[Gastpost] DIY - Clutch

1. September 2014
FashionLeader & KitchenHero, das sind wir Lisa und Greta, sind Schwestern und wohnen im wunderschönen Münsterland. Trotz unserer fünf Jahre Altersunterschied, sind wir wie beste Freundinnen und ergänzen uns gegenseitig. Das hilft uns natürlich auf unsrem Blog! Wir berichten über unsere Lieblinge in den Bereichen Fashion, Food, DIY und Lifestyle und wollen unsere Leser damit verzaubern und freuen uns über jeden einzelnen von Euch.
Wir freuen uns sehr das wir die liebe Ekiem während ihrer Europareise mit einem Gastpost vertreten dürfen. Wir haben für euch ein ein DIY für eine Clutch rausgesucht. Wir hoffen es gefällt euch und ihr probiert es selbst aus! Kennt ihr das, wenn ihr das perfekte Outfit zusammen habt, euch allerdings die dazu passende Handtasche fehlt?
Da Lisa ja auf eine Hochzeit ihrer Arbeitskollegin eingeladen war und ihr Outfit schnell gefunden war, musste Sie nur noch eine passende Handtasche finden.Das ist allerdings manchmal schwerer als man denkt. Denn die Tasche sollte silber sein. Lisa hatte vor einige Zeit auf dem Blog mo*moselle ein Tutorial für eine Clutch gesehen und daher haben wir dann gemeinsam beschlossen, selber eine Clutch zu nähen.

Ihr braucht am Besten ein A3 großes Stück Leder (Verschnitt ist eingerechnet).
Dann schneidet ihr das Leder in zwei gleichgroße Stücke (23x16cm).
Dann nehmt ihr eines der beiden Stücke und schneidet von diesem ein Drittel nocheinmal ab. Dann benötigt ihr einen 20cm Reißverschluss.
Nun das eine Drittel an den Reißverschluss nähen und dann das Stück mit der Größe von zwei Dritteln an den Reißverschluss nähen.
Wir haben es so an den Reißverschluss genäht, das es "versteckte" Nähte sind.
Nun das andere Stück Leder dazu nehmen. Beide silbernen Seiten aufeinander legen und gut mit Klammern/Nadeln zusammen halten und alles miteinander vernähen und versäubern. Eine Zickzacknaht versäubert alles und lässt auch immer alles gut halten.
Wenn das alles passiert ist, könnt ihr vorsichtig die Tasche umstülpen und mit einem Bleistift versuchen die Ecken herauszudrücken.
Fertig ist eure eigene Clutch! Cool, oder!?

Und, wie gefällt euch die Clutch? :) Liebe Grüße, Greta und Lisa 
MerkenMerken

6 Kommentare:

  1. Die Clutch ist richtig hübsch! :)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön geworden, ich finde, da sieht man kaum bis gar nicht, dass sie selber gemacht ist toll! :-)
    Wünschte ich wäre nicht so faul, dann würde ich mir sicher auch mal sowas basteln. c.c :D

    Liebe Grüße

    http://sleepyheead.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ach wie cool! Könntest du glatt so verkaufen. Richtig hübsch geworden :)

    Gruß
    Nadine

    Gewinnt den MAC Sharon Osbourne Bijou Lipgloss auf meinem Blog!
    www.anywears.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Clutch selbst zu nähen, ist wirklich eine tolle Idee! Dann braucht man sich gar keine Gedanken machen, man kann sich einfach fix selbst eine nähen, schöner Post! :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Clutch sieht richtig hübsch aus =)

    AntwortenLöschen
  6. Eine super-duper süße Clutch (: Ich muss mir unbedingt mal so einen Stoff-Schneide-Cutter zulegen...

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net/

    AntwortenLöschen