Catrice Liquid Metal Lacke

12. Oktober 2014

Die neue Theke von Catrice ist ja inzwischen in den meisten Müller Filialen eingezogen und somit auch das neue Sortiment :) Auch ich hab mich mal ein bisschen umgeschaut und bin vor allem bei den Luxury Laquers - Liquid Metal hängen geblieben :D Eigentlich hab ich wirklich viel zu viel Nagellack und kaufe schon gar keinen mehr! (Wahrscheinlich auch, weil ein gewisser Herr dann immer meint: "Den hast du in der Farbe doch schon!" ;D)
Aber trotzdem mag ich euch heute 3 tolle Lacke von den Liquid Metals vorstellen :)


06 Lilac Like
Der Lack in dem dunklen Lila/Blau Ton ist wirklich toll! Er lässt sich aber ein bisschen widerspenstig auftragen und deckt erst nach 2 dickeren Schichten. Die Farbe selbst finde ich für den Herbst und Winter wirklich schön! Ich bin persönlich eh eher der kühle Typ bei Farben auf den Nägeln - Blau, Türkis, Silber usw. - damit bin ich eigentlich meistens zu sehen :D


04 pink charming
Eine  wirklich knallige und auch intensive Farbe! Bei mir deckt der Lack sogar in einer Schicht, aber mit einer zweiten Schicht sieht er gleich noch viel besser aus! Ich muss sagen der Lack sieht in der Flasche eigentlich fast noch interessanter aus, als auf den Nägeln! Für mich persönlich ist die Kombi aus Pink und Glitzer aber zu viel :D


01 Champaign Rain
Mein absoluter Lieblingslack aus der Reihe! Ich finde er sieht aufgetragen so edel und schick aus, als hätte man flüssiges Weißgold auf den Nägeln! Den Lack trage ich persönlich auch sehr gerne - trotz den Schwierigkeiten beim abmachen :D

Fazit

Ich finde es wirklich genial, was Catrice jetzt für eine wahnsinnig tolle Auswahl an Lacken hat! Vor allem die "Spezial Lacke" sind ja für alle immer furchtbar interessant! Die Liquid Metal Lacke gehören da auch mit in die Reihe. Sie sind super schön in den kleinen Fläschlein anzusehen! Die meisten decken auch schon bei der ersten Schicht recht gut, aber ich würde grundsätzlich immer eine zweite Schicht empfehlen. Auch trocknen sie vergleichsweise recht gut für Glitzerlacke! Nur das Entfernen ist wie immer ein graus!

Wie gefallen euch die Liquid Metal lacke von Catrice? Wäre eine Farbe für euch dabei, oder habt ihr sogar einen daheim?

17 Kommentare:

Vanessa P hat gesagt…

Sehen toll aus, aber das Entfernen schreckt mich bei Glitzerlacken immer wieder ab. <3 Liebe Grüße aus München,

Vanessa
www.pureGLAM.tv

Neru hat gesagt…

Die drei Lacke sehen wirklich super aus, schöne Auswahl! Ich habe leider keinen Müller in der Nähe, das ärgert mich ein bisschen, denn die Catrice Produkte der 2m-Theke sehen so schön aus, würde zu gerne mal stöbern...

lg Neru

H O N E Y hat gesagt…

Der goldene ist wunderschön. Die Fotos sehen eh alle richtig schön aus! ♥

Adoorablee.blogspot.com ♥

Sooyoona hat gesagt…

Die sehen alle drei sehr schön aus, besonders aber der Rote. Diese Fläschchen finde ich ziemlich cool :)

iivorybeauty hat gesagt…

Ich halte allgemein Abstand von Glitzerlacken. Egal wie schön er aussieht, das Entfernen ist einfach immer so blöd, dann lasse ich es lieber ganz. Die Farben sind jedoch klasse, toller Post :)
Liebe Grüße ♥
http://iivorybeauty.blogspot.de/

Janina hat gesagt…

Der letzte Lack ist sooo unglaublich schön *-*

ciakom hat gesagt…

mir gefällt dieses helle gold unheimlich gut!

sag mal, hast du erfahrung mit diesen Lacken von p2 in leder-optik?
Ich finde das klingt sehr interessant und da ist ein dunkel violetter dabei der gefällt mir ziemlich gut nur ist gerade der immer ausverkauft und ich bin eigentlich gar nicht so der nagellack-typ!
Mich würde interessieren ob du dich mit denen schon auskennst, bzw wie die aufgetragen aussehen weil unter leder optik kann ich mir da nicht so viel vorstellen :D

ciakom

Sarah ❤ hat gesagt…

Wow, das sind wirklich tolle Farben, besonders lila/blau gefällt mir seeeeeeeehr gut!

Julia Edelmann hat gesagt…

Da würde ich mir gerne wieder Lacke kaufen :(

Beauty Mango hat gesagt…

Mir gefällt der Effekt total gut, aber das ablackieren ist eine Qual xD

Michelle Brandis hat gesagt…

Bisher habe ich noch keinen dieser Lacke, aber ich finde den letzten sehr sehr schön :) Vor allem weil ich diese Farbe auch noch nicht besitze ;) Allerdings trage ich Glitzernagellack eher selten, da das ablackieren einfach nur nervig ist und ziemlich viel Zeit und Geduld in Anspruch nimmt.

LG, http://beautifulmome.blogspot.de/

Lara hat gesagt…

Die Farben gefallen mir sehr gut :) ich selbst besitze einen Lack, der dem blauen sehr ähnlich ist, allerdings von essence. Der hat wirklich sehr gut gehalten (1 Woche Ponyhof ist für Nagellack schon ziemlich anspruchsvoll ).

Liebste Grüße
Lara :)

Sophie Kunterbunt hat gesagt…

Wow, das sind tolle Lacke.
Der letzte goldene Nagellack ist der wahnsinn. Hätte ich auch so hübsche Nägel wie du, würde ich ihn auch tragen, einfach toll jetzt für den Herbst.

Alles Liebe
Sophiekunterbunt.de

Russkaja hat gesagt…

da hast du dir wirklich 3 süße farben ausgesucht :)
der lilane und der champagner farbene sehen sehr schön aus, ich steh auf so kühle farbtöne und das nicht immer alles mit gold sein muss. silber ist auch schön ;P
ich kann dir nur zustimmen, catrice hat eine sehr große auswahl nicht nur an farben sondern auch an verschiedenen arten von nagellacken :D

viele grüße
russkaja

Sophia Ton hat gesagt…

Hey,
ich mag deinen Blog echt gerne! Tolles Design und interessante Themen.
Hättest du Lust das wir uns gegeseitig unterstützen und via GFC folgen?
Würde mich freuen :)

Liebe Grüße Sophia xx
M Y B L O G.
I N S T A G R A M.

Vera Greeklicious hat gesagt…

Finde alle sehr schön, erinnern mich etwas an die Sandlacke. Das ablackieren davon hasse ich.

shalely hat gesagt…

Vor längerem hatte Catrice angefangen, mich etwas gelangweilt. Aber in der Zeit bringen sie eine schöne LE nach der anderen raus. Auch die Lacke sind super hübsch. Besonders gefällt mir der LIlane.

Kommentar veröffentlichen

Durch das Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung.