[Fashion] Lavera Showfloor 2015

26. Januar 2015
Das große Getummel um die Fashion Week ist wieder vorbei und man kann nur noch in den Promi Nachrichten erahnen, welche Stars mit welchen Kleidern wie unterwegs waren. Ich persönlich hab das alles noch nicht ganz so schnell verarbeitet und freu mich immer noch, dass ich diesmal wieder Teil vom lavera Showfloor war!


Sicherlich geht die Fashion Week nicht nur einen Tag und ich war auch nicht zu so bekannten Shows wie vom Marcel Ostertag oder vom lieben Guido. Aber um ehrlich zu sein reicht mir das auch, da Fashion schon ein hartes Business ist und die Leute da sind umso härter. Aber fangen wir erst einmal von vorne an :)


Denn lavera - ich denke ihr kennt die Marke bereits - lud mich und ein paar weitere Bloggerinnen zur Eröffnung des lavera Showfloors ein. Mit diesem Event will lavera zeigen, dass Naturkosmetik und nachhaltige Mode zusammen gehören. Die Models werden alle mit lavera Produkten geschminkt und tragen dort die Mode von verschiedenen Designer vor.
Für mich ging es dann erst aber einmal ins Hotel, nach langer Zugfahrt mit Madline, ein bisschen auffrischen. Dort lag auch eine kleine süße Aufmerksamkeit von lavera, mit Zahnpasta, Duschgel und Handcreme :3

Danach haben haben wir uns alle in der Hotellobby getroffen und sind zusammen zur Eventlocation gefahren. Es gab essen und trinken, viele lavera Produkte und uns wurde die neue LE Urban Summer Skies vorgestellt. Die werde ich sicher hier auch noch vorstellen :)


Nach dem wir uns nun die Produkte von lavera ansehen konnten und uns auch von den Stylisten frisch machen durften, ging es dann zur Show. Ein Glück hatten wir reservierte Plätze, denn die Eröffnung und die erste Show waren komplett voll!
Daran sieht man auch wirklich stark, wie sich das Thema nachhaltige Mode entwickelt hatte, denn letztes Jahr war noch nicht so viel los. :)

Bei uns waren übrigens folgende Designer da: Ann Wiberg Couture, Blank Etiquette und Sadie Clayton. Alles 3 wirklich tolle und vor allem junge Designer, die auch Mode machen, die man tragen kann! (Aber auch vieles, was teilweise überirdisch war :D)
Auch fande ich es von lavera super, dass eine Designer Schule aus Hannover an der Show mitwirken durften. Für die Eröffnungsshow haben nämlich Studenten im 2. Lehrjahr Kleider entworfen! (siehe die nächsten 3 Bilder)


Ein großes Highlight war für mich auch Eveline Hall - sie ist mit fast 70 Jahren auf dem Laufsteg wie eine 20 Jährige gelaufen. Und das ganze mit so einer raumeinnehmender Ausstrahlung, die wirklich beeindruckend war! :)
Was wieder rum ein bisschen unangenehm für mich war, war die Organisation von uns Bloggern. Ständig wurden unsere Sitzplätze eingenommen, uns gesagt, dass wir uns woanders hinsetzten sollten und hat uns ein bisschen rumgejagt. Erst linke Seite, dann doch wieder die recht usw. Da fand ich es letztes Jahr deutlich besser geregelt. Aber alles in allem natürlich, nörgeln auf hohem Niveau :D


Alles in allem aber wieder eine schöne Show! :) Lavera hat sich wieder größte Mühe gegeben alles zu organisieren und ich freu mich auch richtig darüber, wieder dabei gewesen zu sein :). Für uns Bloggerinnen ging es dann mit dem Shuttel wieder zurück zum Hotel und in der Bar wurde dann noch ein Abschluss Drink getrunken :) <3

Am nächsten morgen waren Madline und ich dann noch ordentlich shoppen :D Primark, Vero Moda und Co standen bei uns auf dem Plan und am Ende ist es bei mir doch ein guter Einkauf geworden :D Und dann ging es auch schon wieder heim.


Es waren wieder 2 super schöne Tage in Berlin und ein tolles Event :3 Ich hoffe ich konnte euch ein paar Einblicke geben! Was mich nun interessiert:
Achtet ihr eigentlich darauf, woher eure Sachen sind? Und benutzt ihr lieber Naturkosmetik oder interessiert euch diese nicht so? :) Ich werde euch demnächst auch mal die Urban Summer Skies Collection von lavera vorstellen :) da könnt ihr euch mal ein Bild davon machen, dass Naturkosmetik nicht immer grau und eklig riechen sein muss :D

18 Kommentare:

  1. Wow! Das waren sicher geniale Tage!

    Danke Dir für dein toller und interessanter Post!

    Tolle Bilder hast Du gemacht!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem tollen Event aus <3 Die Kleider auf den letzten Bildern mag ich sehr gerne. Die sehen wirklich toll aus. Aber der Rest ist nicht so meins :D

    LG Juli

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab die ganzen restlichen Tage in Berlin immer die Lavera Lipglosse benutzt, die sind soo toll! Mir hat die Opening Show auch richtig gut gefallen, Eveline Hall war so cool und Bonnie Strange auch! Ich war noch eine Zeitlang mit Christine an der Bar und hab gedacht wir sehen uns noch, aber leider bist du dann nicht mehr an uns vorbei!

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Fotos - und klingt nach einem ganz ganz tollen Event :)
    Ich durfte heuer auch erstmals Fashionweek-Luft schnuppern - ich glaube, das macht richtig süchtig :D

    Alles Liebe, Katii

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich sehr interessant anzuschauen. Sehr schöne Eindrücke hast Du festgehalten.

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt ja nach einem tollen Fashion Week Besuch :) Vor allem finde ich Berlin hammer! Deine ershoppten Teile sehen auch wirklich gut aus...ich habe ja so einen Knall was Streifen und Frühling/Sommer angeht...Da komm ich gleich in Stimmung :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Das sah alles nach einem tollen Event aus und du siehst auf dem Bild richtig toll aus"!
    Ich kenne lavera und benutze teilweise deren Pflegeprodukte und unheimlich gerne die Duschgels!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Die Fotos sehen echt toll aus, sieht nach einem sehr schönen Event aus. Lavera kenne ich nur aus der Werbung bis jetzt^^
    Aber Produkte davon besitze ich bis jetzt noch nicht.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du absolut recht. Das ganze bezeichnet man nicht umsonst manchmal als Modezirkus... jetzt arbeite ich ja auch noch nicht mit den ganz großen Leuten zusammen, aber das was ich als Fotografin schon so mitbekommen habe, reicht auch dazu aus, um zu sagen, dass die Leute manchmal ganz schön abdrehen können und "Zirkus" nicht übertrieben ist.
    Zum Glück trifft man doch wesentlich mehr angenehme Menschen, als abschreckende Klischeebeispiele. ;)

    AntwortenLöschen
  10. also ich war erst stutzig, ich dachte das auf dem allerersten Bild wärest du haha :D
    ich würde so gern darauf achten, aber mit der Qualität der Kleidung geht natürlich auch immer der Preis hoch und das kann ich mir momentan leider nicht leisten!

    silklacefur

    AntwortenLöschen
  11. Naturkosmetik an sich finde ich klasse, besonders bei Gesichtspflege. Jedoch sind mir viele Produkte leider viel zu teuer :/ Schöner Post! :)
    Liebe Grüße ♥
    Auf meinem Blog findet derzeit eine Blogvorstellung statt! :)
    http://iivorybeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Sehr interessant einen Einblick zu bekommen :) Die Bilder sehen sehr hübsch aus ! <3
    Liebe Grüße
    Sarah
    von my-magnificent-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. so wonderful show*-*
    Thanks for sharing~
    I follow you on gfc. ~♥ Hope that you like my blog too~ xx
    follow back~ My new post♥

    AntwortenLöschen
  14. wow, da sind echt tolle Kleider dabei! *-* Finde es auch klasse, dass ein paar Promis dabei waren. :)
    Auf die neue LE bin ich ja schon sehr gespannt! Ich habe es noch nicht mal geschafft, die alte vorzustellen. *lach* Aber da es die Produkte noch zu kaufen gibt, will ich es auf jeden Fall noch machen. Gut zu wissen, dass da schon etwas neues in den Startlöchern steht. ;)
    Musste gerade ein bisschen schmunzeln, dass ihr nach so viel Nachhaltigkeit doch wieder bei den günstigen Modeketten shoppen wart. ;P Aber ich nehme mich da ja auch nicht aus.

    AntwortenLöschen
  15. Toller Post & sehr schöne Bilder !
    Ich find Naturkosmetik super, vor allem hab ich dabei immer ein viel besseres Gefühl, als bei normaler Kosmetik :D
    Love, L

    www.Lsfashiondiary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich schöne Impressionen. Toll, was du da erlebt hast :)
    Ich versuche auch langsam alle Produkte aufzubrauchen und mehr natürlichere Kosmetik kaufen. Man hat schließlich nur einen Körper und sollte hin und wieder darauf achten womit man sich pflegt. :)
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  17. Bei dem Event ging es, wie du schreibst, um Naturkosmetik und nachhaltige Mode und du rennst anschließend erstmal zum Shoppen zu Primark? Etwas unüberlegt, findest du nicht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö - da es immer noch meine Entscheidung ist, wie wo und wann ich einkaufe. Ich muss mich dafür doch nicht rechtfertigen.

      Löschen