Manhattan Powder Rouge

10. Dezember 2014
Hallöchen ihr Lieben (^.^)/
Letzte Woche habe ich von Manhattan ein super schönes Paket bekommen. Enthalten waren diese 3 wunderschönen Blushes! Es gibt nämlich nun 4 neue Farben im Sortiment und 2 davon möchte ich euch heute zeigen, sowie eine Nuance, die es schon länger gibt! <3




 Allgemeine Infos

es gibt 12 tolle Nuancen
mit Vitamin E und samtig-zarter Textur
mit integriertem Pinsel
neue Farben ab Dezember erhältlich
5g für 3,99€


Und diese 3 tollen  Nuancen darf ich testen: (von links nach rechts) Bubble Gum, Secret Lovers und Hot in here. Was hier auf den Bildern vielleicht noch nicht ganz auffällt: Secret Lovers erinnert mich persönlich ein wenig an Rose Gold von Sleek (falls ihr den Blush zufällig kennt ;)). Leider habe ich diesen nicht da, für einen eventuellen Vergleich :(


Bubble Gum
Diese Nuance ist nun schon länger im Standart Sortiment erhältlich. Sie ist ein zartes Mädchenrosa mit leichten(!) silbernen Glitzerpartikeln. Die Textur ist sehr zart und bröselt kaum. Beim Auftragen muss man etwas schichten, damit man auch sieht, dass man Blush aufgetragen hat. ;)

Secret Lovers
Meine Lieblingsfarbe von den 3! Wie man auf dem Bild sieht, ist es ein schönes Pink mit tollen goldenen Glitzerpartikeln. Wenn man ihn aufgetragen hat, dann schimmern sie leicht im, gerade viel zu seltenen, Sonnenlicht <3 Leider bröselt er etwas mehr als seine rosa Schwester Bubble Gum. Aber bei der schönen Farbe kann ich trotzdem nicht wiederstehen :3

Hot in Here
Ein Blush, der den oberen beiden fast gar nicht ähnelt. Ein tolles Feuerrot und das mit einem mattem Finish. Ist meiner Meinung nach auch etwas besser pigmentiert, als die beiden Glitzer-Schwestern vorher, aber er sieht aufgetragen dennoch wirklich toll aus! Vor allem super geeignet für tolle Winterlooks. Gar nicht bröselig und super zart!


Aufgetragen sehen die Blushes bei mir eigentlich sogar ziemlich ähnlich aus! Als ich die Bilder gemacht habe, war ich selber sehr überrascht. Aufgetragen ist die gleiche Reihenfolge, wie oben bei den Fingerswatches. An sich hätte ich mir die Bilder sogar fast sparen können, oder seht ihr einen Unterschied? Komisch, als ich sie aufgetragen hatte, war natürlich ein Unterschied da :<



Fazit

Ich persönlich mag die Blushes wirklich sehr sehr gerne :3 Sie wirken frisch im Gesicht und lassen einen selbst bei dem doofen Winterwetter strahlen. Auch halten sie wirklich gut und sehen nach einiger Zeit auch nicht fleckig aus. Den Pinsel kann man an sich natürlich auch super nutzen, aber ich persönlich komme mit meinem eigenem etwas besser klar. An sich für 4€ eine gute Investition, vor allem der Secret Lovers - ich sags euch: Schaut ihn euch unbedingt mal an!

Wie viel Geld gebt ihr eigentlich so für Blushes aus? Ab wann ist er euch zu teuer? Oder achtet ihr eher auf die Qualität, als auf den Preis? :)


14 Kommentare:

  1. Tolle Farben! Ich gebe eigentlich meistens zwischen 3-10€ dafür aus.
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Blushes sind sooo toll *__* Finde die Farben echt hübsch =)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde alle 3 Farben total schön und du hast recht! Getragen sehen sie bei dir iwie relativ gleich aus :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ein absoluter Blush Fan, daher werde ich mir diese hier sicherlich auch mal ansehen. Toller Post :)
    Liebe Grüße ♥
    http://iivorybeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ekiem :) Secret Lovers hatte ich heute auch in der Hand und erinnert tatsächlich ein wenig an Rose Gold. In der letzten Zeit habe ich mir aber so viele Blushes gekauft, dass ich ihn erstmal liegen gelassen habe. Der Preis ist super. Puuh, wie viel Geld ich so für Blushes ausgebe...preislich gesehen fängt es bei Essence an und hört bei Benefit auf :D wenn mir ein Blush wirklich gut gefällt, denn leiste ich ihn mir meistens auch - man gönnt sich ja sonst nix :D LG Lydi

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab sie auch vor ein paar Tagen bekommen und bin sehr begeistert :) vorallem für den Preis kann man absolut nichts falsch machen! toller Post :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich sehe bei den Tragebildern auch kaum einen Unterschied... An dir sehen die kalten Pinktöne ganz gut aus. :) ich hab alle Manhattan Blushes im Laden geswatched. Im Laden sah Bubblegum ganz anders aus, aber dagegen haben sich Hot in here und ein anderer total geähnelt.
    Mir haben nur Elegant Plum und Lady Marmelade zugesagt. Die anderen Farben stehen mir nicht. Deine obigen drei sind mir zu pink - Dann gabs noch ein hellbraun, das sah etwas komisch uas, ein Nude, das an mir total unterging.
    Den Kauf von Elegant Plum bereue ich seit keiner Minute. Die Farbe ist einzigartig und universell. Lady Marmelade habe ich leider noch gar nicht getragen, wird aber im nächsten Jahr nachgeholt. ich bin gespannt wie die Farbe an mir aussehen wird. Als Nagellack kann ich so ne Farbe total gut tragen

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Blushes <3
    Ich bin ja ein kleiner Blush- Suchti, allerdings nur im Drogeriebereich und gebe nicht mehr als 6-7€ für einen Blush aus. Dafür kaufe ich mir dann gerne mal einen mehr... ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die Blushes von Manhattan wirklich sehr.
    Mein liebster Blush ist der Apricot, der ist wirklich unheimlich toll!
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Oh tolle Review!<3 Hast du echt sehr schön gestaltet mit Swatches und Tragebildern und Co!:) Großes Lob! Mir gefallen die Blushes von der Farbe her auch sehr gut! Mein Favorit ist auch der mittlere!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  11. ach 4€ sind für ein richtig tolles Blush schon ok :)
    Hätte dir den Rose Gold gerne zum Vergleich rüber gereicht ;) (Falls du das noch nachreichen möchtest, gerne.) Meiner Meinung nach ist der Manhattan zu Pink, Rose Gold geht mehr in Richtung Peach. Und der Schimmer ist noch ne ganze Portion krasser ^-^
    Von den Manhatten Blushes gefällt mir Hot in Here am besten, bestimmt ein toller Allrounder! :) Und weniger kalkig als die anderen beiden.

    AntwortenLöschen
  12. oh krass, wusste gar nicht, dass die Manhattan Blushes so pigmentiert waren. Hab ja damals selbst eins aus der Serie benutzt. (Iwas mit Aprikot).

    Bubblegum und Secret Lovers gefallen mir am besten. Werd mir die sicherlich bald mal live anschauen ;)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag Blushes am liebsten in diesen rosa/pink Nuancen. Koralle steht mir einfach nicht. Am schönsten finde ich Bubble Gum.

    AntwortenLöschen
  14. ;) Anfixen erfolgreich, dank deiner Review im Hinterkopf durfte gestern eins davon bei mir einziehen.

    AntwortenLöschen