, aber dafür die deutsche Version, von den Wunscharmbändchen, die wahrscheinlich etwas 'stylischer' aussehen :)

Anleitung:
♡ Das Armband anlegen
♡ sich dabei etwas wünschen
♡ warten, bis es von alleine abfällt
♡ dann wird der Wunsch wahr


Und musthave.de war so nett, mir für euch 2 dieser Armbändchen von der Marke Mint (so schließt sich der Kreis von oben xD) zu sponsern. Denn die Idee finde ich einfach nur zu süß. Es gibt eines mit einem Schmetterlingsmotiv und einem Kleeblatt zu gewinnen. Welches ihr bekommt, könnt ihr euch nicht aussuchen, denn das Armband sucht euch aus. ;) (schon etwas kitschig, nicht?^^)

Hier die Teilnahmebedingungen:
  • Ihr müsst regelmäßiger Leser meines Blogges sein ( das Giveaway soll ja schließlich für meine Leser sein  ), natürlich sind neue Leser auch Herzlich Willkommen :3 Bitte schreibt mir wo - GFC, Blogconnect, Fb....
  • Toll wäre es auch, wenn íhr die Facebook Seite von musthave.de liked, da gibt es auch immer mal ein schönes Gewinnspiel :)
  • Ihr kommt aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz 
  • Wenn ihr noch keine 18 seid, fragt eure Eltern vorher, ob ihr mitmachen dürft.
  • Ich melde mich per Mail beim Gewinner und erfrage die Versandadresse
  • In den Kommentar muss: Name, E-Mail & Plattform von der ihr mir folgt.
  • Extralose gibt es beim teilen (Twitter/Facebook/Instagram) einbauen in die Sidebar oder drüber posten auch :) (je 1 Extralos)   
Rechtsweg ausgeschlossen
Keine Gewähr
Keine Barauszahlung des Gewinns

  


 Das Gewinnspiel geht bis zum 13.10.13 um 10.00 Uhr :] Ich wünsche euch allen sehr viel Glück! ♥