[Health] eurapon Box

1. Februar 2016
Hallo ihr Lieben!
Vor ungefähr einem halben Jahr, Mitte August, hatte ich euch damals die eurapon Box vorgestellt. Im großen und ganzen fande ich sie interessant, hatte aber auch ein paar Kritik Punkte. Nun hatte mich letzten eine Mail erreicht, ob ich die eurapon Box mit neuem Konzept denn noch einmal für euch testen wollen würde. Und natürlich hat mich das auch interessiert, weswegen ich dann gleich zugesagt hatte!


So flatterte nun die Box letzte Woche in mein Haus und ich war super gespannt, was sich denn nun verändert hatte. Das erste was mir auffiel: Die Box war etwas kleiner. Jedoch war in der Mail beschrieben, dass das Füllmaterial nun etwas weniger wäre, was mir aber jedoch nicht aufgefallen ist.
Für diejenigen, die die Box noch gar nicht kennen: Die eurapon Box ist eine Apotheken Überraschungs Box. Diese gibt es alle 3 Monate für 9,99€ mit zusätzlichen Versandkosten (also 13,94€) zu kaufen. Bisher wurde sie meist nur über die Facebook Seite angekündigt, weswegen es hierbei ratsam wäre, da ab und zu mal vorbei zu schauen. Im Moment ist die aktuelle Box gerade ausverkauft, aber am Mittwoch um 16 Uhr soll es eine zweite Bestellrunde geben.


Aber schauen wir doch erst einmal, ob es sich lohnt am Mittwoch zu bestellen ;). Wie man sieht waren in der Box wieder einige Produkte dabei. Insgesamt waren es ganze 20 Produkte, die man entdecken konnte. In meiner letzten Box (siehe letzte Review) waren es "nur" 18 Stück.

Was mir nun auch neu aufgefallen ist: Im Gegensatz zum letzten Mal, gab es nun einen Beipackzettel, auf denen nicht nur die Produkte und deren Beschreibung abgebildet waren, sondern auch die Preise und ob es sich dabei um eine Probe handelt. Genau den Punkt hatte ich das letzte mal auch kritisiert. Ich finde es immer etwas unglücklich, wenn man nicht gleich von Anfang an erkennen kann, was für einen Wert die Box eigentlich hat und alles selber ausrechnen muss.


Und nun zu den Produkten: Diesmal war wieder wirklich einiges dabei. Eine Packung von dem Sidrogena Schwarztee, eine Handcreme, Anti Aging Creme (Probe), eine Creme von Eurerin (Probe), Rugard Augenpflege und einen Lippen Balsam.
Meine Favoriten von den oberen 6 Produkten sind der Lippen Balsam, der wunderbar nach Vanille riecht und die Ensbona Handcreme. Der Rest ist natürlich auch brauchbar, aber zum Beispiel den Tee hatte ich jetzt schon öfters mal und verschenke ihn daher lieber gerne. :)


Hier gab es einen Reinigungsschaum (Probe), eine frei Nachtcreme, Rydex - ein Nahrungsergänzungsmittel, und von KadeFungin ein Befeuchtungsgel und eine Milchsäurekur (Probe).
Mein Favorit ist hierbei die frei Nachtcreme. Seit dem letzten Beautypress Blogger Event, auf dem die Marke auch vertreten war, hab ich sie lieben gelernt. Nicht nur die schönen Verpackungen, sondern auch der Inhalt ist da immer echt super!


Mit Nahrungsergänzungmitteln bin ich bisher immer noch nicht so warm geworden. Aber ich denke für meine vorstehende Prüfungszeit, werde ich die Energie Sticks mal testen! Die Wärmepflaster finde ich auch interessant, da ich immer mal Probleme mit dem Nacken habe (wenn man zu viel vorn Laptop sitzt.. ;P). Die Kalo Stretch Creme (Probe) soll zur Vermeidung und Korrektur von Dehnungsstreifen sein, die werde ich wohl weiter verschenken.


Mit einem Buch habe ich ja gar nicht gerechnet, aber es enthält viele Rezepte und Ideen. Passend dazu gab es Proteinpulver mit Schokogeschmack (Probe). Aßerdem ein Thymianbad (Probe), Zinkletten (Probe), Vigantoletten Sticks und ein Kartenspiel.
Hier sind meine Favoriten, sogar ein Nahrungsergänzungsmittel: Nämlich die Vigantoletten (seltsamer Name) sind mit Vitamin D, das man im Winter kaum aufnimmt. Daher probier ich diese gerne mal. Auch über das Rezeptbuch freue ich mich wirklich sehr!

Fazit

Die Box kommt diesmal auf einen richtig saftigen Wert. Ich habe es ohne Proben berechnet und nur anhand der Original Größen: Ganze 114,18€ sind !ohne Proben! in der Box enthalten. Dafür das man nur knapp 14€ mit Versand bezahlt, ist das echt eine Top Box!
Ich kann wirklich viele der Produkte gut gebrauchen oder mit einem guten Gewissen verschenken! :-)
Wer sich also auch gerne im gesundheitlichen Aspekt mal überraschen will, der sollte sich die eurapon Box mal ansehen. Vielleicht auch mal ein tolle und praktisches Geschenk für ein Familienmitglied?

Wie findet ihr die Box? Interessiert ihr euch für Apotheken Boxen oder sind diese für euch bisher auch immer etwas langweilig gewesen?


17 Kommentare:

  1. Wahnsinn! Das ist ja mal ein echt guter Deal :) Dann muss ich ganz schnell auf Facebook und schauen on ich Mittwoch eine ergattern kann. Ist echt ein tolles Paket und für den Preis kann man echt nicht meckern! Danke für den Beitrag :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dir da helfen konnte :))

      Löschen
  2. Was für eine tolle Box, die sich allemal lohnt.

    AntwortenLöschen
  3. also das preisleistungsverhältnis ist nicht zu toppen!
    liebe montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  4. Also spannend ist der Inhalt auf jeden Fall, selbst kaufen würde ich sie aber nicht. Es sind mir dann doch zu viele Produkte enthalten, die ich nicht verwenden würde, nur schon die ganzen Nahrungsergänzungsmittel. Für Leute, welche die Produkte mehr oder weniger gebrauchen können, lohnt sich das für den Preis aber allemal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch immer am hin und her überlegen, ob ich sie mir persönlich auch kaufen würde. Ich glaube ich würde mir das Geld mit meiner Mama oder so teilen und die Box dann auch :D Weil meistens ist immer was drinne was ich brauch, aber auch was, was sie braucht :D

      Löschen
  5. Wow, ich bin ein wenig erschlagen von den ganzen Produkten :D Der Wert ist echt wahnsinnig hoch, finde ich aber natürlich klasse. Nahrungergänzungsmittel verwende ich auch nicht einfach wahllos, das sollte man auch, denke ich, immer mit dem Arzt klären. Schöner Beitrag! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  6. wow also das nenn ich mal einen großzügigen Inhalt :D

    AntwortenLöschen
  7. Der Inhalt kann sich aber sehen lassen <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  8. Ich dürfte die Box auch testen und bin sehr begeistert.
    Sind wirklich einige tolle Produkte dabei. :)

    Ich liebe (wie eigentlich immer) deine Bilder! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hey meine Liebe!
    Danke für dein liebes Feedback. Ich finde die Jahresvorsätze auch ungeheuer unmotivierend, druckerzeugend und kurzum blöd. Ich denke schon, dass ich einige davon umsetzen kann und werde.

    Schönen Dienstagabend.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde solche Apotheken Boxen immer echt cool! Kann man meistens gut gebrauche, was drin ist und der Wert ist sowieso der Hammer. Es gab schon Boxen, die für mich eher ein Volltreffer gewesen wären, als diese Ausgabe, aber schlecht ist sie wahrlich nicht. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich kannte die Box noch gar nicht, & der Inhalt hat mich auch sehr überrascht, vor allem der Warenwert den du zum Schluss geschrieben hast!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  12. Von dieser Box habe ich noch nie gehört. Du hast einen sehr schönen Blog =) Dein Headerbild ist der Hammer <3 Schau doch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen. Hast du vielleicht Lust auf gegenseitige Unterstützung?
    Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

    AntwortenLöschen
  13. Hey Meike,
    ich fand die frei Nachtcreme auch richtig toll, aber bei meiner reifen Haut gibt sie mir für die Nacht nicht genügend Pflege. Diese Sticks nehme ich sogar gerade ein, ist echt angenehm das Pülverchen.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen