[Beauty] The blushed NUDES

10. Januar 2016
Nach dem ich ja nun ein halbes Jahr weg war, ist es mal wieder sehr entspannend zu Hause einen Beauty Post zu schreiben. Ihr könnt euch wahrscheinlich gar nicht vorstellen, wie viel Spaß es heute endlich mal wieder gemacht hat einfach ein bisschen rum zu probieren,  zu fotografieren und dann noch ein wenig zu schminken - das hab ich echt vermisst. Klar im Auslandssemester hab ich es auch ab und zu mal versucht, aber das war leider eher Stress, weil es immer nicht so geklappt hatte, wie man wollte.


Daher bin ich stolz euch endlich wieder einen schönen Beautypost zeigen zu können :D Und diesmal ganz aktuell mit Produkten, die gestern erst bei mir ankamen - nämlich "THE blushes NUDES" von Maybelline.

Die Reihe kam mir schon bekannt vor, denn so ähnlich aussehende Paletten hatte ich damals schon in der amerikanischen Drogerien entdeckt, jedoch haben mich die Sachen nicht 100% angesprochen, weil ich schon genug von den Farben hatte. Im Nach hinein ärger ich mich sogar ein bisschen mir die Sachen nicht näher angeschaut zu haben - aber erst mal zu den Produkten. :)

Color Sensational - Lippenstifte 


Die Color Sensational Lippis gibt es ja schon länger, aber für the blushed Nudes gibt es 6 neue, zarte Rosè und Beerentöne. Meine drei heißen: 207 Pink Fling, 407 Lust affair, 107 Fairly Bare (oberes Bild von links nach rechts).
Die Lippenstifte sind vom Gefühl auf den Lippen wirklich zart und cremig. Die Farbabgabe bei den helleren Tönen ist nicht sehr sichtbar, aber wahrscheinlich auch gewollt. Mein Lieblings-Ton ist der etwas kräftigere 407 Lust Affair. Der erinnert mich schon etwas an den Frühling und blühende Blumen :3.

ColorShow Nagellacke



Auch beim Nagellack gibt es vier neue Töne, die in den Nude Shades gehalten sind. Meine 2 auf den Bildern sind Dusty Rose ein Rosenholzton und Crushed Petals ein Überlack mit leicht Rosè-farbenden Stückchen. Meine Geschmack trifft der Überlack farblich nicht so, vor allem beide zusammen sehen eigentlich eher aus, als wäre jemanden schlecht geworden ..^^.

THE blushed NUDES Palette



Eigentlich hat mich die Palette wirklich anfangs kalt gelassen. Sie sah zwar ganz süß aus, aber die Verpackung empfand ich als unwertig und nicht so schön. Als ich die Farben dann endlich mal ausprobieren könnte, haben sich meine niedrigen Erwartungen ins Gegenteil verschoben. Die Lidschatten sind wirklich richtig toll verarbeitet, haben eine super Qualität und Krümeln wenig. Auch mochte ich die Farbauswahl sehr - matt, mit etwas Glitzer, aber auch etwas metallisch - die Auswahl ist erstaunlich groß und auf die Farben steh ich auch total - Rosa, Braun und Nude Töne. Inzwischen hab ich sie die letzten Tage nur noch für meine Augen Make Ups benutzt und ich hab gerade ziemlich Spaß dran alle Farben mal zu kombinieren.

Fazit

Die Palette bzw. die Reihe "the blushed nudes" hatte ich so ähnlich schon in Amerika entdeckt. Die Reihe hatte mich aber eigentlich ziemlich kalt gelassen, da es für mich eigentlich einfach nur eine weitere Nude Palette war, die es nun ja so viel gibt. Aber einen Zweiten Blick zu riskieren hat sich gelohnt. Die Palette kann ich wirklich weiter empfehlen! Ich weiß nicht, wie viel sie in Deutschland kostet, aber in den Staaten hatte sie so um die 10 Dollar gekostet. Den Preis finde ich für die Palette wirklich angemessen! Die Lacke dagegen finde ich jetzt nicht so ansprechend und auch die Lippenstifte sind nicht mein persönlicher Fall.

Wie gefallen euch die Produkte aus der Reihe? Habt ihr sie schon entdeckt und was würde euch interessieren?

17 Kommentare:

  1. die lippenstifte und die palette sehen echt toll aus <3 die palette wollte ich in den usa auch kaufen, leider war die ständig vergriffen -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Ich hab sie verrückter weise so oft gesehen, aber irgendwie war sie da noch nicht interessant für mich :D

      Löschen
  2. also die Palette hat mich so an sich auch nicht überzeugt! aber deine Swatches sehen wirklich super aus ich glaube da muss ich mir die Palette nochmal näher anschauen :)

    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ich finde die farben schön, aber mein heller hauttyp passt leider gar nicht dazu.
    liebe grüße zum sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. Lust Affair sieht soooo schön aus! Und auch die Palette gefällt mir sehr gut. Da weint mein Konto schon wieder.

    Die Nagellacke hingegen lassen mich ziemlich kalt. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Auf den ersten Blick hätte ich es gar nicht gedacht, aber ich finde die Produkte wirklich schön. Die Lacke werde ich mir wohl kaufen und die Lippenstifte mag ich auch sehr. Bei der Lidschattenpalette bin ich noch unsicher, da habe ich viele Farben schon ähnlich.

    AntwortenLöschen
  6. Für den Preis finde ich die Palette wirklich gelungen, nur das sie krümelt, ist ein bisschen doof.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt wohl! Aber bei mir zum Beispiel liegt es manchmal auch am Pinsel, da muss ich immer rumprobieren :D

      Löschen
  7. Ein wirklich schönes Posting. Ich hoffe,ich kann eine der Paletten ergattern.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderbarer Bericht und die Lippenstifte sind ja so hübsch :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Palette finde ich auch sehr ansprechend, werde sie mir auf jeden Fall genauer anschauen. Die Lacke.. hmm.. naja, nicht sooo spannend, aber mal schauen wie sie live so sind xD

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Lippenstifte echt sehr hübsch!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  11. Die Produkte sehen echt toll aus! Nur leider ist Maybelline gar nicht meine Marke :/ Schöner Post! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  12. An sich fand ich die Palette zwar süß, aber eben nicht WOW. Die Swatches sehen da aber echt gut aus :) Es kommt halt doch auf den Inhalt an ;D

    AntwortenLöschen
  13. Die Lippenstifte finde ich ganz hübsch =) die Palette gefällt mir so von der Optik zwar, aber die Farben wären mir zu langweilig :D

    AntwortenLöschen