Alpro Frühstücksrezepte

10. April 2014
Das Frühstück ist das A und O. Das weiß man nicht nur von seinen Eltern, sondern das verraten einem auch schon viele Fitnessmagazine oder auch Abnehmkurse. Meist ist es nur schwer frühs etwas zu essen. Man bleibt lieber dafür 20 Minuten länger im Bett, oder man hat gar keinen Hunger um etwas zu essen. Doch ich kann es euch auch nur sagen: es ist wirklich besser zu frühstücken! Letztens stand ich hab 11 noch in der Küche und hab mir Milchreis gemacht, weil ich den ganzen Tag kaum was gegessen hatte. Und abends hat dann der Hunger richtig zugeschlagen! Das schlimmste - was man abends ist geht meistens auf die Hüften, da der Kreislauf zum schlafen ja runter fährt.. und somit hatte ich am nächsten früh keinen großartigen Hunger, da ich abends so spät gegessen hab und der Kreislauf ging wieder von vorne los.
Ich geb zu, ich schaff es meistens auch nicht immer frühs etwas zu essen oder hab großartigen Hunger. Als mich dann Alpro ansprach, ob ich nicht gerne mal die neuen Soja Joghurt-Alternativen testen möchte, dachte ich mir, dass ich damit ja mal anfangen könnte, Frühstück zu machen!


Zugeschickt bekommen hab ich 4 verschiedene Alpro-Soja Joghurt Alternativen. Pfirsich, Blaubeere, Erdbeer und Natur! Um ehrlich zu sein war ich ein bisschen skeptisch, weil Soja meist doch irgendwie anders schmeckt, als richtiger Joghurt. Aber ich muss echt sagen, dass ich davon eigentlich nichts mitbekommen hab! Am besten hat mir der Pfirsisch Joghurt geschmeckt, danach Blaubeer, Natur und Erdbeer. Der war nicht so mein Fall, weil der mir zu süß war. Den hab ich dann immer mit dem Naturjoghurt vermischt. Was mir aufgefallen ist: Die Alternativen haben relativ viel Zucker, auf 100g etwa 12,3g Zucker, was rund 13% des Tagesbedarfs entspricht. Das sind fast 6 Würfelzucker.. Wenn ich ehrlich bin muss ich sagen, dass ich da zwar nicht ganz so drauf achte, aber da ist es mir aufgefallen :D Aber ich wollte es für die, die darauf achten mal erwähnt haben. ;)

Zu den ganzen Joghurt-Alternativen kamen dann 12 verschiedene Toppings! :) Ob Mangostückchen, Kokosraspeln, Schokosplitter oder auch Chiasamen und Gojibeeren (die ich sonst noch nie in nem Laden gesehen hab?!), alles war dabei. :] Sicherlich haben einige von euch ja schon meine Bilder auf Instagram gesehen? :) Auf jeden Fall möchte ich euch heute noch ein paar "Rezepte" - eigentlich sind es ja nur Kombiniermöglichkeiten - vorstellen!


Kombination:
♥  Soja Joghurt-Alternative Pfirsisch 
♥  getrocknete Mangostückchen
♥  Kokosraspeln
♥  getrocknete Brombeere


 Kombination:
♥  Soja Joghurt-Alternative Pfirsisch 
♥  getrocknete Cranberrys
♥  Leinsamen
♥  Müslimischung


Kombination:
♥  Soja Joghurt-Alternative Erdbeere gemischt mit der Naturvariante
♥  getrocknete Mangostückchen
♥  Chia-Samen
♥  frische Erdbeeren 


Kombination:
♥  Soja Joghurt-Alternative Heidelbeer
♥  Müsli-Mischung
♥  Kokosraspeln
 getrocknete Brombeere 
♥  frische Banane


Kombination:
♥  Soja Joghurt-Alternative Natur
♥  getrocknete Mangostückchen
♥  Leinsamen
♥  Müsli-Mischung
♥  frische Erdbeeren

Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr euch jetzt fragt, wo man die Toppings kaufen kann. Dafür habe ich eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Die schlechte zuerst - es gibt sie nicht zu kaufen. Die gute: aber zu gewinnen! :) Und zwar auf der Alpro Seite >hier<. Ganze 500! Toppingpakete gibt es zu gewinnen! Also macht unbedingt mit, die kleinen Döschen sind echt super! :3 Aber Achtung, das Gewinnspiel geht nur noch bis morgen!

Was esst ihr zum Frühstück? Gibts bei euch auch öfters mal Soja-Produkte?

14 Kommentare:

  1. Oh die Toppings in den kleinen Bechern sind ja süß :D
    Ich habe mal einen Soja-Reis Drink gekauft, der mir allerdings gar nciht geschmeckt hat.
    Das war bis jetzt meine einzige Soja Erfahrung.
    Und bei dem Gewinnspiel werde ich auf jeden Fall teilnehmen. Danke für den Tip :)
    Liebe Grüße,
    Swantje von http://testen-backen-shoppen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst mir doch nicht sowas tolles zeigen und dann sagen ich kann es nicht kaufen :'( Ich habe mich doch so verliebt! Und bei Gewinnspielen habe ich selten Glück..
    Trotzdem ein wunderschöner Beitrag! <3
    Lg :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich esse nicht so gern Jogurt am morgen. Ich bleib bei nem Brot und Früchten - geht auch am schnellsten wenn man ein dauerverschlafer ist so wie ich. :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich esse zum Frühstück meistens einen Joghurt oder ein Brötchen. Soja gibt's bei uns nie, weil das irgendwie nicht gut für meinen Körper ist, meinte der Arzt zumindest mal, ich bin da aber wohl auch ein Spezialfall.
    Klingt aber definitiv interessant!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Tollings auch total neidlich und sie würden sooo gut zu meinem Frühstück passen :) Unter der Woche esse ich morgens meist Joghurt mit Müsli und ein bisschen frischem Obst, das macht wenigstens auch länger satt als ne Scheibe Brot oder ein Brötchen :)

    AntwortenLöschen
  6. ui das sieht total lecker aus! :)
    Ich suche noch nach einer Alternative für mein Frühstück und das wäre so perfekt *.*
    Weißt du ab wann es die im Supermarkt gibt? Und wenn ja, wo? Bei uns im Rewe gibt es noch nicht mal den normalen Sojayoghurt von Alpro :(
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich futtere zum Frühstück meist Toast mit Nutella, sehr gesund xD
    Ich kriege einfach nichts runter früh und brauche was süßes, damit der Kreislauf in Schwung kommt... aber deine Joghurts sehen sehr toll aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Woah bäh, dass könnt ich nun wieder nicht xD :D

      Löschen
  8. Ich find das mit den Toppings auch total klasse und ich werd meine auch behalten und wieder auffüllen :) Ein paar Joghurts hab ich mir auch schon nachgekauft, weil ich sie echt lecker finde!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hab ich auch :) Auch die mandelmilch! Ist zwar a***teuer, aber sie war eigentlich ganz gut :)

      Löschen
  9. Ich finde die sooo niedlich. Hab die schon auf anderen Blogs entdeckt.

    AntwortenLöschen
  10. Das mit den verschiedenen Dopings finde ich richtig cool. Das ist sicher auch schön abwechslungsreich :)

    Liebe Grüße Jacky
    http://www.themermaidscandy.com

    AntwortenLöschen