Gourmetbox Februar

16. März 2015
Hallo ihr Lieben! (^.^)/
Heute geht es mal wieder um eine Food Box! Ich kaufe eh super gerne ein und freu mich immer mal, wenn ich neue Sachen finde. Die landen bei mir dann meistens gleich im Einkaufskörbchen. Anscheinend bin ich ja durch und durch ein Genießer und mag es total :D Daher steh ich natürlich auch auf tolle Food Boxen! Diesmal möchte ich euch die Gourmetbox aus dem Februar vorstellen!


Die Gourmetbox ist eine Food-Box, in der es jeden 2. Monat neue Produkte zu entdecken gibt. Sie kostet rund 24,95€ (wird billiger, je länger das abgeschlossene Abo ist) und 6 neue Produkte und eine Zeitschrift mit sich.
Meistens sind die Marken von den Produkten recht unbekannt. Wenn einem das Produkt gefällt oder schmeckt, kann man auf der Website nachsehen und es Online bestellen. Dieses mal waren wieder 7 Produkte von 6 verschiedenen Marken enthalten. Die bekannteste war hier ja offensichtlich Lindt :D Die restlichen 5 kannte ich vorher auch noch nicht.

Wenn man bei einer solchen Food Box bei mir eins richtig machen kann, dann ist es Schokolade hinein zu legen! :D Auch wenn ich gerade faste, freue ich mich spätestens am 05.04. drüber herzufallen ;).


Der kleine Senf klingt spannend, sieht aber weniger spannend aus, um ehrlich zu sein. Aber beim nächsten grillen wird er glatt mal probiert (dürfte ja nicht mehr lange dauern!)

Bei dem Tee war ich auf Preissuche und war erst einmal richtig geschockt, dass der Tee so super teuer ist (100g ca 13 Euro) So viel würde ich für Tee wahrscheinlich nie ausgeben, aber es ist mal ganz spannend die Chance zu haben ihn zu probieren :3

Das Curry Früchte Masala ist dagegen wirklich gar nicht mein Fall, da ich Curry sehr ungerne esse und es auch nie in meinen Gerichten selber verwende. Aber ich denke ich hab schon wen, der sich drüber freuen kann. :)


Die Eierkekse fallen ungefähr in eine ähnliche Kategorie, wie die Schokolade - man kann bei mir damit nichts verkehrt machen :D Das sie dazu noch Glutenfrei sind, macht das ganze noch etwas spannender. Auch hier darf ich erst ab 05.04. probieren :D

Vom Hafelwasser habe ich noch nie etwas gehört, aber ich muss sagen, das es sich wirklich gut und erfrischend anhört. Ich trinke meistens eh süßere Cocktails oder erfrischende Drinks - das sollte er hoffentlich genau mit hinein passen :3

Fazit

Ich bin mit der Box diesmal sehr zufrieden! Sie hat einen ungefähren Wert von 30€ und übersteigert somit ihren Wert um 5€. Das ist in Ordnung, kann aber gerne noch mehr werden. Auch die Auswahl war sehr interessant und gut getroffen. Wem 25 Euro für eine Food Box zu viel ist, der kann ja einfach mal im www schauen - dort gibt es öfters mal Gutscheine, bei denen man Rabatt bekommt :)

Wie gefällt euch die Box? Was würde für euch eine gute Food Box ausmachen?

5 Kommentare:

  1. wir bekommen monatlich unsere Foodist Box ins Haus und ich bin ganz zufrieden..bis auf ein paar Kleinigkeiten der Logistik und Organisation. Die Produkte sind meistens schön ausgewählt, bunt gemischt und man bekommt Lebensmittel, die man sonst wahrscheinlich nicht gekauft hätte. Gerne kann man sich auf unserem Blog zur Foodist Box ein Bild machen.

    Die Favoriten aus Deiner Box wären für Mich das Havelwasser, Currypulver und für meinen Freund der Tee :-) Die Schokolade ist super lecker, gibt's aber auch im normalen Supermarkt.
    Liebe Grüße, Christine www.genussgeeks.de

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg beim Fasten! :)
    Die Box sieht schon mal sehr interessant aus. Favorit wäre definitiv die Schokolade :-D
    Ich würde eher so Fresh Boxen interessant finden, wo ich alle Zutaten bekomme und nach dem Rezept kochen kann! :)

    Liebe Grüße,
    Melina ♥

    AntwortenLöschen
  3. So viel Süßes, da könnte ich gar nicht widerstehen :D Schöner Post, mir wäre die Box nur zu teuer :/
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  4. Die Box ist ja richtig toll und interessant. Wer liebt denn bitte keine Lindt Schokolade *__* Den Senf würde ich auch total gerne probieren^^
    Wahnsinn! Eine gute Freundin von mir ist auch am fasten. Ich bewundere das total wenn man das wirklich durchzieht :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Immer wenn ich diese leckeren Boxen bei dir auf dem Blog sehe, gerate ich selbst in Versuchen auch mal eine zu bestellen. Eigentlich ist das Konzept ja wirklich nicht schlecht und was zu futtern braucht man ja auch immer! Den Senf finde ich hier ganz besonders ansprechend :) Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen