Madame Pour Pink Box

8. April 2014

Hallo ihr Lieben :3
Das Pink Box Team bringt ja immer mal ein paar Sonderboxen raus. Damals hatte ich euch >hier< über die Womens Health Box berichtet :) Ich fande die war echt gut gelungen und hatte auch das richtige Maß an Produkten. Nun habe ich vor ein paar Wochen die Madame Pour Pink Box von der Post abgeholt. Um ehrlich zu sein wusste ich erst gar nicht was mich da erwartet, denn die Womens Health hatte ich ja bereits bekommen, aber das ich noch eine diesen Monat bekam, hat mich dann schon überrascht :]

Allgemeine Infos:
♥  6 Kosmetikprodukte in Original- und Sondergröße
♥  Madame Zeitschrift
♥  Gesamtwert über 70€
♥  einmalig nur 19,95€
♥  kein Abo // keine Versandkosten


Die Madame kannte ich vorher noch gar nicht, als ich das erste mal reingeschaut habe, ist mir gleich aufgefallen, dass sie eher für die höhere Preisklassen angesiedelt ist. Wahllos eine Seite aufgeschlagen und schon springt mir eine wunderschöne Handtasche für nur 950€ entgegen *hust*^^ Aber es ist ja trotzdem mal ganz schön zu schmökern, was es denn alles so gibt und dann zu vergleichen "ah, so ein ähnliches Teil hab ich im Zara gesehen" :]
Gespannt war ich natürlich auch auf die Produkte! Was mir gleich aufgefallen ist: Es ist keine dekorative Kosmetik dabei. Wäre mal ganz schön gewesen zum Beispiel eine neue High End Mascara auszuprobieren, aber auch gut. Schauen wir uns erst einmal die Produkte an! :] Diesmal sind 3 Full-Size Produkte enthalten.


Am meisten hab ich mich über die Louis Widmer Creme gefreut! Wieso? Meine Mama steht total auf die Marke und da kann ich ihr die zu Ostern schenken :3 Ich selbst hätte mich auch darüber gefreut, denn Louis Widmer Cremes sind wirklich schön! :]


Von der Pomellato Lotion konnte man diesmal eine von dreien bekommen. Meine war Nudo Blue. Sie ist leicht parfümiert, mir persönlich ist der Duft aber schon zu stark, weswegen ich mir die Lotion abends nicht unbedingt auftragen würde, dass wäre zu viel. Vielleicht kann man sie mal zu einem besonderen Anlass tragen, aber ich denk mal, dass ich sie eher auch verschenke.


Hach, über die Ahava Maske hab ich mich total gefreut! :]  Ich hab schon einiges gutes davon gehört und bin echt mal gespannt. Hier bin ich echt traurig, dass keine größere Größe dabei war! :/


Bei den beiden Produkten war ich erstmal ein bisschen verwirrt. Denn auf der Verpackung, vorne sowie hinten, steht kaum etwas, was erahnen lasst was es ist und wie man es anwendet^^ Nachdem ich dann die Produktbeschreibung von Pink Box gelesen hab, durfte ich erfahren, dass es sich hier um Schaumfestiger und einer Art Haarspray handelt. :) Gespannt bin ich auch jeden Fall, aber das Spray roch schon mal nicht sooo gut. Mal schauen, wie der Schaumfestiger ist.. :)


Die zweite große Überraschung für mich war dieses coole Zeug hier! Kurz genannt: Nagellackschnelltrockner :D Einfach auf den Nagellack auftragen und nach einer Minute ist dieser getrocknet! Funktioniert ja erstmal auch ganz gut, nur wenn mal ein bisschen doller drüber fässt, sieht man, dass wirklich nur die oberste Schicht schon getrocknet ist, das untere kann man quasi noch bewegen. Als hätte man eine Folie auf den Nagel mit noch ungetrocknetem Lack.Ganz komisch :/


Das letzte Produkt kam mir recht bekannt vor, da von der Marke schon mal etwas in der Pink Box enthalten war. Das ganze sah auch so ähnlich aus, hieß aber so viel ich weiß Meereselixir. Aber es ist wirklich auch wieder super angenehm! :3 Die Haut fühlt sich danach ganz weich und gepflegt an :)

Fazit: Mh, also im Großen und Ganzem bin ich wirklich zufrieden! Für 19,95€ bekommt man eine Zeitschrift im Wert von 6€ und dann noch weitere Produkte. Die Box soll über dem Wert von 70€ sein, wenn ich jedoch die Proben auf den Inhalt runterrechne, komme ich mit der Zeitung "nur" auf 64,40€. Das kann erstens daran liegen, das kleiner Proben auf den Inhalt gerechnet teuere sind und zweitens, dass ich mich verrechnet habe :D Aber selbst, wenn es "nur" 65€ sind, hat es sich wirklich gelohnt! Am meisten haben mir die Louis Widmer, das Flore Mare Serum und der Nagellackschnelltrockner gefallen. :] Außerdem find ich, dass die Box eine gelungene Geschenkidee ist! :) aber direkt bestellt hätte ich sie trotzdem nicht, da ich mir die Produkte so nicht holen würde. Ganz nett sie auszuprobieren, dann aber auch wieder nicht mehr.

Wie seht ihr das? Hättet ihr euch die Box bestellt, bzw. gefällt sie euch? :)

7 Kommentare:

  1. Super Inhalt! :) Bei 20 € erwartet man aber natürlich auch mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Also für mich wäre die Box jetzt nichts.

    AntwortenLöschen
  3. Das Hydro Elixier interessiert mich stark :)

    AntwortenLöschen
  4. Hm is nicht mein Fall. Hätte sie nicht bestellt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Mein Fall wäre die Box auch nicht.
    Ahava mag ich zwar ganz gerne, aber auch nicht unbedingt eine Lifting-Maske.
    Das Flora Mare Produkt hätte mir wohl ganz gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte mir die Box nicht bestellt, da ich für alle Produkte gute Alternativen aus dem Drogeriebereich kenne, deshalb weiß ich nicht, wieso ich dann so teure testen sollte. Aber die Idee an sich finde ich gut, mal ein kleines Gefühl von Luxus zu haben haha :D
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Optisch finde ich das wirklich hübsch, wenn du das Hydro Serum würde mich wirklich echt mal interessieren :)
    Liebe Grüße Annemay

    AntwortenLöschen