My little Box - FRESH START

20. Januar 2017
Hallo ihr Lieben! 😊 Die My Little Box kam wieder bei mir an, wobei Moment! Sie ist dieses Jahr gar keine Box 😳. Aber hey, ich will ja niemanden spoilern, der aus versehen die Vorschau hier ließt. Aber das Thema verrate ich euch dennoch schonmal:


Es geht, wie passend, um einen frischen Start ins neue Jahr! Wie immer wurden passend dazu Produkte ausgesucht und in - Achtung - diesmal einen Beutel gelegt. Farblich ist es diesmal wieder sehr schick gestaltet. Bei mir ist das eh ein ausschlaggebender Punkt, warum ich die Box einfach haben muss😋.

"Fresh Start Box January 2017"

Und da ihr jetzt auf weiter geklickt habt, wollt ihr natürlich auch wissen, was in der Box ist, richtig? Oh, schon wieder verschrieben. Tatsächlich ist diesmal wirklich ein Beutel statt einer Box am Start. Und My little Box begründet die Entscheidung einfach passend zum Thema: Nämlich mal etwas neues. Aber die Boxen-Liebhaber müssen hier nicht traurig sein, nächsten Monat gibt es wieder eine schön gestaltete Box💫



In unserer Box waren diesmal 5 richtig nette Produkte vorhanden. Farblich - wie kann es anders sein - perfekt abgestimmt. Als ich zu erste nur den Beutel in der Hand hatte, war ich anfangs schon ziemlich verwirrt. Süß find ich ihn, aber so richtig etwas mit ihm anzufangen weiß ich leider immer noch nicht. Anyone an idea?

Aber nun erstmal zu den 5 Produkten die enthalten waren: Porefessional von Benefit, Mask & Peel von Noxido, eine Bodylotion von der hauseigenen Marke, sowie ein Loop Schal und ein wirklich, wirklich schicker Timer!👀

Ja, diesmal muss ich Tatsache sagen, dass ich ein klitzekleines bisschen enttäuscht bin. Die Produkte sind an sich ganz cool - Porefessional von Benefit finde ich zum Beispiel super toll und auch der Schal ist einfach nur schick... aber hey: Andere in Deutschland haben einen Nars Blush bekommen. Einen NARS BLUSH. Ein Produkt, was es in Deutschland nicht zu kaufen gibt und was natürlich vor allem bei uns Beauties einen ziemlich hohen Stellenwert hat. Und statt dem tollen Nars Blush hatte ich ein Maske & Peeling in einem - Produkt. Ganz nett, aber im Vergleich kommt es leider nicht so gut bei weg. Schade, dass die Boxen nicht gleich gepackt sind!

Aber nun auch die guten Sachen: Der Schal und das Notizbuch sind wirklich ein richtig cooles Highlight gewesen! Den Schal habe ich sogar fast so ähnlich von Primark noch hier liegen. Auch wenn er schon etwas zerfleddert aussieht, trage ich ihn immer noch richtig oft. Aber mit dieser Box (oder eben Beutel) habe ich quasi ein schickeres Stück zu meiner Sammlung dazu gewonnen 😊 Den Planner finde ich ja auch echt große Klasse! Er ist weniger als richtiger Kalender gedacht, sondern mehr als Gedankenbuch. Es steht auch kein Datum drin, sondern nur die Wochen - und da kann man sich ja selber aussuchen, wann die Woche #1 sein soll. Auch ein großes Lob an das deutsche Team: Der Planner selbst ist auf Deutsch. Mich selber würde es eher weniger stören, wenn er auf englisch wäre, aber mit französisch wäre ich total aufgeschmissen. 😬


 Fazit

Die Box (der Beutel??) ist diesen Monat auf jeden Fall süß gestaltet. Leider sind wie gesagt manche Produkte jetzt im Gegensatz zu anderen Versionen der Box nicht ganz so prickelnd, aber ganz nett mal auszuprobieren. Im Endeffekt kann ich alles gebrauchen. Trotz meiner Mäkel muss ich einfach sagen, dass ich gerne das Geld für die Box ausgebe und ich mich einfach jedes mal freue, wenn sie bei mir ankommt und ich sie voller Vorfreude öffnen kann! 😊

Wie gefällt euch die Box dieses mal? Top oder Flop? Habt ihr sie vielleicht selber abonniert?

11 Kommentare:

  1. Ich finde die Box diesen Monat sehr gelungen, allerdings hatte ich den Nars Blush drin, worüber ich mich natürlich sehr freue.

    AntwortenLöschen
  2. Leider hatte ich auch nur Augenpads und einen Tee anstatt des Nars Blush drin und die Produkte waren nur auf Französisch beschrieben, das ist leider sehr schade. Auch finde ich den Timer wenig sinnvoll, da ich schon jedemenge habe... Ich hoffe die nächste Box wird besser!

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt wohl.. bei mir war die Maske auch noch auf französisch, ich hab dann googlen müssen, was da überhaupt drauf steht^^

      Löschen
  3. Ich habe auch die Box mit den Augenpads, allerdings habe ich noch nicht nachgeschaut ob die Anleitung auf Französisch ist :D

    AntwortenLöschen
  4. Hey, die Box ist mal wieder sehr gelungen.
    Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mich auch über die Box gefreut, da ich nun aber sehe, dass einige Leute einen Nars-Blush hatten, trübt das meine Freude doch ein klein wenig.

    PS: Bei Notino(früher IParfümerie) gibt es Nars und das ist doch ein deutscher Shop oder irre ich mich?

    Liebe Grüße von der stillen Mitleserin:)

    AntwortenLöschen
  6. Habe mir auch die Januar Box bestellt und jene Version mit Augenpads und Tee erhalten. Bin nun trotzdem ganz zufrieden, weil mir das Nars Blush vermutlich gar nicht so zugesagt hätte (zu schimmrig), aber kann den Ärger/die Enttäuschung vieler, die sich auf Instagram dazu äußerten, nachvollziehen. Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ahh, die Box sieht so toll aus! Mir gefallen die Produkte total gut :)
    Ich lese deinen Blog wirklich unglaublich gerne, Liebes!

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  8. Der Schal und der Planner gefallen mir diesmal ja richtig gut! Hätte ich auch gerne. :)

    AntwortenLöschen
  9. Nachdem ich einiges über die My Little Box gelesen und auch bei dir immer wieder die tollen Bilder gesehen habe, habe ich mich auch dazu entschiedene sie zu abonnieren. Die Januar Box ist auch bei mir schon angekommen und ich sitze auch gerade davor einen Post dazu zu schreiben ;)
    In meinem Beutel waren Augenpads und Detox Tee, aber ich kann dich gut verstehen denn auch ich hätte zu einem Nars Blush nicht Nein gesagt ;) Dennoch freue ich mich sehr über den Inhalt.

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen